Gestern morgen

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
jo_ru
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 15393
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim

Gestern morgen

Beitragvon jo_ru » 7. Jul 2024, 09:38

Liebe Makro-Freunde,

gestern morgen war ich mal wieder auf Tour.
Später war das Wetter dann sowieso schlecht.

Ich habe Euch (u.a.) wieder einmal ein Bild einer kleinen Libelle mitgebracht.
Nicht gerade für eine Bestimmungshilfe wohl :-), und es ist kein Stack.

Korrektur: Doch gar nicht so ungeeignet, speziell, wenn man auf die Beine schaut:-).
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: Canon EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/250s
Blende: f/6.3
ISO: 400
Beleuchtung: Morgenlicht
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 10
Stativ: Rollei CT-5A
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 06.07.2024
Region/Ort: Saarland
vorgefundener Lebensraum: Brachland
Artenname: Platycnemis pennipes - Blaue Federlibelle
NB
sonstiges:
IMG_4315_10prs.JPG (604.67 KiB) 310 mal betrachtet
IMG_4315_10prs.JPG
Zuletzt geändert von jo_ru am 7. Jul 2024, 21:15, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß Joachim

Alle meine Bilder stehen grundsätzlich für das Artenportal zur Verfügung - ein kurzer Hinweis genügt.
Benutzeravatar
Ehab Edward
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3553
Registriert: 1. Aug 2020, 15:00
alle Bilder
Vorname: Ehab

Gestern morgen

Beitragvon Ehab Edward » 7. Jul 2024, 09:50

Hallo Joachim ,

Ein wunderschönes mit sehr schönen Tropfen,

Tolle Perspektive Schärfe Licht Farben und HG ,

Klasse fotografiert.
Liebe Grüße
Ehab
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 26408
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Gestern morgen

Beitragvon Harmonie » 7. Jul 2024, 10:55

Hallo Joachim,

eine schöne Frontale und ein paar scharfe Tröpfchen auf dem Halm.
Der SV sieht sehr gut aus.
Unten könntest du das Bild druchaus noch zum Pano beschneiden.
Ich finde die Bildwirkung dann noch intensiver.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
An dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank an all die User, die meinen Bildern
Beachtung, Aufmerksamkeit und Kommentare schenken.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


--- Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden. ---
Benutzeravatar
VP
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2995
Registriert: 10. Mär 2011, 15:23
alle Bilder
Vorname: Pete

Gestern morgen

Beitragvon VP » 7. Jul 2024, 15:09

Hallo Joachim,

jo_ru hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Nicht gerade für eine Bestimmungshilfe wohl


Doch :lol: .

"Artenname: ??, nicht wichtig hier"

Wieso ist der Artenname hier nicht wichtig? Interessiert er Dich nicht?

Ein Blick in die AG wird Dich sicher auf die Lösung bringen, sofern Du magst.
Das gelungene Bild hätte es verdient.

Besten Gruß,

Pete
Benutzeravatar
Nurnpaarbilder
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9548
Registriert: 19. Aug 2012, 11:33
alle Bilder
Vorname: Carsten

Gestern morgen

Beitragvon Nurnpaarbilder » 7. Jul 2024, 16:44

Hallo Joachim,

ich finde v. a. die BG sehr gelungen. Schön, wie Du die Ansitzschleife einbezogen hast. Auch die schräge Perspektive gefällt mir sehr gut. Die Bestimmung ist hier ausnahmsweise mal gar nicht so schwierig. Sieh Dir mal die Beine an. ;)
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 69556
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Gestern morgen

Beitragvon Gabi Buschmann » 7. Jul 2024, 18:18

Hallo, Joachim,

durch den betropften Halmbogen hat das
Bild viel Pepp und die Libelle sitzt an der
richtigen Stelle. Auch farblich ein Augen-
schmaus.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Steffen123
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8975
Registriert: 31. Jan 2018, 19:57
alle Bilder
Vorname: Steffen

Gestern morgen

Beitragvon Steffen123 » 7. Jul 2024, 18:42

Hallo Joachim,

du hast dieses nicht ganz so schwer zu bestimmende Insekt sehr gut abgelichtet.
Liebe Grüße
Steffen

_______________________________________________________

Bilder von mir dürfen gerne in der Artengalerie geteilt werden.
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 32903
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Gestern morgen

Beitragvon Freddie » 7. Jul 2024, 18:52

jo_ru hat geschrieben:Nicht gerade für eine Bestimmungshilfe wohl :-), und es ist kein Stack.


Hallo Joachim,

auch wenn es nicht für ein Bestimmungsbuch sein soll, ist es amS
doch immer wichtig, wenn man weiß, was man fotografiert hat.
Die Bestimmung ist hier sogar ganz einfach.

Die Perspektive finde ich sehr schön und hier
ist ein Stack auch nicht zwingend erforderlich.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9992
Registriert: 30. Okt 2016, 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Gestern morgen

Beitragvon HärLe » 7. Jul 2024, 19:47

Hallo Joachim,

der frühe Vogel fängt den Wurm. Da ist schon was dran. Aber ich komme morgens einfach nicht aus den Federn. Vielleicht ist das der Grund, warum ich kein so schönes Bild dieser Libelle habe.
Was ich sehe gefällt mir.

Gruß Herbert
Benutzeravatar
mischl
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 13133
Registriert: 22. Apr 2011, 17:31
alle Bilder
Vorname: Michael

Gestern morgen

Beitragvon mischl » 7. Jul 2024, 21:00

Hallo Joachim,

für die Bestimmung langt doch was man sieht. Schöne Perspektive mit angenhemem SV, gefällt mir, wie der Tropfenbesetzte Halm schwungvoll durchs Bild führt. Prima gestaltet

Lieben Gruß
Mischl

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“