Wuselbild

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25927
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Wuselbild

Beitragvon Corela » 22. Feb 2017, 00:05

mit Gruppens.. gibt es bald wieder :oops:

Hallo,

Wolframs Bild hat mich daran erinnert,
dass ich noch jede Menge Froschbilder auf der FP und es bald wieder soweit ist.
Die ersten wurden in der Nähe schön gehört.
Das ist ein Wuselbild :DD
Der Chef hat gewonnen.
Das Bild ist ein Ministack aus 2 Aufnahmen,
unten rechts musste ich eine kleine Ecke retuschieren,
weil ihc das Bild gerade rücken musste.
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 70D
Objektiv: Canon 100/2.8 Makro
Belichtungszeit: 1/125s
Blende: f/4.5
ISO: 100
Beleuchtung: TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 11
Stativ: Freihand
---------
Aufnahmedatum: 22.03.2016
Region/Ort: Rheinland
vorgefundener Lebensraum: Gartenteich
Artenname: Grasfrösche
NB
sonstiges: bei der Paarung
20160322_0349---Kopie.jpg (441.37 KiB) 397 mal betrachtet
20160322_0349---Kopie.jpg
Zuletzt geändert von Corela am 22. Feb 2017, 00:10, insgesamt 1-mal geändert.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Otto K.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4200
Registriert: 1. Sep 2014, 16:54
alle Bilder
Vorname: Otto

Wuselbild

Beitragvon Otto K. » 22. Feb 2017, 06:56

Hallo Conny,

die Schärfe auf den beiden Hauptdarstellen ist sehr gut (oh, das ist jetzt etwas missverständlich :laugh3: ), eine schöne Zugabe ist die
Spiegelung, etwas schade das die von der Dame so verzerrt ist. Was mir aber nicht so zusagt ist der angeschnittene Kollege am linken
Bildrand, wie man den hätte vermeiden können weiß ich aber auch nicht, wenn es in dem Getümmel eng wird kann das passieren. Ein
schönes Detail sind die Laichballen, die passen halt perfekt zum Geschehen im Bild.
Schön!
Viele Grüße

Otto
Benutzeravatar
ULiULi
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 11931
Registriert: 26. Aug 2009, 18:13
alle Bilder
Vorname: ULi
Kontaktdaten:

Wuselbild

Beitragvon ULiULi » 22. Feb 2017, 09:08

Hallo Conny,

der Titel passt bestens, viel los auf dem Bild. Und die halben "Kollegen"
links und rechts machen deutlich, dass die Szenerie weit ausgedehnter
war, als es ein Foto von einem einzelnen Pärchen vermuten lässt.
Kann man so machen. Rechts passt der Schnitt besser als links.
Finde ich dennoch gut, dass Du den Schnitt so gewagt hast und zeigst.
Vieles ist auch eine Frage der "Erziehung" der Betrachter :DD

LG / ULi
Benutzeravatar
Kurt s.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3150
Registriert: 19. Mär 2012, 16:48
alle Bilder
Vorname: Kurt
Kontaktdaten:

Wuselbild

Beitragvon Kurt s. » 22. Feb 2017, 09:18

Hallo Conny,

ja es geht da bald wieder los mit der Hochzeit der Kröten, Molche und Frösche,
hier sind immer die allersten die Springfrösche dran. :-)
Dein Bild zeigt es ja schon deutlich..es wuselt mächtig im Teich ..
schade das der linke Kamerad da angeschnitten mit spielt..
aber auch so ist die Szene sehenswert ..

LG. Kurt
viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht (Mark Twain)
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 22837
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Wuselbild

Beitragvon schaubinio » 22. Feb 2017, 10:51

Boah seid ihr fies, Wolfram und Du haben mich in
tiefe Unruhe versetzt :ireful2:

Ich dachte schon ich hätte alles verpennt :popcorm2:

Starke Truppe, die Du da eingefangen hast. :thank_you2:


Übrigens, gestern stand in der " BLÖD " :DD das durch die Wärme die Laichwanderung begonnen habe....

Und dann stellt ihr beiden heute diese Bilder ein :dash1:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20404
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Wuselbild

Beitragvon Freddie » 22. Feb 2017, 11:59

Hallo Conny,

eine tolle Szenerie mit schönem SV.
Der halbe Frosch links gefällt mir auch nicht so richtig.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
wilhil
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1183
Registriert: 6. Apr 2016, 16:37
alle Bilder
Vorname: Wilhelm
Kontaktdaten:

Wuselbild

Beitragvon wilhil » 22. Feb 2017, 12:23

Hallo Conny,

mir gefällt das Foto sehr gut,besonders die Spiegelung ist klasse.

Grüße
Wilhelm
Benutzeravatar
wolfram schurig
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 13786
Registriert: 19. Okt 2009, 16:06
alle Bilder
Vorname: Wolfram

Wuselbild

Beitragvon wolfram schurig » 22. Feb 2017, 12:33

Hi Conny!
Gefällt mir super! Der Anschnitt links ist formal völlig schlüssig - menschlich gesehen natürlich total grausam :cray: :DD :laugh3:

LGR
Wolfram
Hast Du eine interessante Beobachtung gemacht? Weißt Du etwas, was wir auch wissen sollten? Dann teile es mit uns und schreibe hier
Benutzeravatar
Uli R.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3749
Registriert: 14. Mär 2010, 21:03
alle Bilder
Vorname: Uli

Wuselbild

Beitragvon Uli R. » 22. Feb 2017, 17:23

Hallo Conny,

die rechten 7/8 des Fotos gefallen mir supergut.
Den geschnittenen Frosch hätte ich irgendwie eliminiert, wenn ich das richtig sehe ist die Schärfe
so gut, dass man das einfach auch weiter schneiden kann.
Gruß
Uli

Das Publikum beklatscht ein Feuerwerk, aber keinen Sonnenaufgang!
Christian Friedrich Hebbel (* 18.03.1813; † 13.12.1863)
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8022
Registriert: 17. Okt 2014, 14:45
alle Bilder
Vorname: Angelika

Wuselbild

Beitragvon gelikrause » 22. Feb 2017, 19:17

Hallo Conny, da ist ja einiges los im Teich beim Laich :) Schön das Pärchen mit der Spiegelung und dem weichen Umfeld. Der angeschnittene Frosch links ließ sich wohl nicht vermeiden, aber auch so gefällt's.
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“