Libellenschlupf / Falkenlibelle

Interessante Beobachtungen aus dem Leben unserer Makromotive oder unserer Naturmotive mit dokumentarischem Charakter
Benutzeravatar
Mirko-MP
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7422
Registriert: 14. Jun 2009, 09:48
alle Bilder
Vorname: Mirko
Kontaktdaten:

Libellenschlupf / Falkenlibelle

Beitragvon Mirko-MP » 14. Mai 2019, 16:59

Hallo Zusammen
seit längeren zeit habe ich vor Libellenschlupf eine Großlibelle auf Video zu dokumentieren - von allem die erste Schlupfphase weil die extrem spanend ist , heute habe ich diese schanze gehabt und bis hefte des aufnahmen war alles ok aber dann kam der wind :ireful2: Der Rest kann man auf Video sehen .
lg mirko

PS: für diese 12 Minuten Videoaufnahme habe ich 74 Gigabit speicher auf der Kamera verbraucht /4K Qualität !

https://www.youtube.com/watch?v=56HCzVY ... e=youtu.be
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 5D Mark IV
Objektiv: Canon EF 100mm f2.8 L Makro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/8s
Blende: f/11
ISO: 400
Beleuchtung:Tageslicht
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):0
Stativ: Gitzo GT2542S / Sirui K20X
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 14.05.2019
Region/Ort: Oberbayern/Nicklheim
vorgefundener Lebensraum: Moor
Artenname: Falkenlibelle
NB
sonstiges:
14-05-19-0117.JPG (405.38 KiB) 84 mal betrachtet
14-05-19-0117.JPG
Kamera: Canon EOS 5D Mark IV
Objektiv: Canon EF 100mm f2.8 L Makro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/50s
Blende: f/9
ISO: 400
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):0
Stativ: Gitzo GT2542S / Sirui K20X
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 14.05.2019
Region/Ort: Oberbayern
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
NB
sonstiges:
14-05-19-0125.JPG (367.88 KiB) 84 mal betrachtet
14-05-19-0125.JPG
Kamera: Canon EOS 5D Mark IV
Objektiv: Canon EF 100mm f2.8 L Makro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/20s
Blende: f/9
ISO: 400
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 30%
Stativ: Gitzo GT2542S / Sirui K20X
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 14.05.2019
Region/Ort: Oberbayern
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
NB
sonstiges:
14-05-19-0145.JPG (432.25 KiB) 84 mal betrachtet
14-05-19-0145.JPG
Viel liebe Grüße ,
Mirko
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 9277
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Libellenschlupf / Falkenlibelle

Beitragvon Enrico » 14. Mai 2019, 18:35

Hallo Mirko,

ich habe mir das Video mit Begeisterung angesehen.

Man kann die Anstrengung deutlich spüren.

Muss ein enormer Kraftakt sein, aus der dieser Haut zu schlüpfen.

Der Wind war ja enorm.

Sicher auch ein zusätzliches Risiko.

Danke fürs Zeigen !

:ok:
LG Enrico
rwb-sh
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 101
Registriert: 29. Apr 2016, 19:10
alle Bilder
Vorname: Rainer

Libellenschlupf / Falkenlibelle

Beitragvon rwb-sh » 14. Mai 2019, 19:52

Hallo Mirko,

leider kann ich das Video auf you tube nicht sehen. Wenn ich den Link anklicke, werde ich weitergeleitet, sehe aber statt des Videos nur eine weisse Fläche.

Grüsse, Rainer

es hat sich gerade erledigt. Ich habe FireFox aktualisiert. Jetzt geht es.
Zuletzt geändert von rwb-sh am 14. Mai 2019, 19:55, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21905
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Libellenschlupf / Falkenlibelle

Beitragvon Freddie » 14. Mai 2019, 21:12

Hallo Mirko,

sehr schön von dir, dass du uns daran teilhaben lässt.
Nicht jeder hat das schon beobachten können.
Danke!
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 52364
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Libellenschlupf / Falkenlibelle

Beitragvon Gabi Buschmann » 15. Mai 2019, 16:30

Hallo, Mirko,

vielen Dank fürs Zeigen - eine tolle Doku in
Bild und Video!
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Mirko-MP
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7422
Registriert: 14. Jun 2009, 09:48
alle Bilder
Vorname: Mirko
Kontaktdaten:

Libellenschlupf / Falkenlibelle

Beitragvon Mirko-MP » 15. Mai 2019, 16:37

Gabi Buschmann hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hallo, Mirko,

vielen Dank fürs Zeigen - eine tolle Doku in
Bild und Video!

@Gabi
mach ich gerne :DH:
Viel liebe Grüße ,
Mirko
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8366
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus
Kontaktdaten:

Libellenschlupf / Falkenlibelle

Beitragvon klaus57 » 15. Mai 2019, 17:18

Hi Mirko,
tolle Arbeit in jeder Hinsicht...besonders das Video...schade das der Wind
dir nicht wohl gesinnt war...trotzdem ein Erlebnis...Danke!
L.g.Klaus
ji-em
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 20383
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Libellenschlupf / Falkenlibelle

Beitragvon ji-em » 16. Mai 2019, 20:36

Hoi Mirko,

Obwohl ich schon häufig Schlüpfe sehen und fotografieren konnte, bleiben solche Bilder für mich überwältigend !

Das hast du sehr gut gefilmt und ich bedauere sehr, dass der Wind dir ein Teil der Aufnahme gestört hat.

Aber ... dran bleiben ... irgendwann wird alles ideal verlaufen und werden deine Aufnahmen, wie deine Fotos
perfekt sein.

Lieber Gruss
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 23347
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Libellenschlupf / Falkenlibelle

Beitragvon rincewind » 21. Mai 2019, 23:03

Hallo Mirko

Genau so hab ich es letztes Wochenende auch beobachten können. (Inkl. Wind)
Sehr gut in Bild und Video festgehalten.

LG Silvio

Zurück zu „Naturbeobachtungen“