Choerades fimbriata - Fransen-Mordfliege

Moderator: Makrocrew

Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6749
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Choerades fimbriata - Fransen-Mordfliege

Beitragvon Artengalerie » 13. Jul 2019, 05:56

Choerades fimbriata - Fransen-Mordfliege



Familie:
FAMILIE
Gattung:
GATTUNG
Art:
ART







Wissenswertes:
Die Larven entwickeln sich in Totholz. Die ausgewachsenen Fliegen ernähren sich namensgebend wie alle Raubfliegen räuberisch von anderen Insekten.
Merkmale:
Die größe der Fransen-Mordfliege rangiert zwischen 11 und 17 Millimetern. Der Hinterleib ist dunkel gefärbt, erscheint durch eine goldgelbe Behaarung jedoch heller.
Verwechslungsarten:
-
Lebensraum:
Wärmebegünstige Lebenräume mit vielen Gehölzen von Westeuropa bis nach Sibirien. Die wesliche Ausbreitungsrenze verläuft durch Deutschland.
Aktivitätsmaximum:
Juni bis September
Gefährdung:
Die Fransen-Mordfliege steht nicht unter Schutz.
Besonderheiten:
-


Artbeschreibung: Ajott (AGEID6829)







Fotograf:
Manni (AGFID9706)
Originalbeitrag:
Aufnahmeland:
Deutschland
Bundesland/Kanton:
Bayern
vorgefundener Lebensraum:
Waldweg
Aufnahmedatum:
02.07.2019


P7020044.jpg (457.52 KiB) 21 mal betrachtet
P7020044.jpg


P7020050.jpg (451.28 KiB) 21 mal betrachtet
P7020050.jpg
Zuletzt geändert von Ajott am 13. Jul 2019, 05:55, insgesamt 7-mal geändert.

Zurück zu „Raubfliegen (Asilidae) - Laphriinae“