Wieder mal ein Taubenschwänzchen

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 11726
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus
Kontaktdaten:

Wieder mal ein Taubenschwänzchen

Beitragvon klaus57 » 23. Nov 2022, 15:17

Hallo Freunde,
nun sitze ich hier im Keller vor meinem PC und betrachte eure tollen Bilder...habe
mir mal einige zur Brust genommen und Kommentare geschrieben und bevor ich
die Kiste abdrehe weil mir die Hände von der Tastatur fallen will ich doch noch ein
Bild einstellen...die Taubenschwänzchen sind mir ans Herz gewachsen und ich habe
noch viele Bilder die eine Bearbeitung wert sind...hier ist so ein Bild das auch noch
was anderes zeigt...wer hier für Nachkommen abgelegt hat weis ich nicht, aber dafür
dürfen über die kalte Jahreszeit einige Äste am Flieder bleiben...vielleicht gefällt euch
ja was ich da praktiziert habe!
Ganz liebe Grüße, Klaus :dirol: :dirol:

Leider überwuchert der weiße Anteil der Trikolore den violetten und roten Teil...dadurch
wird es doppelt so schwer bei starker Sonnenbestrahlung gute Bilder zu machen...aber
bei diesen Fliegern ist es sowieso schwer den richtigen Zeitpunkt zu erwischen so das
auch der HG einigermaßen gut rüberkommt!
Dateianhänge
Kamera: NIKON D500
Objektiv: 300.0 mm f/4.0
Belichtungszeit: 1/1000s
Blende: f/8
ISO: 400
Beleuchtung: TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 5/5
Stativ: Freihand
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): nein
---------
Aufnahmedatum: 02.08.2022
Region/Ort: Garten Salzburg
vorgefundener Lebensraum: Sommerflieder
Artenname: Taubenschwänzchen
NB
sonstiges: Wind und Sonne
Taubenschwänzchen 65 2022.jpg (556.14 KiB) 312 mal betrachtet
Taubenschwänzchen 65 2022.jpg
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6496
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Wieder mal ein Taubenschwänzchen

Beitragvon Erich » 23. Nov 2022, 16:46

Hallo Klaus,

ja an diesen Schmetterlingssträuchern sind sie gerne, würden sie nur mal hinsitzen wie andere Arten auch dann wäre es leichter Bilder zu machen. Dieses hier hast Du gut erwischt mit anständiger Schärfe. Die fremde Eiablage ist natürlich noch ein Bonus.

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Daß unsere Sonne nur eine unter etwa 200 Mrd.in der Milchstraße ist, dürfte den meisten bekannt sein. Auch dürfte bekannt sein daß zur Energieerzeugung im Kern Wasserstoff zu Helium umgewandelt wird. Um welche Mengen es sich dabei handelt ist nicht weniger interessant, dies sind 600 Mio.Tonnen pro Sekunde 24 Stunden am Tag und das nun seit ca. 4,6 Mrd. Jahren und weitere 4,6 Mrd. Jahre stehen noch bevor bis der Wasserstoff aufgebraucht ist. Wer Lust hat kann mal zu rechnen anfangen.
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 19567
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Wieder mal ein Taubenschwänzchen

Beitragvon Enrico » 23. Nov 2022, 16:56

Hallo Klaus,

ich finde die Aufnahme spitze !

Die Perspektive ist toll, die Schärfe knackt auf dem Auge und die Flügel wirken sehr dynamisch.

Dazu kommt die stimmige Bildgestaltung und eine schöne Freistellung, was will man mehr ?!

Das Gelege ist ein zusätzliches Highlight !

Gut fotografiert !

:good:
Zuletzt geändert von Enrico am 23. Nov 2022, 16:57, insgesamt 1-mal geändert.
LG Enrico
RobinL
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 44
Registriert: 9. Nov 2022, 19:49
alle Bilder
Vorname: Robin
Kontaktdaten:

Wieder mal ein Taubenschwänzchen

Beitragvon RobinL » 23. Nov 2022, 17:07

Hallo Klaus

Auch mir gefällt das Bild ausgezeichnet! Gerade den HG finde ich toll. Wenn man die Möglichkeit hat, lohnt es sich da bestimmt mit den Belichtungszeiten zu spielen um die Flügelbewegung noch mehr hervorzuheben. Trotz dessen die Tiere auch bei uns im Garten immer mal auftauchen, habe ich bis jetzt noch kein Bild bekommen.

Viele Grüße
Robin
Benutzeravatar
HST
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5057
Registriert: 20. Sep 2014, 20:27
alle Bilder
Vorname: Siegfried

Wieder mal ein Taubenschwänzchen

Beitragvon HST » 23. Nov 2022, 17:25

Hallo Klaus,

super das du an diesem schönen Motiv dran bleibst und ab und an ein gelungenes Bild zeigst! :DH:

Grüße
Siegfried
Benutzeravatar
Markand
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4677
Registriert: 2. Mai 2010, 16:57
alle Bilder
Vorname: Markus

Wieder mal ein Taubenschwänzchen

Beitragvon Markand » 23. Nov 2022, 17:42

Hallo Klaus,

ein Motiv, das von mir immer gerne gesehen wird - vor allem, wenn es so schön abgelichet ist wie hier.
Konntest eine tolle Schärfe erzielen!
Viele Grüße
Markus

Weitere Bilder von mir gibts unter www.rkushanselmann.de
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 24054
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Wieder mal ein Taubenschwänzchen

Beitragvon Harmonie » 23. Nov 2022, 17:49

Hallo Klaus,

oh, da geht die Sonne auf.....der Sommer kommt......zumindest in deinem Bild..... :lol:
Das Taubenschwänzchen hat eine schöne dynamische Wirkung wg. der Flügelbewegungen.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
An dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank an all die User, die meinen Bildern
Beachtung, Aufmerksamkeit und Kommentare schenken.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


--- Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden. ---
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 53809
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Wieder mal ein Taubenschwänzchen

Beitragvon piper » 23. Nov 2022, 18:18

Hallo Klaus,

Du bist ein echter Spezialist für Taubenschwänzchen.
Das Bild ist wieder ausgezeichnet geworden und das
Gelege ein zusätzliches Schmankerl. :DH:
Liebe Grüße Ute

Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 29519
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Wieder mal ein Taubenschwänzchen

Beitragvon Freddie » 23. Nov 2022, 19:17

Hallo Klaus,

Enrico hat ja schon die ganzen Pluspunkte aufgezählt.
Auch ich bin von diesem starken Ergebnis überzeugt.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
mischl
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 10335
Registriert: 22. Apr 2011, 17:31
alle Bilder
Vorname: Michael

Wieder mal ein Taubenschwänzchen

Beitragvon mischl » 23. Nov 2022, 19:28

Hallo Klaus,

das Licht hast du gut gemeistert und in gut gestaltetes Bild des quirligen Fliegers geschossen. Der Schwärmer ist prima getroffen mit der leichten Dynamik im Flügel, sowas mag ich und den Anschnitt der Pflanze finde ich auch gelungen. Das schön angeordnete Gelege ist ein schönes Plus zu dem der Blick nach dem Falter gerne weiterwandert

Lieben Gruß
Mischl

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“