Langflügelige Schwertschrecke/Conocephalus fuscus - Balz

Interessante Beobachtungen aus dem Leben unserer Makromotive oder unserer Naturmotive mit dokumentarischem Charakter
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 49993
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Langflügelige Schwertschrecke/Conocephalus fuscus - Balz

Beitragvon Gabi Buschmann » 22. Sep 2018, 12:56

Hallo, zusammen,

die Langflügeligen Schwertschrecken (Conocephalus fuscus) kann man von Ende Juli bis in den Oktober hinein
als Imagines finden. Die Tatsache, dass bei den langflügeligen Schwertschrecken die Fühlerlänge das Dreifache der Körperlänge beträgt, macht das
Fotografieren in einem größeren ABM fast unmöglich.

In einem Feuchtbiotop entdeckte ich ein Männchen der Langflügeligen Schwertschrecke.
Während ich es fotografierte, fiel mir auf, dass die Schrecke mit dem oberen Teil der Flügel vibrierte.

Ich zeige zuerst das Männchen, wie ich es vorfand und dazu ein Gif, auf dem man erkennen kann,
wie sich die Flügel bewegen.
Nur die Männchen verfügen über Stridulationsorgane im Flügelbereich. Die Vorderflügel der Männchen
messen durchschnittlich 15 mm; fast genau so lang sind die Hinterflügel. Die Länge der Schrillleiste
des linken Flügels beträgt 1,5 mm, sie ist ca. 38 Schrillzähnen besetzt. Auf dem rechten Flügel ist
die Schrillleiste kleiner.
Kamera: Canon 60 D
Objektiv: Sigma 150 mm 2,8
Belichtungszeit:
Blende:
ISO:
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Gitzo Explorer, Markins
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
1.IMG_1610_11.0_1.50_200_Schwertschrecke_SB.jpg (324.48 KiB) 239 mal betrachtet
1.IMG_1610_11.0_1.50_200_Schwertschrecke_SB.jpg

2.Schwertschrecke.gif (472.61 KiB) 239 mal betrachtet
2.Schwertschrecke.gif


Irgendwo musste sich also ein Weibchen befinden.
Bevor es losging mit der Annäherung machte sich der Schreckenmann aber erstmal schön
und putzte sich ausführlich die langen Fühler.


Kamera: Canon 60 D
Objektiv: Sigma 150 mm 2,8
Belichtungszeit:
Blende:
ISO:
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Gitzo Explorer, Markins
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
3.IMG_1615_11.0_1.50_200_Schwertschrecke_SB.jpg (322.07 KiB) 238 mal betrachtet
3.IMG_1615_11.0_1.50_200_Schwertschrecke_SB.jpg


Dann ein großer Satz – in gar nicht weiter Entfernung saß das Weibchen.


Kamera: Canon 60 D
Objektiv: Sigma 150 mm 2,8
Belichtungszeit:
Blende:
ISO:
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Gitzo Explorer, Markins
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
4.IMG_1627_11.0_1.60_200_Schwertschrecke_SB.jpg (319.31 KiB) 237 mal betrachtet
4.IMG_1627_11.0_1.60_200_Schwertschrecke_SB.jpg

Kamera: Canon 60 D
Objektiv: Sigma 150 mm 2,8
Belichtungszeit:
Blende:
ISO:
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Gitzo Explorer, Markins
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
5.IMG_1630_11.0_1.125_200_Schwertschrecke_SB.jpg (354.1 KiB) 237 mal betrachtet
5.IMG_1630_11.0_1.125_200_Schwertschrecke_SB.jpg
Zuletzt geändert von Werner Buschmann am 22. Sep 2018, 21:58, insgesamt 5-mal geändert.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 49993
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Balz der Langflügeligen Schwertschrecke

Beitragvon Gabi Buschmann » 22. Sep 2018, 13:05

Weiter geht's.

Es folgte eine seeehr langsame Annäherung des Männchens (ca. 18 Minuten).
Das Weibchen drehte ihm im Laufe dieser Phase den Hinterleib zu, was mich hoffen ließ,
dass ich eine Paarung erwarten konnte.

Kamera: Canon 60 D
Objektiv: Sigma 150 mm 2,8
Belichtungszeit:
Blende:
ISO:
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Gitzo Explorer, Markins
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
6.IMG_1642_11.0_1.100_200_Schwertschrecke_SB.jpg (394.6 KiB) 233 mal betrachtet
6.IMG_1642_11.0_1.100_200_Schwertschrecke_SB.jpg


Endlich getraute sich das Männchen, auf Tuchfühlung zu gehen, das sah auch ganz
vielversprechend aus. Aber nein, das Weibchen drehte sich weg und sprang dann
davon – im letzten Bild unten links noch gerade im Bild zu sehen.

Kamera: Canon 60 D
Objektiv: Sigma 150 mm 2,8
Belichtungszeit:
Blende:
ISO:
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Gitzo Explorer, Markins
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
7.IMG_1643_11.0_1.100_200_Schwertschrecke_SB.jpg (372.09 KiB) 233 mal betrachtet
7.IMG_1643_11.0_1.100_200_Schwertschrecke_SB.jpg

Kamera: Canon 60 D
Objektiv: Sigma 150 mm 2,8
Belichtungszeit:
Blende:
ISO:
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Gitzo Explorer, Markins
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
8.IMG_1644_11.0_1.80_200_Schwertschrecke_SB.jpg (382.15 KiB) 233 mal betrachtet
8.IMG_1644_11.0_1.80_200_Schwertschrecke_SB.jpg

Kamera: Canon 60 D
Objektiv: Sigma 150 mm 2,8
Belichtungszeit:
Blende:
ISO:
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Gitzo Explorer, Markins
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
9.IMG_1645_11.0_1.80_200_Schwertschrecke_SB.jpg (379.89 KiB) 233 mal betrachtet
9.IMG_1645_11.0_1.80_200_Schwertschrecke_SB.jpg


Ob die beiden doch noch zusammenfanden, konnte ich nicht weiterverfolgen, sie entzogen sich
meinen Blicken und verschwanden tief in den Binsen.

Die ganze Aktion konnte ich über einen Zeitraum von 26 Minuten beobachten.

Die Langflügeligen Schwertschrecke könnt ihr auch in der Artengalerie finden, und zwar hier.

Harmonie hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Ein Lasso-Fühler-gif, wäre jetzt noch die Krönung. :lol:


Hallo, Christine,

zum Abschluss noch ein Gif vom Fühlerputz, gibt leider nicht so viel her,
weil das dritte Bild, das ich habe, schon auf einem anderen Halm stattfand.
Schwertschrecke.2.gif (487.67 KiB) 228 mal betrachtet
Schwertschrecke.2.gif
Zuletzt geändert von Gabi Buschmann am 22. Sep 2018, 13:36, insgesamt 3-mal geändert.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 16084
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Balz der Langflügeligen Schwertschrecke

Beitragvon Harmonie » 22. Sep 2018, 13:06

Hallo Gabi,

du machst mir mit dieser Bilderserie ein gr. Freude, denn in diesem Jahr
hatte mit dem Aufsprüren und fotografieren von Schrecken kein Glück,
was ich sehr schade find.
Umso mehr freut mich deine Serie mit den tollen Bildern und interessanten
Info's. Danke dafür.
Bild 3 ist für mich ein sehr erheiterndes und sehr lebendiges Bild.
Herrlich, dieses Spiel mit den Fühlern....kann mich kaum sattsehen dran.
Ein Lasso-Fühler-gif, wäre jetzt noch die Krönung. :lol:

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 7650
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Balz der Langflügeligen Schwertschrecke

Beitragvon Enrico » 22. Sep 2018, 13:28

Hallo Gabi,

was für eine ausführliche und anschauliche Doku.

Du hast Dir viele Mühe mit den Bildern und auch mit dem Text gegeben.

Danke für's Zeigen.
LG Enrico
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 16084
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Balz der Langflügeligen Schwertschrecke

Beitragvon Harmonie » 22. Sep 2018, 13:29

Danke Gabi,

deine Zugaben sind toll und das "Lasso"-Gif freut mich sehr.

LG
Christine
Zuletzt geändert von Harmonie am 22. Sep 2018, 14:39, insgesamt 1-mal geändert.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Felix Speiser
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 841
Registriert: 18. Nov 2008, 21:03
alle Bilder
Vorname: Felix
Kontaktdaten:

Balz der Langflügeligen Schwertschrecke

Beitragvon Felix Speiser » 22. Sep 2018, 15:18

Da ist Dir eine wundervolle Doku gelungen, Gabi.

Ganz herzliche Gratulation. Ich kann mich sehr gut in die Situation versetzen, in der Du und die Schrecken waren; wirklich schön und anschaulich dokumentiert, danke!

Die Gif's sind interessant, aber wie Du sagst, geben sie trotzdem nicht allzuviel her. Gut zu wissen, dass animierte Gigs hier eingestellt werden können. Ich habe dies auch schon mal versucht, allerdings vergebens. Ich habe wohl wieder einmal etwas falsch gemacht ;-)

LG Felix
Meine Motivation zum fotografieren (nicht nur in der Makrofotografie):
"Wer fotografiert lernt sehen und wer sehen lernt, lernt die "Welt" ein klein wenig besser zu verstehen"
http://www.felixspeiser.ch
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2338
Registriert: 30. Okt 2016, 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Balz der Langflügeligen Schwertschrecke

Beitragvon HärLe » 22. Sep 2018, 19:51

Hallo Gabi,
was für eine schöne Geschichte. Und was für passende Fotos dazu. Hat mir sehr viel Spaß gemacht, an dieser Begegnung, die allerdings in die Binsen ging, durch Deinen Bericht teilhaben zu dürfen.

Gruß Herbert
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 61267
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Langflügelige Schwertschrecke/Conocephalus fuscus - Balz

Beitragvon Werner Buschmann » 22. Sep 2018, 20:00

Hallo Gabi,

das kommt raus, wenn man Dich unbeobachtet lässt.

:lol:

Gratulation für Deine tollen Beobachtungen und dass Du sie
so erfolgreich festhalten konntest.

In der Artengalerie fehlen noch Fotos, wo man beide Geschlechter gemeinsam
sieht.

Lade doch bitte 1-3 Bilder im Artenportal hoch, dann kann ich einen neuen Beitrag anlegen.
Jürgen wird nichts dagegen haben. :)
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Clouser
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 145
Registriert: 2. Jun 2018, 18:41
alle Bilder
Vorname: Berthold
Kontaktdaten:

Langflügelige Schwertschrecke/Conocephalus fuscus - Balz

Beitragvon Clouser » 22. Sep 2018, 20:20

Hallo Gabi,

vielen Dank für deine ausführliche und informative Doku.
Mir sind diesen Sommer nur wenige Schrecken über den Weg gelaufen (und erst recht keine im Doppelpack).

Viele Grüße
Berthold
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 21934
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Langflügelige Schwertschrecke/Conocephalus fuscus - Balz

Beitragvon rincewind » 22. Sep 2018, 22:32

Hallo Gabi,

die Fülle der Bilder und ihre Abfolge gibt dem Betrachter fast das Gefühl dabei
gewesen zu sein. Danke fürs Mitnehmen.

LG Silvio

Zurück zu „Naturbeobachtungen“