Neueste Bilder

  • Keiljungfern_Unterschiede_D.jpg (Artengalerie)
  • mf_gruene_keiljungfer_181.jpg (Artengalerie)
  • onychogomphus_uncatus_05_163.jpg (Artengalerie)
  • Onychogomphus forcipatus_m_IMG_0569b.jpg (Artengalerie)
  • Gomphus_vulgatissimus_m_IMG_6907_1200.jpg (Artengalerie)
  • Gomphus_simillimus_m_IMG_4943a.jpg (Artengalerie)
  • Gomphus_pulchellus_single_24062010_IMG_0745x.jpg (Artengalerie)
  • img_6001_G_flavipes-fr_-M.jpg (Artengalerie)

Flussjungfern (Gomphidae) - Stand: 05.02.2021

Flussjungfern (Gomphidae) unterscheiden sich von den anderen Großlibellen durch deutlich voneinander getrennte Komplexaugen. Sowohl Männchen als auch Weibchen sind schwarz-gelb oder schwarz-grün gefärbt, im Alter färben sie sich meist schwarz-grau. Wie ihr Name schon vermuten lässt, findet man Flussjungfern vor allem an Bächen und Flüssen, dennoch können sich einige Arten auch in stehenden Gewässern entwickeln.

Gomphus pulchellus - Westliche Keiljungfer // Gomphus simillimus - Gelbe Keiljungfer // Gomphus vulgatissimus - Gemeine Keiljungfer // Onychogomphus forcipatus - Kleine Zangenlibelle // Onychogomphus uncatus - Große Zangenlibelle // Ophiogomphus cecilia - Grüne Flussjungfer // Stylurus flavipes (früher: Gomphus flavipes) - Asiatische Keiljungfer //

Moderator: Makrocrew

  • Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zur Foren-Übersicht

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.