Ein Freude

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
frank66
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8782
Registriert: 19. Jul 2012, 20:37
alle Bilder
Vorname: Frank

Ein Freude

Beitragvon frank66 » 9. Jun 2024, 20:40

Hallo zusammen,

immer wieder ist es eine Freude gemeinsam mit anderen Makroverrückten morgens um
4.30 Uhr auf Tour zu gehen!! Ich hatte am Samstag einen tollen Morgen mit Benjamin
bei Carsten im Moor der sich fototechnisch durchaus gelohnt hat!! Carsten hatte zwar
keine Zeit aber einige Motive hat er uns doch da gelassen und über dieses Große Wiesenvögelchen
habe ich mich besonders gefreut.

LG frank
Dateianhänge
Kamera: NIKON Z 6_2
Objektiv: NIKKOR Z MC 105mm f/2.8 VR S @ 105mm
Belichtungszeit: 1/5s
Blende: f/5.6
ISO: 100
Beleuchtung: sonnig
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): raw
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): nix
Stativ: Bilora Twister Pro
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): 25er stack in HeFo verrechnet
---------
Aufnahmedatum: 08.06.2024
Region/Ort: NRW
vorgefundener Lebensraum:Moor
Artenname:Große Wiesenvögelchen (Coenonympha tullia)
kNB
sonstiges: ansitz geklammert, schirm, reflektor usw.....
2024-06-08 17-34-30 (C,S4) 25er stack 326NZ6II Großes Wiesenvögelchen-fix Kopie.jpg (654.58 KiB) 304 mal betrachtet
2024-06-08 17-34-30 (C,S4) 25er stack 326NZ6II Großes Wiesenvögelchen-fix Kopie.jpg
Liebe Grüße ,

frank
"unmöglich" ist auch möglich
"Make Your own Magic" bei Muttis Küchendosen-LED
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 35055
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan

Ein Freude

Beitragvon schaubinio » 9. Jun 2024, 23:16

Moin Frank, wieder mal Begeisterung pur :girl_dance:

Klasse in den Spot gesetzt :DH:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
der_kex
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 8782
Registriert: 2. Feb 2009, 14:17
alle Bilder
Vorname: Christian

Ein Freude

Beitragvon der_kex » 10. Jun 2024, 07:36

Hallo Frank,
auf den ersten Blick (vor allem in der Vorschau) wirkt die Aufnahme etwas blass und komplett vernebelt, was aber beim Betrachten
in voller Größe (zumindest in der, die uns hier zur Verfügung steht) einer edlen Ton-in-Ton-Wirkung mit im positivsten Sinne zurückhaltender
Gesamt-Farbigkeit weicht. Eine starke Harmonie und Reduziertheit von Formen und Farben stelle ich fest, und das begeistert mich restlos.
Man hat den Eindruck, dass alles genauso sein muss und seinen Platz hat. Chapeau!
Zuletzt geändert von der_kex am 10. Jun 2024, 07:37, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße,
Christian
Benutzeravatar
Steffen123
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8865
Registriert: 31. Jan 2018, 19:57
alle Bilder
Vorname: Steffen

Ein Freude

Beitragvon Steffen123 » 10. Jun 2024, 08:33

Hallo Frank,

das Bild ist schon Klasse gemacht.
Liebe Grüße
Steffen

_______________________________________________________

Bilder von mir dürfen gerne in der Artengalerie geteilt werden.
Benutzeravatar
Hortulanus
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 295
Registriert: 27. Feb 2024, 07:17
alle Bilder
Vorname: Jana

Ein Freude

Beitragvon Hortulanus » 10. Jun 2024, 09:11

Hallo Frank,

einfach wunderbar sieht das aus und hier zeigt sich, es muss nicht immer knallbunt sein.
So schön Ton in Ton den Falter vor dem Flare platziert ist einfach nur toll anzuschauen!
Liebe Grüße, Jana
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 15231
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus

Ein Freude

Beitragvon klaus57 » 10. Jun 2024, 09:21

Hi Frank,
haben euch dieses mal nicht die Mücken aufgefressen :laugh3:...das muß schon
ein schöner Platz sein mit vielen Motiven...toll wie du den Falter wieder in Szene
gesetzt hast...naja wer kann der kann!
L.g.Klaus
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 69370
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Ein Freude

Beitragvon Gabi Buschmann » 10. Jun 2024, 12:04

Hallo, Frank,

den Falter hast du perfekt im Unschärfekreis
positioniert. Der Stack sieht gut aus und
ganz besonders gut gefallen mir die dezenten,
ungemein harmonischen Farben. Das Große
Wiesenvögelchen ist wirklich eine kleine
SChönheit, ich glaube, das habe ich noch
nie in der Natur gesehen.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 32756
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Ein Freude

Beitragvon Freddie » 10. Jun 2024, 13:20

Hallo Frank,

der Stack sieht gut aus, die BG ist bestens gelungen.
Du hast diese Seltenheit wirklich außergewöhnlich gut auf den Chip gebracht.
Farblich bin ich mir etwas unsicher, ob es nicht doch etwas mehr Sättigung vertragen könnte.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
JürgenH
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5135
Registriert: 5. Aug 2018, 14:19
alle Bilder
Vorname: Jürgen

Ein Freude

Beitragvon JürgenH » 10. Jun 2024, 13:33

Hallo Frank,

Dies ist wieder einmal ein besonderes Bild, bei dem
mir ganz besonders gut die Bildgestaltung gefällt.
Auch die Farben des Hintergrunds sind passend zum
Falter das finde ich sehr schön.

Eine gelungene Aufnahme.

Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 57754
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Ein Freude

Beitragvon piper » 10. Jun 2024, 16:06

Hallo Frank,

wenigstens bei Dir scheint es ja ein paar Falter
zu geben....
Das Bild trägt absolut deine Handschrift. Bestens
gestaltet und fotografiert.
Liebe Grüße Ute

Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“