gemeine Keiljungfer

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
frank.m
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6920
Registriert: 6. Feb 2011, 19:21
alle Bilder
Vorname: Frank
Kontaktdaten:

gemeine Keiljungfer

Beitragvon frank.m » 20. Jun 2022, 12:24

Hallo,

ich habe das erste mal diese Libelle bei uns am Bach entdeckt.
Es war ein besonderes Erlebnis, neben der kleinen Zangenlibelle
waren auch noch Blaupfeile zu sehen.
Prachtlibellen sind nicht so zahlreich wie in vorherigen Jahren zu sehen.
Diese Libelle setzte sich immer wieder auf Steine und ich konnte sie von allen Seiten aufnehmen.
Diese Ansicht hat mir aber am besten gefallen.

LG Frank
Dateianhänge
Kamera: ILCE-7M3
Objektiv: FE 100-400mm F4.5-5.6 GM OSS + 1.4X Teleconverter @ 560mm
Belichtungszeit: 1/1600s
Blende: f/10
ISO: 2000
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):-
Stativ: --
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 18.06.2022
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum: Bach
Artenname: Gomphus vulgatissimus - Gemeine Keiljungfer
NB
sonstiges:
DSC03953.b.Gomphus vulgatissimus - Gemeine Keiljungfer.kl Kopie.jpg (465.89 KiB) 333 mal betrachtet
DSC03953.b.Gomphus vulgatissimus - Gemeine Keiljungfer.kl Kopie.jpg
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 23593
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

gemeine Keiljungfer

Beitragvon Harmonie » 20. Jun 2022, 13:10

Hallo Frank,,

herrlich, wie sie da mit dem hochstehenden Flügel auf dem Stein sitzt.
Tolles Umfeld hast du zudem erziehlt.
Nett, die kleine Fliege rechts unten.
Die beiden hellen Lichtkreise oben links sind ein schöner Bildabschluß nach oben hin.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
An dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank an all die User, die meinen Bildern
Beachtung, Aufmerksamkeit und Kommentare schenken.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


--- Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden. ---
ji-em
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 23357
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

gemeine Keiljungfer

Beitragvon ji-em » 20. Jun 2022, 15:17

Hoi Frank,

Als Larve habe ich sie schon aus dem Wasser kriechen gesehen.
Aber als fertige, oh wie schöne Libelle, konnte ich sie noch nie beobachten.

Herrliches Bild ! So typisch auf ein Stein sitzend ...

Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
frank66
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7854
Registriert: 19. Jul 2012, 20:37
alle Bilder
Vorname: Frank

gemeine Keiljungfer

Beitragvon frank66 » 20. Jun 2022, 15:39

Hallo frank,

hab ich auch noch nie so am Wasser gesehen, da ist dir ein richtig schöner
Schuss mit dem großen "Rohr" gelungen. Ich glaube mit einer kürzeren Brennweite
hätte die bestimmt das Weite gesucht. Gefällt mir richtig gut.

LG frank
Liebe Grüße ,

frank
"unmöglich" ist auch möglich
"Make Your own Magic" bei Muttis Küchendosen-LED
Benutzeravatar
der_kex
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 8375
Registriert: 2. Feb 2009, 14:17
alle Bilder
Vorname: Christian

gemeine Keiljungfer

Beitragvon der_kex » 20. Jun 2022, 18:42

Hallo Frank,
ja, diese Libellen haben eine recht große Fluchtdistanz, daher ist die große Brennweite ein gutes Mittel,
eine Annäherung zu schaffen. Ich mag sie auch, weil sie sich in Bodennähe recht rar machen. Das macht
sie zu etwas ganz Besonderem, wenn man sie dann mal sieht und beobachten kann. Vor allem sind sie
nicht berechenbar, wann und wo man sie findet. Umso schöner, so eine Aufnahme in dieser Qualität
betrachten zu dürfen oder sie gar in natura zu sehen. Glückwunsch zu diesem besonderen Naturerlebnis
und der gelungenen Aufnahme davon!
Liebe Grüße,
Christian
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 53045
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

gemeine Keiljungfer

Beitragvon piper » 20. Jun 2022, 19:17

Hallo Frank,

deine Freude kann ich sehr gut nachvollziehen.
Das ist ein sehr schöner Fund. Sehr gut gefällt mir die BG
und das schön aufgelöste Umfeld.
Mir gefällt es richtig gut.
Liebe Grüße Ute

Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
wilhil
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3753
Registriert: 6. Apr 2016, 16:37
alle Bilder
Vorname: Wilhelm
Kontaktdaten:

gemeine Keiljungfer

Beitragvon wilhil » 20. Jun 2022, 19:37

Hallo Frank,

diese herrliche Libelle hast Du mit guter Schärfe und tollem Umfeld fotografiert,

LG
Wilhelm
Benutzeravatar
Plantina
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 527
Registriert: 9. Mai 2022, 18:55
alle Bilder
Vorname: Ina

gemeine Keiljungfer

Beitragvon Plantina » 20. Jun 2022, 19:57

Hallo Frank,

aus tiefer Position hast Du sie klasse ins Bild gesetzt!
Die Reflektion auf der Wasseroberfläche gefällt mir besonders gut, neben dem Protagonisten, natürlich!
Technisch klasse gemacht!

LG Ina
Viele Grüße
Ina
Benutzeravatar
Kurt s.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5797
Registriert: 19. Mär 2012, 16:48
alle Bilder
Vorname: Kurt
Kontaktdaten:

gemeine Keiljungfer

Beitragvon Kurt s. » 20. Jun 2022, 21:18

Hallo Frank,

das ist nicht nur eine sehr schöne Libelle (besonders die Augenpartie ist unglaublich )
auch die Qualität der Aufnahme ist einfach top.. :good:

LG. Kurt
Benutzeravatar
Markand
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3959
Registriert: 2. Mai 2010, 16:57
alle Bilder
Vorname: Markus

gemeine Keiljungfer

Beitragvon Markand » 21. Jun 2022, 20:10

Hallo Frank,

eine tip-top Aufnahme diser schönen Libelle. Die Haltung gefällt mir sehr. Die kleine Fliege ist das i-Tüpfelchen.
Viele Grüße
Markus

Weitere Bilder von mir gibts unter www.rkushanselmann.de

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“