Eiskalt zum zweiten

Landschaftsfotos sowie Fotos aus Flora und Fauna, die keine Makrofotos sind, also einen Abbildungsmaßstab < 1:15 haben.
Benutzeravatar
Hemma
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1254
Registriert: 24. Okt 2020, 20:34
alle Bilder
Vorname: Dagmar

Eiskalt zum zweiten

Beitragvon Hemma » 21. Jan 2024, 13:30

Hallo,
Heute Nacht war’s nochmal richtig zapfig kalt. :shock:
Das Garagenfenster zierten ein paar Eisblumen.
Es ist immer wieder ein kleines Wunder wie sich diese Blümchen zeigen.
Ich habe festgestellt, dass ich auch dieses Fenster ab und an putzen sollte - das sind keine Sensorflecken sondern simpler Dreck :pardon:

Liebe Grüße Dagmar
Kamera: NIKON D500
Objektiv: TAMRON SP 90mm F2.8 Di Macro VC USD F017N @ 90mm
Belichtungszeit: 1/6400s
Blende: f/5
ISO: 500
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Freihand
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): 15%
---------
Aufnahmedatum: 21.01.2024
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:Eisblume
kNB
sonstiges:
IMG_4547.jpeg (620.09 KiB) 470 mal betrachtet
IMG_4547.jpeg
Benutzeravatar
mandelina
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 302
Registriert: 25. Okt 2014, 10:29
alle Bilder
Vorname: Brunhild

Eiskalt zum zweiten

Beitragvon mandelina » 21. Jan 2024, 14:28

Hallo Dagmar,

was für faszinierende Eisblumen, diese Art habe ich noch nie gesehen, Blüten mit Blattwerk.
Ohne der Eisblumen wär die ungeputzte Garagenfensterscheibe nie so toll präsentiert worden. :yes4: :ok:

LG Brunhild
Otto K.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5212
Registriert: 1. Sep 2014, 16:54
alle Bilder
Vorname: Otto

Eiskalt zum zweiten

Beitragvon Otto K. » 21. Jan 2024, 14:43

Hallo Dagmar,

beste Werbung für ungeputzte Scheiben ... :?

Die Eisblumen hast du in einem sehr schönen Bild festgehalten, ein echtes Kunstwerk
was der Frost dir da auf die Scheibe gezaubert hat. Mit dem Farbverlauf im HG sehr
ansehnlich.
Gefällt mir!

PS: in dem Fall hätte ich die Scheibe digital geputzt
Viele Grüße

Otto
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 26045
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Eiskalt zum zweiten

Beitragvon Harmonie » 21. Jan 2024, 14:43

Hallo Dagmar,

einfach wunderschön, diese immer wieder anders geordneten Kristalle.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
An dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank an all die User, die meinen Bildern
Beachtung, Aufmerksamkeit und Kommentare schenken.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


--- Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden. ---
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7991
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Eiskalt zum zweiten

Beitragvon Erich » 21. Jan 2024, 17:05

Hallo Dagmar,

ich such immer nach diesem Motiv werde aber nicht fündig. Ergo muß ich zuerst mal aufs Fenster putzen verzichten, vielleicht klappts dann.
Ja es ist überraschend was die Natur für Kunstwerke ferigbringt und das kostenlos.
Beste Grüße, Erich

Die Natur ist wie sie ist, Sie ist kein Wunschkonzert.
Benutzeravatar
fossilhunter
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 10438
Registriert: 29. Mai 2011, 16:21
alle Bilder
Vorname: Karl

Eiskalt zum zweiten

Beitragvon fossilhunter » 21. Jan 2024, 17:32

Hi Dagmar,

leider hab ich kein so schönes Eisblumenbild auf meiner FP !
Da hast du ein gutes Auge bewiesen und das eisige Objekt auch sehr ansprechend abgelichtet ! :DH:

Ich hätte das Bild vermutlich etwas heller entwickelt - hab ich gerade auf meinem PC ausprobiert.
Im Histogramm sind da doch deutliche Reserven zu erkennen ...
Und mit überschaubarem Aufwand ist ev. (abhängig von deiner SW-ausstattung) auch eine digitale Putzaktion möglich.
Ich verwende LR und da hätte ich das vermutlich gemacht - geht rel. rasch und unkomplziert.

lg
Karl
lg Karl

Ich erteile dem Makro-Forum die Generalerlaubnis, meine im Forum geposteten Bilder - mit Info an mich und Vetorecht meinerseits - zu duplizieren und in der AG einzubauen.

Mehr Infos zu Naturschutz und Makrofotografie in der Steiermark siehe : naturschutz.kaphi.at
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 14604
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus

Eiskalt zum zweiten

Beitragvon klaus57 » 22. Jan 2024, 13:05

Hi Dagmar,
das soll aber jetzt keine Aufforderung sein das wer vorbeikommen sollte
die Scheiben zu putzen...hahaha...was für tolle Gebilde...immer wieder
schön zu sehen was für welche Formen die Natur zustande bringt!
Ganz super gemacht!
L.g.Klaus
Benutzeravatar
cani68
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 858
Registriert: 20. Jul 2019, 23:08
alle Bilder
Vorname: Uwe

Eiskalt zum zweiten

Beitragvon cani68 » 22. Jan 2024, 13:17

Moin,
wenn nicht putzen zu so schönen Kristallen führt (Stichwort "Impfkristalle"), dann besser nicht mehr putzen... :)
Sehr schön diese unterschiedlichen Strukturen eingefangen, cool (im wahrsten Sinne des Wortes) das zu sehen.
______________
Ne schöne Jrooß ahn all
Uwe
Benutzeravatar
Christian Zieg
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 20463
Registriert: 20. Mär 2011, 08:40
alle Bilder
Vorname: Christian

Eiskalt zum zweiten

Beitragvon Christian Zieg » 23. Jan 2024, 06:13

Hallo Dagmar,

das ist wirklich super schön. Tolle, unterschiedliche Strukturen. Und vor dem Blau
des Hintergrundes wirkt das noch besser.

Da es hier um die Betonung der Eingebildet geht, würde ich den leeren Hintergrund
oben und unten abschneiden. Er trägt ja dort nichts zum Bild bei.

Ansonsten richtig schön

Liebe Grüße
Ihr findet mehr meiner Fine Art Bilder auf meiner Webseite, die über die Namenssuche im Netz zu finden ist.
Zusätzlich findet man mich bei einem zu einem "sozialen Netzwerk" gehörigen Bilder-Netzwerk, auch mit meinem Namen, nachdem ein Punkt kommt und dann das Wort "fineart"

Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen
Benutzeravatar
mischl
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12594
Registriert: 22. Apr 2011, 17:31
alle Bilder
Vorname: Michael

Eiskalt zum zweiten

Beitragvon mischl » 23. Jan 2024, 17:43

Hallo Dagmar,

ich finde es immer wieder faszinierend, was da für Formen entstehen. Besonders interessant finde ich hier die beiden sehr unterschiedlichen Strukturen, wie sich die Eisblumen da an der Scheibe gebildet haben

Lieben Gruß
Mischl

Zurück zu „Naturfotografie“