Entsorgen oder Aufheben

Alles rund um Kameras, Objektive, Blitzgeräte, Stative etc.
Benutzeravatar
fossilhunter
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7323
Registriert: 29. Mai 2011, 16:21
alle Bilder
Vorname: Karl
Kontaktdaten:

Entsorgen oder Aufheben

Beitragvon fossilhunter » 20. Mär 2018, 17:14

Hallo !

Vor 40 Jahren habe ich begonnen mich mit der Fotografie zu beschärftigen und da hab ich mir ein Gerät zugelegt um S/W-Aufnahmen selbst entwickeln zu können.
Mittlerweile ist dieses Equipment sicherlich 30 Jahre in der Dunkelkammer schön verpackt in einer Schachtel gelegen.
Ich wollte die Teile eigentlich entsorgen, als ich die beiden Objektive sah. Da dacht ich mir alt muss ja nicht immer schlecht sein.

Daher wäre meine Frage, ob jemand diese Objektive kennt und weiss ob man damit was - sinnvolles - anfangen kann ?

Zum Sperrmüll kann ich sie ja noch immer geben.

lg

Karl
Dateianhänge
Objektiv 1
Durst-M601-3.jpg (455.7 KiB) 878 mal betrachtet
Durst-M601-3.jpg
Objektiv 2
Durst-M601-4.jpg (409.38 KiB) 878 mal betrachtet
Durst-M601-4.jpg
Der entsprechende Apparat zur S/W-Entwicklung
Durst-M601-8.jpg (413.54 KiB) 878 mal betrachtet
Durst-M601-8.jpg
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 17566
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Entsorgen oder Aufheben

Beitragvon Harmonie » 20. Mär 2018, 17:34

Hallo Karl,

ähnliches liegt bei mir auch noch rum.
Ich habe es letzte Woche mal sortiert und umgepackt.
Weiß auch noch nicht, was ich damit machen soll.
Zum wegwerfen zu schade.
Die Objektive sind interessant.....aber welchen Adapter nimmt man dafür????
Vllt. weiß da ja jemand auch etwas mehr.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
ULiULi
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12341
Registriert: 26. Aug 2009, 18:13
alle Bilder
Vorname: ULi
Kontaktdaten:

Entsorgen oder Aufheben

Beitragvon ULiULi » 23. Mär 2018, 11:26

Hallo Karl,

müsste über M39-Adapter ähnlich wie M42-Objektive adaptierbar sein.
Die Bildqualität im Nahbereich sollte sehr gut sein, da Vergrößerungs-
objektive ja explizit für Abstände im Zentimeterbereich gerechnet sind.
Typischerweise sind sie nicht sehr "lichtstark".

Mir geht's übrigens ähnlich. Seit Mitte der 1980er liegt ein 6x6 Vergrößerer
gut verpackt im Keller. Das Objektiv, ein Durst Neonon 5.6 80mm, habe ich
schon mal hervor gekramt - nur der Adapter fehlt seit ... lassen wir das :roll:

Falls Du Dein Objektiv aktivierst, berichte bitte.

LG / ULi
Benutzeravatar
makrolino
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5670
Registriert: 1. Jul 2015, 15:53
alle Bilder
Vorname: Inka

Entsorgen oder Aufheben

Beitragvon makrolino » 23. Mär 2018, 12:08

Hallo Karl,

also das 75 mm Componar hat ja einen sehr guten Ruf.
Das durfte ich mir bei einem Foto-Freund mal näher ansehen
und auch testen. :)
Ich habe lange überlegt, es mir selbst zuzulegen, da ich aber
schon so viel anderes Altglas besitze, habe ich erst mal
Abstand davon genommen. :roll:

Wie es sich mit der Abbildungsleistung deines 50'er verhält,
kann ich leider nicht sagen - das kenne ich nicht.
Vielleicht gibt das Internet dazu was her ?
Ich würde mich mal an die Spezialisten vom Digicamclub
wenden. Die können dir da sicher weiter helfen. Da sitzen
auch viele Tüftler, die in Sachen Altglas wirklich Ahnung
haben.

Viel Erfolg und vielleicht kannst du ja berichten - würde mich
wirklich auch interessieren. :yes4:


Liebe Grüße,
Inka
****************************************************
Fotografie ist für mich:
Bekanntes neu entdecken, genießen und ehrfürchtig staunen.


****************************************************
Benutzeravatar
fossilhunter
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7323
Registriert: 29. Mai 2011, 16:21
alle Bilder
Vorname: Karl
Kontaktdaten:

Entsorgen oder Aufheben

Beitragvon fossilhunter » 24. Mär 2018, 17:49

Hi Inka, ULi

danke für euer Feedback ...
tja bin noch immer ein wenig unsicher ... aber ich vermute ich werde die beiden Objektive mal aufheben und den Rest des Equipments "entsorgen".
Vermutlich warte ich dann auch noch Jahre darauf, dass ein passender Adapter auf den Markt kommt ... :wink:

lg

Karl
Benutzeravatar
makrolino
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5670
Registriert: 1. Jul 2015, 15:53
alle Bilder
Vorname: Inka

Entsorgen oder Aufheben

Beitragvon makrolino » 24. Mär 2018, 18:10

fossilhunter hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hi Inka, ULi

danke für euer Feedback ...
tja bin noch immer ein wenig unsicher ... aber ich vermute ich werde die beiden Objektive mal aufheben und den Rest des Equipments "entsorgen".
Vermutlich warte ich dann auch noch Jahre darauf, dass ein passender Adapter auf den Markt kommt ... :wink:

lg
Karl

Hallo Karl,

bzgl. des Adapters würde ich mich, wie bereits gesagt, mal
an den Digicamclub wenden. Dort sitzen findige Köpfe die
Adapter auch in Kleinserien herstellen bzw. dir sagen können,
ob und wie du die Linse an deine Kamera bekommst. Habe dort
auch bereits Hilfe gesucht und erhalten. :)


Liebe Grüße,
Inka
****************************************************
Fotografie ist für mich:
Bekanntes neu entdecken, genießen und ehrfürchtig staunen.


****************************************************
Benutzeravatar
fossilhunter
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7323
Registriert: 29. Mai 2011, 16:21
alle Bilder
Vorname: Karl
Kontaktdaten:

Entsorgen oder Aufheben

Beitragvon fossilhunter » 24. Mär 2018, 18:30

Hi Inka,

danke für deinen Tipp betreffend eines ev. hilfreichen Forums ... ich habe aber das Gefühl die wollen keine neuen User ... habe jetzt 20 Minuten versucht mich zu registrieren ...
ich fürchte das wird nix ...

lg

Karl

PS : in Minute 25 hab ich es doch noch geschafft ... :wink:
Zuletzt geändert von fossilhunter am 24. Mär 2018, 18:33, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Guppy
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 5183
Registriert: 29. Jan 2009, 12:51
alle Bilder
Vorname: Kurt

Entsorgen oder Aufheben

Beitragvon Guppy » 24. Mär 2018, 18:47

Hallo Karl
Das sieht ja ganz nach DURST 6x6 Vergrösserer aus.
(Nicht geeignet im Sommer, denn da ist der Durst schon genug gross.)

Den "Ständer" verwende ich als Repro- oder Makrostand für die Kamera, die Halterung für das Vergrösserungsgerät, hat ein Innengewinde, das für Kameragewinde passt.
und deine Objektive kannst du in Retro als Makroobjektive verwenden, sie sind gut, doch das Gelbe vom Ei sind sie aber nicht.

Kurt
Zuletzt geändert von Guppy am 24. Mär 2018, 19:00, insgesamt 1-mal geändert.
Aus Freude an Farben und Formen.
www.focus-stacking.ch
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
Benutzeravatar
fossilhunter
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7323
Registriert: 29. Mai 2011, 16:21
alle Bilder
Vorname: Karl
Kontaktdaten:

Entsorgen oder Aufheben

Beitragvon fossilhunter » 25. Mär 2018, 11:26

Hallo Kurt !

Ich dank dir für deine Einschätzung der "Lage" und die Tipps betreffend Verwendung.

lg

Karl
Zuletzt geändert von fossilhunter am 25. Mär 2018, 11:27, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
ULiULi
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12341
Registriert: 26. Aug 2009, 18:13
alle Bilder
Vorname: ULi
Kontaktdaten:

Entsorgen oder Aufheben

Beitragvon ULiULi » 26. Mär 2018, 09:35

Moin,

M39-Adapter gibt es schon lange zu kaufen. Finden sich immer ein paar in der Bucht.

LG / ULi

Zurück zu „Arbeitsgerät Makrofotografie“