Schwalbenschwanz mal anders

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
frank66
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5481
Registriert: 19. Jul 2012, 20:37
alle Bilder
Vorname: Frank

Schwalbenschwanz mal anders

Beitragvon frank66 » 2. Feb 2019, 21:43

Hallo Zusammen,

nur einmal hatte ich letztes Jahr die Möglichkeit einen Schwalbenschwanz
abzulichten, habe eigentlich gar nicht damit gerechnet und dann saß er
plötzlich da so an seiner Möhre, am Waldrand im Schatten unter den Kiefern.

LG frank
Dateianhänge
Kamera: NIKON D750
Objektiv: 150.0 mm f/2.8 @ 150mm
Belichtungszeit: 1/100s
Blende: f/16
ISO: 400
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): raw
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):nix
Stativ: Feisol CT-3471 rapid
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 19.08.2018
Region/Ort: NRW
vorgefundener Lebensraum:wiese am waldrand
Artenname:Papilio machaon / schwalbenschwanz
kNB
sonstiges:wiese am waldrand unter Kiefern
DSC_2758 - Kopie.jpg (468.14 KiB) 309 mal betrachtet
DSC_2758 - Kopie.jpg
Liebe Grüße ,

frank
"unmöglich" ist auch möglich
Benutzeravatar
Flattermann
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2521
Registriert: 25. Jul 2016, 23:55
alle Bilder
Vorname: Tilmann
Kontaktdaten:

Schwalbenschwanz mal anders

Beitragvon Flattermann » 2. Feb 2019, 21:57

Hallo Frank,

ein klasse HG und ein ebenso schöner Schwalbi.
Der recht große ABM gefällt mir sehr gut, ich könnte ihn mir hier aber auch etwas kleiner vorstellen.
Sehr schön dass auch der Ansitz fast komplett scharf ist.

LG Tilmann
Ich bin kein Künstler, der Künstler ist die Natur, ich halte die Schönheit und Perfektion nur in Bildern fest.


Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst.


Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25923
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Schwalbenschwanz mal anders

Beitragvon schaubinio » 3. Feb 2019, 00:17

Hallo Frank, das ist für mich Sommer pur :good:
Etwas hadere ich mit dem unteren, dunklen Abschluss.

Zwei Zentimeter weniger, und es wäre für mich perfekt.
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 65556
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Schwalbenschwanz mal anders

Beitragvon Werner Buschmann » 3. Feb 2019, 00:31

Hallo Frank,

was für eine ansprechende Aufnahme.
Da ist der technisch sehr gut abgebildete Schwalbenschwanz,
zum Zweiten aber dieser außergewöhnlich schöne Hintergrund.
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 10237
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Schwalbenschwanz mal anders

Beitragvon Otto G. » 3. Feb 2019, 01:48

Hallo Frank

ein sehr gelungenes Makro ohne Zweifel.
Ich denke aber,du hast hier mehr Wert auf den Hintergrund gelegt (ist ja auch sehr schön)und den Schwalbi etwas vernachlässigt.
Ich finde ihn zu hell und blaß,mit etwas Tonwertkorrektur und mehr Sättigung sieht das ganz anders aus,
das Bild hätte es verdient!!

Gruss
Otto
Benutzeravatar
Christian Zieg
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 20534
Registriert: 20. Mär 2011, 08:40
alle Bilder
Vorname: Christian

Schwalbenschwanz mal anders

Beitragvon Christian Zieg » 3. Feb 2019, 08:41

Hallo Frank,

sehr schön gestaltet. Das bunte Umfeld ist schon sehr dekorativ.
Der ABM geht für mich noch gerade so, wobei ich ihn wohl eine
Spur kleiner gewählt hätte.
Mir schreit das Bild sehr nach einer Spiegelung. Ich lese von links
nach rechts, Dein Bild veranlasst mich aber, von rechts nach links
zu schauen, um den Kopf als Haltepunkt nach einer Reise über die
Flügel zu finden.
Was die Helligkeit und damit Detailverlust anbelangt, hättest Du da
per EBV oder direkt bei der Belichtung vor Ort am Falter noch was
rausholen können.
Da war jetzt wahrscheinlich mehr Kritik als das Bild aufgrund seines
Charakters verdient hat. Das bunte Umfeld, der schöne Falter, das
ist schon sehr sehenswert. Aber ich denke, mit ein paar kleinen
Schritten lässt sich da noch was rausholen.

Liebe Grüße
http://www.facebook.com/NaturfotografieChristianZieg
https://www.facebook.com/ChristianZiegMonochromePhotography

Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen

Erkenntnis nach dem Urlaub: Gebräunte Haut ist ca 3 kg schwerer
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 45222
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Schwalbenschwanz mal anders

Beitragvon piper » 3. Feb 2019, 08:46

Hallo Frank,

mit diesem schönen Exemplar kann mein Oldie nicht mithalten :-)
Der HG ist wieder ein echter Hinducker und bietet einen
schönen Rahmen für den Schwalbi.
Den Hinweisen zum Falter selbst schließe ich mich an.
Da könnte man sicher noch ein wenig herauskitzeln :-)
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Marcus R.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1706
Registriert: 6. Dez 2015, 17:08
alle Bilder
Vorname: Marcus

Schwalbenschwanz mal anders

Beitragvon Marcus R. » 3. Feb 2019, 09:40

Hallo Frank,

ein insgesamt prächtiges Bild mit hübschem Drumherum ist Dir da gelungen. Technisch tadellos, etwas hell auf den Flügeln zwar, aber aus meiner Sicht behebbar. Die untere Bildrandgestaltung erscheint mir einen Ticken zu massiv. Etwas transparenter oder zumindest nicht so deutlich vor dem Möhrenstiel positioniert, gefiele mir die Vernebelung noch besser. Peanuts.

Viele Grüße
Marcus
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12882
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Schwalbenschwanz mal anders

Beitragvon Hans.h » 3. Feb 2019, 10:18

Hallo Frank,

Dieser tolle Schmetterling, eingebettet in diesen farblich großartigen HG.....da sag´ich nur.. :good:

Hans. :)
Benutzeravatar
JürgenH
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1039
Registriert: 5. Aug 2018, 14:19
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Schwalbenschwanz mal anders

Beitragvon JürgenH » 3. Feb 2019, 10:55

Hallo Frank,

eine wunderschöne Aufnahme des Ritterfalters. BG und HG
vom feinsten, gefällt mir sehr! :good:


Gruß
Jürgen

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“