Natürlich

Neueinsteiger ins Forum präsentieren hier ihre Bilder. Anfänger in der Makrofotografie erhalten Tipps zur Verbesserung ihrer Fotos.
komet
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1685
Registriert: 18. Apr 2009, 18:34
alle Bilder
Vorname: Martin

Natürlich

Beitragvon komet » 11. Mai 2022, 18:28

Hallo,

Designspielereien der Natur,

freundliche Grüße,
Martin

Kamera: D810
Objektiv: Nikon 4 200
Belichtungszeit:1/800
Blende: 5,6
ISO:200
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):-
Stativ: -
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):-
---------
Aufnahmedatum: 11.5.22
Region/Ort:-
vorgefundener Lebensraum:Garten
Artenname:?
NB
sonstiges:-
DSC_0069BB.jpg (332.31 KiB) 282 mal betrachtet
DSC_0069BB.jpg
Benutzeravatar
mosofreund
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3578
Registriert: 21. Okt 2014, 23:51
alle Bilder
Vorname: Wolfgang
Kontaktdaten:

Natürlich

Beitragvon mosofreund » 11. Mai 2022, 21:08

Moin Martin ,

ich tippe Mal auf Hirschzungenfarn, der hier Modell gestanden hat.
Das Hauptdesign ist hier wohl die Spirale, die ich versucht hätte, mehr als Hauptmotiv zu betonen. Wenn deine Intention allerdings eine andere sein sollte, kann man das durchaus so machen.
Über die hellen "Nebelschwaden" muss ich mir noch Gedanken machen.......

lg
Wolfgang
Sei gebogen, und du wirst gerade bleiben.
Sei leer, und du wirst voll bleiben.
Sei abgenutzt, und du wirst neu bleiben.

Lao-tse
Benutzeravatar
Plantina
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 471
Registriert: 9. Mai 2022, 18:55
alle Bilder
Vorname: Ina
Kontaktdaten:

Natürlich

Beitragvon Plantina » 12. Mai 2022, 11:04

Hallo Martin,
Die Spirale ist eindeutig der Eye-Catcher. Offenblende mag ich sehr, finde aber auch die Analyse von Hell-Dunkel-Anteilen im Bild wichtig... Sie werden ja gerade bei Offenblende oder bei Wischern betont und brauchen deswegen besondere Beachtung...
Die hellen Schlieren durch Blätter in der Unschärfe aber auch die dunklen Anteile im Hintergrund könnten von Dir ja auch absichtlich eine Dominanz erhalten haben, die in Konkurrenz zu dem Eye-Catcher stehen?
LG Ina
Viele Grüße
Ina
komet
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1685
Registriert: 18. Apr 2009, 18:34
alle Bilder
Vorname: Martin

Natürlich

Beitragvon komet » 12. Mai 2022, 11:26

Hallo Ina,

weiß ich leider nicht, weil ich mehr oder weniger nur mit Gefühl fotografiere und das ganze Bild für mich das Hauptmotiv ist.
Freundliche Grüße,
Martin
Benutzeravatar
Plantina
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 471
Registriert: 9. Mai 2022, 18:55
alle Bilder
Vorname: Ina
Kontaktdaten:

Natürlich

Beitragvon Plantina » 12. Mai 2022, 13:52

Hallo Martin,

gefühlvoll fotografiert, sozusagen! :wink:
Das hat auch seine Berechtigung.

LG Ina
Viele Grüße
Ina

Zurück zu „Portal Makrofotografie“