enne Besuch im Klee

Natur-, Makro- und Mikrobilder, die durch Optik, Fototechnik und oder EBV stark verändert, oder die auf Formen, Farben oder Strukturen abstrahiert sind.
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 18251
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

enne Besuch im Klee

Beitragvon Harmonie » 13. Sep 2019, 16:51

Hallo zusammen,

hab auch mal was mit ohne Farbe......
Klee.....ganz normaler Klee .......

LG
Christine
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/160s
Blende: f/3.2
ISO: 250
Beleuchtung: TL (im s/w-Wald :-)
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 16zu9
Stativ: Vanguard Alta Pro 263AB 100 mit Kugelkopf SBH-100
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): --
---------
Aufnahmedatum: 28.07.2019
Region/Ort: NDS
vorgefundener Lebensraum: Wald
Artenname: Klee
kNB
sonstiges:
IMG_4171.jpg (215.28 KiB) 166 mal betrachtet
IMG_4171.jpg
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Herzogpictures
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1156
Registriert: 31. Mai 2018, 08:13
alle Bilder
Vorname: Achim
Kontaktdaten:

enne Besuch im Klee

Beitragvon Herzogpictures » 13. Sep 2019, 17:50

Hallo Christine

da fehlt mir Kontrast oder betonte Linien als Ersatz für die Farbe.
Bei der SW Umsetzung könntest du darauf achten. Entweder HG dunkel oder den Klee.
Versuch einfach eine andere Graustufenumsetzung ...

LG Achim

LG Achim
HerzogPictures.de
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12950
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

enne Besuch im Klee

Beitragvon Hans.h » 14. Sep 2019, 08:45

Hallo Christine,

Es wirkt ein bisschen farblos..( nicht wegen der SW. Bearbeitung...)
Ich seh´s ähnlich wie Achim...irgendwas fehlt. Frag´mich aber nicht was... :mosking:

Hans. :)
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3887
Registriert: 30. Okt 2016, 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

enne Besuch im Klee

Beitragvon HärLe » 14. Sep 2019, 17:17

Hallo Christine,
ich bin dann mal weg :)
Aber ich hab's mir gern angeguckt und zum Beweis einen Kommentar da gelassen :)

Gruß Herbert
Benutzeravatar
geggo
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1094
Registriert: 10. Apr 2016, 15:21
alle Bilder
Vorname: Gerhard
Kontaktdaten:

enne Besuch im Klee

Beitragvon geggo » 14. Sep 2019, 17:51

Grüß Dich Christine,

Ich kann die oberen 3 Kommentare grad gar nicht nachvollziehen.

Auf das Bild muss man/ich sich erstmal einlassen.
( wie kommt man denn auf die Idee, - is ja nicht mal vierblättrig. :roll: )

Etwas farblos und kräftigere Graustufen entsprechen nicht der Vorstellung der Fotographin.
Für mich ist das konsequent zu Ende gedacht.
Mit Augenmerk zu Linien und Schatten.

Christine, für Dich ein ehr ungewöhnliches Foto, für mich ein echter Genuss. :good:

Schöne Grüsse, ..................
Benutzeravatar
Makronix
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 170
Registriert: 27. Jul 2017, 19:31
alle Bilder
Vorname: Gerd
Kontaktdaten:

enne Besuch im Klee

Beitragvon Makronix » 14. Sep 2019, 21:15

Hallo Christine,
ich kann beide „Meinungsversionen“ nachvollziehen, bin aber eher bei Gerhard. Man muss nachvollziehen, was Du als Fotografin mit dem Bild ausdrücken willst und was der Betrachter darin sieht (sehen will). Das ist eine ganz subjektive Angelegenheit. Mir gefällt die Aufnahme sehr gut. Fast hätte ich mir gewünscht, das rechte Blatt wäre auch noch etwas in Unschärfe versunken. Aber wie gesagt: eine ganz subjektive Angelegenheit.
Viele Grüße
Gerd
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 10363
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

enne Besuch im Klee

Beitragvon Enrico » 15. Sep 2019, 17:26

Hallo Christine,

für eine schwarz weiss Aufnahme ist das schon recht wenig Kontrast.

Das Motiv und die Schärfelegung sind aber 1a.

Letzten Endes bestimmt der künstler hier, wie das Bild auszusehen hat.

Ist halt Art :lol:

Ich find's gut.
LG Enrico
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 54598
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

enne Besuch im Klee

Beitragvon Gabi Buschmann » 16. Sep 2019, 12:53

Hallo, Christine,

für mich passt hier alles sehr gut zusammen.
Motiv, minimale Schärfe und die sanften Grau-
töne - das wirkt auf mich sehr stimmig!
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 30613
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

enne Besuch im Klee

Beitragvon Corela » 16. Sep 2019, 14:32

Hallo Christine,

wie man an den Kommentaren sehen kann, ist dies ein Bild,
das die Geschmäcker scheidet :mosking:
Finde ihc gerade hier sehr gut.
Heute kann ich mich auf das Bild einlassen und finde es ansprechend.
Aber ich kann mir gut vorstellen, dass das nicht immer so ist.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 45364
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

enne Besuch im Klee

Beitragvon piper » 23. Sep 2019, 15:23

Hallo Christine,

ich kann mich gut drauf einlassen.
Eine schöne SW Spielerei.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Zurück zu „Natur-Art“