Pünktlich wie ein Wecker !

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 42398
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

Pünktlich wie ein Wecker !

Beitragvon piper » Mo Apr 16, 2018 18:09

Hallo Jean,

das ist doch prima, dass sie wieder da sind!
Ich freue mich mit Dir und bin schon gespannt,
was Du uns an Bildern noch mitbringst.
Technisch alles top. Was die BG angeht, könnte
ich mir unten noch einen leichten Beschnitt vorstellen.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com
Benutzeravatar
wilhil
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 932
Registriert: Mi Apr 06, 2016 16:37
alle Bilder
Vorname: Wilhelm

Pünktlich wie ein Wecker !

Beitragvon wilhil » Mo Apr 16, 2018 19:15

Hallo Jean,

man kann der Natter richtig gut in das Auge schauen,sehr gute Schärfe.Mit dem Stein liege ich bei den anderen.

Grüße
Wilhelm
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2510
Registriert: So Aug 21, 2016 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim

Pünktlich wie ein Wecker !

Beitragvon jo_ru » Mo Apr 16, 2018 20:13

Hallo Jean,

hier war mein erster Gedanke nach der Bewunderung des brilliant dargestellt Kopfes der Wunsch nach Beschnitt.
Friedhelms Variante ist gelungen. Sehr schön die Lichtkreise unter dem Kopf.
Wie das ganze Bild! Da schließt Du direkt an die Bilder von der letzten Saison an.
Schön, dass es noch "Leute" (Schlangen) gibt, auf die man sich verlassen kann :-).
Gruß Joachim
Benutzeravatar
Enrico
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5649
Registriert: Mo Nov 16, 2015 21:24
alle Bilder
Wohnort: Herne
Vorname: Enrico

Pünktlich wie ein Wecker !

Beitragvon Enrico » Mo Apr 16, 2018 20:38

Hallo Jean,

freut mich das "deine" Schlangen wieder da sind !
Ein spannendes Bild von dieser vorsichtigen Schlange.
So sehe ich sie oft aus den Mauerritzen gucken.
Da der unscharfe graue Fels die Hälfte, oder mehr des Bildes einnimt
ist das schon sehr dominant.
Ein Beschnitt würde dem bild gut tun und das Reptil würde noch besser zur Geltung kommen.
Die BQ ist 1a !
Stark das 300er.
LG Enrico
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 19474
Registriert: So Apr 03, 2011 20:52
alle Bilder
Wohnort: Roßtal/Mittelfranken
Vorname: Harald

Pünktlich wie ein Wecker !

Beitragvon Harald Esberger » Mo Apr 16, 2018 21:11

Hi Jean

Weit hat sie sich ja noch nicht vorgewagt, du konntest aber schon

ein schönes Bild machen.

Ich hätte die Kamera ein wenig nach links geschwenkt, damit der

unscharfe Fels nicht so dominant wirkt.





VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 63519
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Pünktlich wie ein Wecker !

Beitragvon Werner Buschmann » Di Apr 17, 2018 21:59

Hallo Jean,

schöner Einstieg in die kommende Serie.
Könnte mir vorstellen, dass man vor Ort nicht so frei agieren kann,
wie sich viele das vorstellen.
Mir ist das Bild im Original lieber als beschnitten.
Auch im Forum Naturbeobachtungen darf gerne Anerkennung ausgesprochen werden, zumal hinter vielen Beiträgen sehr viel Arbeit und Mühen stecken.

________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Flattermann
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1770
Registriert: Mo Jul 25, 2016 23:55
alle Bilder
Vorname: Tilmann

Pünktlich wie ein Wecker !

Beitragvon Flattermann » Di Apr 17, 2018 22:41

Hallo Jean,

bis auf den recht großen Stein der mir etwas zu dominant ist hast Du die Ringelnatter ganz hervorragend erwischt.

Ich bin echt erstaunt wie gut Deine Kombination funktioniert.

LG Tilmann
Ich bin kein Künstler, der Künstler ist die Natur, ich halte die Schönheit und Perfektion nur in Bildern fest.


Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst.



Zurück zu „Galerie Makrofotografie“