Der Erste!!!! ganz aktuell

Neueinsteiger ins Forum präsentieren hier ihre Bilder. Anfänger in der Makrofotografie erhalten Tipps zur Verbesserung ihrer Fotos.
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4062
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Der Erste!!!! ganz aktuell

Beitragvon jo_ru » 10. Feb 2019, 22:36

Hallo Frank,

ich halte den ganzen Winter - na ja, dann, wenn ich mal unterwegs bin -
die Augen auf, vor allem in Brombeergestrüpp.
Aber Glück hatte ich noch keines.
Du hast es gehabt, und das beste daraus gemacht.
Das ist ziemlich gut geworden. Noch mehr war da nicht drin, denke ich.
Gruß Joachim
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 11490
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Der Erste!!!! ganz aktuell

Beitragvon Hans.h » 11. Feb 2019, 13:11

Hallo Frank,

Ist ja nicht zu fassen... :shock: Der sieht allerdings schon etwas tiefgefroren aus.
Aber Insekten sind eben sehr viel widerstandsfähiger als wir denken.
Sehr interessanter Fund!

Hans. :)
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 42606
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Der Erste!!!! ganz aktuell

Beitragvon piper » 11. Feb 2019, 18:06

Hallo Frank,

ein schöner Fund.
ich kann mich erinnern, dass Erwin hier mal einen
gezeigt hat, der total schneebedeckt war.
Trotz der schwierigen Bedingungen ist dir ein sehenswertes Bild gelungen.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Ajott
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 10540
Registriert: 12. Mai 2012, 04:01
alle Bilder
Vorname: Anja

Der Erste!!!! ganz aktuell

Beitragvon Ajott » 11. Feb 2019, 22:09

Moin Frank,

oh wie toll. Ein Motiv, welches ich auch immer mal finden wollte, aber obwohl die Zitronenfalter an einer Stelle im Wald im Frühjahr sehr zahlreich sind, habe ich nie das Glück gehabt, sie auch in der Winterruhe zu entdecken. Und jetzt muss ich das wohl erstmla "auf Eis legen" ;-)

Ich finde, du hast das Umfeld ganz gut bewältigt, mir fällt es nicht negativ auf. Im Gegenteil mag ich die verschwommenen Unschärfen. Der Falter selbst ist gut im Bild positioniert. Ingseamt sehr überzeugend. Vielleicht hast du ja nochmal die Gelegenheit ihn zu besuchen, wenn es noch etwas mehr nach Winter aussieht um ihn herum. Wäre ein tolles Motiv.

Liebe Grüße
Aj
: ǝʌıʇʞǝdsɹǝd uǝɹǝpuɐ ɹǝuıǝ snɐ ןɐɯ ǝzuɐƃ sɐp ɹıʍ uǝʇɥɔɐɹʇǝq :
"Der Wunder höchstes ist, daß uns die wahren, echten Wunder so alltäglich werden können." (Lessing)

Von vielen kleinen Wundern berichten die Arten- und die Dokugalerien
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 23964
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Der Erste!!!! ganz aktuell

Beitragvon schaubinio » 12. Feb 2019, 09:23

Hallo Frank, damit erkläre ich die Faltersaison für eröffnet :dance3:

Ist natürlich ein Spaß, aber trotzdem ein Fund über den man sich zu zu Recht freuen darf :good:

Die überwintern ja im Wald, meist als Blatt getarnt, werden durch
Ihren eigenen Frostschutz selbst bei tiefen Temperaturen am Leben erhalten.

Glückwunsch zu dieser obendrein noch gelungenen Aufnahme :DH:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 27778
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Der Erste!!!! ganz aktuell

Beitragvon Corela » 12. Feb 2019, 15:21

Hallo Frank,

GW zum Fund und zum Bild :ok:
Das wünscht sich wahrscheinlich jeder mind. 1 Mal :lol:
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
stfnschltr
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 434
Registriert: 15. Feb 2014, 22:19
alle Bilder
Vorname: Stefan

Der Erste!!!! ganz aktuell

Beitragvon stfnschltr » 12. Feb 2019, 21:06

Hallo Frank,

ich meine immer, ich müsste mal einen im Winter finden. Denn so ganz unscheinbar sind sie ja nicht. Aber es ist mir noch nicht vergönnt gewesen.
Darum freue ich mich umso mehr mit dir und gratuliere zum Fund.
Er wird ja noch eine Weile dort sitzen bleiben. Vielleicht hast du noch einmal Gelegenheit, wiederzukommen und statt des Einbeins deine "richtige" Ausrüstung mitzubringen?

Alles Gute!

stefan
Katharina
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 679
Registriert: 29. Mai 2018, 16:22
alle Bilder
Vorname: Katharina
Kontaktdaten:

Der Erste!!!! ganz aktuell

Beitragvon Katharina » 13. Feb 2019, 13:12

Hallo Frank,
ja, hier sieht man ja mal richtig kurioses von Dir mit übrigens sehr interessanten Informationen. Das finde ich ja spannend, dass die Zitronenfalter den Winter draußen auch überstehen. Gesehen habe ich sie auch noch nicht.

Hab ganz lieben Dank auch für Dein Bild - irgendwie sieht der Falter ja schon so mit dem Rücken zurück gebogen aus, dass man meinen will, der kriegt eine Nackensteife, der arme Kerl.
Das Bild muss nicht immer spektakuläre HG haben - die angedeutete Vogelmiere finde ich gut - und ein Freihand-Stack - WOW!

Lieber Gruß Ina
Zuletzt geändert von Katharina am 13. Feb 2019, 13:47, insgesamt 1-mal geändert.
Katharina
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 679
Registriert: 29. Mai 2018, 16:22
alle Bilder
Vorname: Katharina
Kontaktdaten:

Der Erste!!!! ganz aktuell

Beitragvon Katharina » 13. Feb 2019, 13:46

Sorry habe die Software nicht richtig bedient - so war alle doppelt.
Gruß Ina
Zuletzt geändert von Katharina am 13. Feb 2019, 13:48, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Wolfgang.b
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 548
Registriert: 22. Apr 2009, 22:40
alle Bilder
Vorname: Wolfgang
Kontaktdaten:

Der Erste!!!! ganz aktuell

Beitragvon Wolfgang.b » 13. Feb 2019, 20:06

Hallo Frank,

herzlichen Glückwunsch zum frühen Fund. Das die Zitronenfalter im freien Überwintern wusste ich auch noch nicht, wieder was gelernt.

Danke fürs zeigen.
Viele Grüße aus dem Sauerland
Wolfgang

Zurück zu „Portal Makrofotografie“