nigra in der Dämmerung

Natur-, Makro- und Mikrobilder, die durch Optik, Fototechnik und oder EBV stark verändert, oder die auf Formen, Farben oder Strukturen abstrahiert sind.
Benutzeravatar
mosofreund
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3096
Registriert: 21. Okt 2014, 23:51
alle Bilder
Vorname: Wolfgang
Kontaktdaten:

nigra in der Dämmerung

Beitragvon mosofreund » 12. Dez 2018, 11:13

Hallo zusammen,

dieses ist eigentlich mehr ein Frust/Trotzbild, denn eigentlich wollte ich gestern etwas anderes fotografieren. :evil:
Habe ich doch endlich mal eine Holzkeule entdeckt und mir die Stelle auch gemerkt. Gestern also mit Kamera hin... ich habe sie nicht wiedergefunden...... :dash1:

Deshalb in der Dämmerung in den Garten und freihand Bambus versucht, eigentlich Blödsinn.

Ein Bild zeige ich trotzdem und gebe es zum Verriss frei. :sorry:

liebe Grüße aus dem Norden
Wolfgang
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 500D
Objektiv: Sigma 150 mm @ 150mm
Belichtungszeit: 1/8s
Blende: f/3.2
ISO: 1600
Beleuchtung: Dämmerlicht am Nachmittag
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 6% i.d.Breite
Stativ: freihand
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): nix
---------
Aufnahmedatum: 11.12.2018
Region/Ort: Stade
vorgefundener Lebensraum:
Artenname: Ph. nigra
NB
sonstiges: leicht gewischt
IMG_7248.jpg (484.21 KiB) 182 mal betrachtet
IMG_7248.jpg
Sei gebogen, und du wirst gerade bleiben.
Sei leer, und du wirst voll bleiben.
Sei abgenutzt, und du wirst neu bleiben.

Lao-tse
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 30550
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

nigra in der Dämmerung

Beitragvon Corela » 12. Dez 2018, 17:19

Hallo Wolfgang,

ja, das kenne ich.
Ich finde jede Libelle wieder, aber diese Pilze scheinen sich vor mir zu verstecken :oops:
Zu Meckern habe ich nix, hier passt sogar das Rauschen :blum2:
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12937
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

nigra in der Dämmerung

Beitragvon Hans.h » 13. Dez 2018, 10:15

Hallo Wolfgang,

Einen Verriss hier im Art-Portal, kann es ja fast nicht geben... :wink:
Jedes Bild zeigt ja nur eine mehr oder weniger gelungene Kopie der Realität.
Man kann sich auf die "richtige Technik" bei der Kritik konzentrieren, aber ein Foto an sich ist immer
unrealistisch.
Darum sind solche Art-Bilder für mich besonders kreativ, sie sagen oft mehr über die innere Sicht des Fotografen aus, als über das Motiv selbst. Da beginnt eben "Kunst".
In diesem Kontext gefällt mir das Bild sehr gut.

Hans. :)
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 54516
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

nigra in der Dämmerung

Beitragvon Gabi Buschmann » 14. Dez 2018, 19:59

Hallo, Wolfgang,

mir gefällt es. Die Dämmerung kommt gut rüber in deinem Bild
und der Bambus ebenfalls.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 65773
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

nigra in der Dämmerung

Beitragvon Werner Buschmann » 15. Dez 2018, 22:27

Hallo Wolfgang,

ausgezeichnet!
Sehr stimmungsvoll.
________________
Liebe Grüße Werner

Zurück zu „Natur-Art“