Mähnenlöwe

Landschaftsfotos sowie Fotos aus Flora und Fauna, die keine Makrofotos sind, also einen Abbildungsmaßstab < 1:15 haben.
balkod
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 107
Registriert: 13. Apr 2022, 02:02
alle Bilder
Vorname: Dieter
Kontaktdaten:

Mähnenlöwe

Beitragvon balkod » 19. Mai 2022, 02:40

Beim Beuch im Zoo Heidelberg hat mich dieser
Mähnenlöwe bsonders inspiriert.
Schläfrig,aber dennoch mit allen Sinnen dabei.
Seine Augen behielten alles im Blick !

LG Dieter
Dateianhänge
Kamera: COOLPIX P600
Objektiv: 236.5mm
Belichtungszeit: 1/250s
Blende: f/6.3
ISO: 200
Beleuchtung:TJ
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):0%
Stativ: ohne
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 22.08.2016
Region/Ort: Heidelberg
vorgefundener Lebensraum:Zoo
Artenname:Mähnenlöwe
kNB
sonstiges: Aufnahmeentfernung ca. 8m
1-DSCN6417.JPG (402.36 KiB) 401 mal betrachtet
1-DSCN6417.JPG
Benutzeravatar
Plantina
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 471
Registriert: 9. Mai 2022, 18:55
alle Bilder
Vorname: Ina

Mähnenlöwe

Beitragvon Plantina » 19. Mai 2022, 13:59

Hallo Dieter,

den gewählten Ausschnitt des Portraits finde ich sehr gut gewählt.
Er sieht wirklich sehr entspannt aus.

LG Ina
Viele Grüße
Ina
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 23593
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Mähnenlöwe

Beitragvon Harmonie » 19. Mai 2022, 15:38

Hallo Dieter,

die Nähe ist beeindruckend, die Mimik schaut ein wenig gelangweilt.
Warum nicht......
Trotzdem sehen die Augen irgendwie leblos aus, weil man die Pupille
nicht sieht......oh....Moment, im von mir aus rechten Auge sehe ich etwas.
Hast du durch eine Glasscheibe fotografiert?
Ich frage, weil die Schärfe doch sehr weich ist.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
An dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank an all die User, die meinen Bildern
Beachtung, Aufmerksamkeit und Kommentare schenken.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


--- Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden. ---
balkod
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 107
Registriert: 13. Apr 2022, 02:02
alle Bilder
Vorname: Dieter
Kontaktdaten:

Mähnenlöwe

Beitragvon balkod » 20. Mai 2022, 00:05

Christine,das Foto ist nicht durch eine Scheibe aufgenommen worden.
In der Summe aller bisher erhaltener Hinweise zur Bildgestaltung habe ich den Kontrast auf ein Minimum reduziert.
Um die Pupillen zu sehen,habe ich testweise das Bild aufgehellt,man sah sie -
dafür war das Foto nur noch Abfall.
Also habe ich mich auf einen Kompromiß,zugunsten des Gesamteindrucks des Bildes konzentriert!

Trotzdem,unverdrossen weiter !
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 18217
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Mähnenlöwe

Beitragvon Enrico » 21. Mai 2022, 20:38

Hallo Dieter,

ein sehr intensives Portrait zeigst Du uns hier, das gefällt mir.

Ich empfinde die Augen auch als etwas zu dunkel und die Schärfe könnte etwas knackiger sein.

Ich habe das Bild mal nach meiner Vorstellung nachbearbeitet.

Wenn ich die Kopie löschen soll, gib mir einfach Bescheid.

Löwe Dieter.jpg (525.96 KiB) 304 mal betrachtet
Löwe Dieter.jpg
LG Enrico
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 52992
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Mähnenlöwe

Beitragvon piper » 26. Mai 2022, 17:34

Hallo Dieter,

Ein schönes Portrait.
ich finde den Bildschnitt gefällig.
Enrico hat mit seiner BEA noch einiges herausholen können.
Liebe Grüße Ute

Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Zurück zu „Naturfotografie“