Polonaise der Zipfelkäfer

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Kurt s.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5883
Registriert: 19. Mär 2012, 16:48
alle Bilder
Vorname: Kurt
Kontaktdaten:

Polonaise der Zipfelkäfer

Beitragvon Kurt s. » 5. Aug 2022, 14:02

Hallo zusammen,

ich glaube hier im Forum habe ich diese beiden Akteure noch nicht gezeigt ..
ob das immer so gesund ist .. was die beiden da so veranstalten ??

aber bitte schaut selber .. :-) :-)

LG. Kurt
Kamera: Canon EOS R6
Objektiv: 150.0 mm @ 150mm
Belichtungszeit: 1/1250s
Blende: f/8
ISO: 4000
Beleuchtung:TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): ca. 6/7 %
Stativ:Einbein
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 24.05.2022
Region/Ort: Nordeifel
vorgefundener Lebensraum: Naturgarten
Artenname: Zipfelkäfer (Clanoptilus elegans)
kNB
sonstiges:
_MG_0853-Bearbeitet - Kopie.jpg (483.75 KiB) 316 mal betrachtet
_MG_0853-Bearbeitet - Kopie.jpg

Kamera: Canon EOS R6
Objektiv: 150.0 mm @ 150mm
Belichtungszeit: 1/1000s
Blende: f/8
ISO: 3200
Beleuchtung:TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 4/5 %
Stativ: Einbeinstativ
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 24.05.2022
Region/Ort: Nordeifel
vorgefundener Lebensraum: Naturgarten
Artenname: Zipfelkäfer (Clanoptilus elegans)
kNB
sonstiges:
_MG_0855-Bearbeitet - Kopie.jpg (519.1 KiB) 316 mal betrachtet
_MG_0855-Bearbeitet - Kopie.jpg
Benutzeravatar
Markand
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4233
Registriert: 2. Mai 2010, 16:57
alle Bilder
Vorname: Markus

Polonaise der Zipfelkäfer

Beitragvon Markand » 5. Aug 2022, 15:18

Hallo Kurt,

ein sehr sommerliches Bild mit den gelb-grünen Farben.
Für ein Einzelbild hast Du jeweils eine tolle ST erzielt.

Mir gefallen beide Bilder sehr, aber im direkten Vergleich ziehe ich das QF vor. Die Farben scheinen mir einen Tick brillanter und ich mag hier den freien Raum sehr, er passt zur Aufnahme.
Viele Grüße
Markus

Weitere Bilder von mir gibts unter www.rkushanselmann.de
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 28957
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Polonaise der Zipfelkäfer

Beitragvon Freddie » 5. Aug 2022, 15:34

Hallo Kurt,

mir gefallen diese Käfer sehr gut und habe sie
selber auch schon so ähnlich beobachten können.
Aber es klappte nur für gute Fotos, wenn ich ein "kaltes" Einzeltier fand.
Ansonsten waren sie zu hibbelig und es gab keine scharfen Bilder,
weil ich mit der ISO nicht so hoch wie du konnte.
Es wäre nur noch Pixelmatsch herausgekommen.

Bei dir sieht das dagegen schon besser aus, auch wenn man
die hohe ISO bei den feinsten Details etwas bemerkt.
Besonders Bild 1 mit dem großen ABM gefällt mir gut.
Farblich sehen die Bilder auch klasse aus.
Zuletzt geändert von Freddie am 5. Aug 2022, 16:45, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
fossilhunter
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8989
Registriert: 29. Mai 2011, 16:21
alle Bilder
Vorname: Karl
Kontaktdaten:

Polonaise der Zipfelkäfer

Beitragvon fossilhunter » 5. Aug 2022, 16:26

Hi Kurt,

ja das sind wirklich sehr farbenfrohe und attraktive Käfer.
Und so im Doppel machen sie sich auch bestens !
Bei der von dir gewählten ISO würde ich mit meiner Kamera vermutlich kein zeigenswertes Bild mehr hinbekommen.
Mein Favorit ist Bild Nummer 1 - ich vermute der Grund ist die BG (HF) und der etwas größere ABM.

lg
Karl
lg Karl

Ich erteile dem Makro-Forum die Generalerlaubnis, meine im Forum geposteten Bilder - mit Info an mich und Vetorecht meinerseits - zu duplizieren und in der AG einzubauen.

Mehr Infos zu Naturschutz und Makrofotografie in der Steiermark siehe : naturschutz.kaphi.at
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 10913
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Polonaise der Zipfelkäfer

Beitragvon jo_ru » 5. Aug 2022, 16:29

Hallo Kurt,

das sind wirklich gute Bilder dieser nicht einfachen Motive.
Farblich sind sie sehr kraftvoll, und sowohl die Schärfe als auch der HG sehen gut aus.

Das HF ist einfacher anzusehen, man ist es so gewohnt, und der ABM erleichtert den Blick
auf die Details. Andererseits verstehe ich gut, dass Du auch das zweite gemacht hast, und es
hat zudem den Vorteil, dass man seiht, was Du wohl meinst: Da scheint jmd. den anderen
"am Zipfel" zu pcken (zu knabbern? - naja sie fressen (nur ?) Pollen, meine ich).
Gruß Joachim

Alle meine Bilder stehen grundsätzlich für das Artenportal zur Verfügung - ein kurzer Hinweis genügt.
Benutzeravatar
Flattermann
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3691
Registriert: 25. Jul 2016, 23:55
alle Bilder
Vorname: Tilmann
Kontaktdaten:

Polonaise der Zipfelkäfer

Beitragvon Flattermann » 5. Aug 2022, 16:36

Hallo Kurt,

die zwei sehen ja wirklich spitze aus.
Vor allem das erste Bild im großen ABM hat es mir angetan, das ist schon großes Käfer-Kino.

Zum Glück ist ISO 4000 für die R6 kein Problem, jedes System hat halt seine Vor- und Nachteile.
Und die ISO-Fähigkeiten eines modernen FF sind schon beeindruckend, vor allem wenn man vorher MFT oder APS-C hatte.

LG Tilmann
Ich bin kein Künstler, der Künstler ist die Natur, ich halte die Schönheit nur in Bildern fest.


Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst.


Benutzeravatar
Seanaja
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 619
Registriert: 21. Mär 2006, 11:26
alle Bilder
Vorname: Norbert

Polonaise der Zipfelkäfer

Beitragvon Seanaja » 5. Aug 2022, 18:45

Hallo Kurt,,
zwei fantastische Bilder!
Mir gefällt das Zweite ein wenig besser durch seine Klarheit und den etwas größeren Freiraum.
Bis dann
Norbert
Benutzeravatar
Ehab Edward
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1983
Registriert: 1. Aug 2020, 15:00
alle Bilder
Vorname: Ehab
Kontaktdaten:

Polonaise der Zipfelkäfer

Beitragvon Ehab Edward » 5. Aug 2022, 18:53

Hallo Kurt,

Klasse Bild , licht schärfe und farben sind echt Toll , klasse gemacht :DH:
Liebe Grüße
Ehab
frank66
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8010
Registriert: 19. Jul 2012, 20:37
alle Bilder
Vorname: Frank

Polonaise der Zipfelkäfer

Beitragvon frank66 » 5. Aug 2022, 19:33

Hallo Kurt,

wie auch immer, ob mit oder ohne hohe Iso ist doch nur wichtig was am Ende
dabei rauskommt. Das kann sich hier bei dir durchaus sehen lassen, der Technik
sei Dank für diese vielen neuen Möglichkeiten.
Da hast du sauber gearbeitet, technisch alles richtig gemacht, farblich auch sehr
schön und das Motiv an sich ist auch sehr fotogen.

LG frank
Liebe Grüße ,

frank
"unmöglich" ist auch möglich
"Make Your own Magic" bei Muttis Küchendosen-LED
Benutzeravatar
JürgenH
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3612
Registriert: 5. Aug 2018, 14:19
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Polonaise der Zipfelkäfer

Beitragvon JürgenH » 5. Aug 2022, 19:47

Hallo Kurt,

für mich passt hier alles gut zusammen, insbesondere der
schöne Hintergrund, dessen Farben sich in den Käfern widerspiegelt.
Auch der große ABM in der ersten Aufnahme gefällt mir sehr gut.

Zwei Bilder, die mir sehr gut gefallen. :clapping: :clapping:

Gruß
Jürgen

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“