Trio der Bellis Perennis

Neueinsteiger ins Forum präsentieren hier ihre Bilder. Anfänger in der Makrofotografie erhalten Tipps zur Verbesserung ihrer Fotos.
Benutzeravatar
Herzogpictures
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 647
Registriert: 31. Mai 2018, 08:13
alle Bilder
Vorname: Achim
Kontaktdaten:

Trio der Bellis Perennis

Beitragvon Herzogpictures » 17. Apr 2019, 17:21

... die 3 Ebenen haben mich erfreut

... scharf
... unscharf
... verschwommen

... obes es ein quatrtro war lässt sich nicht mehr nachvollziehen :hallo:
Dateianhänge
Kamera: NIKON D810
Objektiv: Nikkor 105.0 mm f/2.8 @ 105mm
Belichtungszeit: 1/320s
Blende: f/4
ISO: 100
Beleuchtung: AL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): -
Stativ: aufgelegt
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 12.04.2019
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum: B/W
Artenname: Bellis Perennis
kNB
sonstiges: Streuobstwiese
_D819446.jpg (258.95 KiB) 75 mal betrachtet
_D819446.jpg
HerzogPictures.de
Benutzeravatar
plantsman
Beurlaubt
Beiträge: 2722
Registriert: 16. Okt 2016, 11:07
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Trio der Bellis Perennis

Beitragvon plantsman » 17. Apr 2019, 20:18

Moin Achim,

für mich wäre die Situation was für ein HF gewesen. Aber auch so find ich das Foto schön.

Vor allem das tolle Licht und der Blick unter das Blütenköpfchen gefallen mir.
Tschüssing
Stefan
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 9500
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Trio der Bellis Perennis

Beitragvon Enrico » 17. Apr 2019, 21:32

Hallo Achim,

ich persönlich würde das ganze Szenario

etwas weiter nach rechts ins Bild rücken.

Dann noch den dunkelgrünen Bereich der unscharfen Blüte aufhellen oder stempeln.

Das wäre mein Vorschlag.

Aber auch so finde ich gefallen an deinem Bild.
LG Enrico
Benutzeravatar
Herzogpictures
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 647
Registriert: 31. Mai 2018, 08:13
alle Bilder
Vorname: Achim
Kontaktdaten:

Trio der Bellis Perennis

Beitragvon Herzogpictures » 17. Apr 2019, 22:03

Hallo Enrico

da gehe ich mit - die Umsetzung anbei wirkt harmonischer

LG Achim
Dateianhänge
Kamera: NIKON D810
Objektiv: Nikkor 105.0 mm f/2.8 @ 105mm
Belichtungszeit: 1/320s
Blende: f/4
ISO: 100
Beleuchtung: AL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): -
Stativ: aufgelegt
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 12.04.2019
Region/Ort: B/W
vorgefundener Lebensraum: Streuobstwiese
Artenname: Bellis Perennis
kNB
sonstiges: Beschnitt 10% rechts und unten - Stempel aufgehellt (a la Enrico)
_D819446-2.jpg (270.24 KiB) 55 mal betrachtet
_D819446-2.jpg
HerzogPictures.de
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 64093
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Trio der Bellis Perennis

Beitragvon Werner Buschmann » 19. Apr 2019, 13:18

Hallo Achim,

gefällt mir gut, Dein erstes Bild.
Das 2. wird unten zu knapp.
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Makronix
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 147
Registriert: 27. Jul 2017, 19:31
alle Bilder
Vorname: Gerd
Kontaktdaten:

Trio der Bellis Perennis

Beitragvon Makronix » 19. Apr 2019, 20:30

Hallo Achim,
ich muss mich da Werner anschließen. Das Szenario weiter nach rechts schieben ist zwar okay, jedoch macht der geringere Abbildungsmaßstab Deine Bildidee kaputt. Unten kommen jetzt „unscharf“ und „verschwommen“ nicht mehr genug zur Geltung.
Das erste Bild gefällt mir besser.
Viele Grüße
Gerd
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12236
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Trio der Bellis Perennis

Beitragvon Hans.h » 21. Apr 2019, 12:43

Hallo Achim,

Mir gefallen beide Versionen. Ein ungewöhnlicher Blick auf das Blümchen...tut auch mal gut.

Hans. :)
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 28966
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Trio der Bellis Perennis

Beitragvon Corela » 26. Apr 2019, 19:19

Hallo Achim,

Bellis und immer wieder :)
Mir gefallen beide Versionen aus diesen unendlichen Variationsmöglichkeiten.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -

Zurück zu „Portal Makrofotografie“