Rabauken

Landschaftsfotos sowie Fotos aus Flora und Fauna, die keine Makrofotos sind, also einen Abbildungsmaßstab < 1:15 haben.
Benutzeravatar
wwjdo?
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 19105
Registriert: 3. Jul 2007, 14:33
alle Bilder
Vorname: Matthias

Rabauken

Beitragvon wwjdo? » 26. Jun 2019, 16:40

Wenn Wildtiere sich so unbefangen - trotz menschlicher Nähe - geben, dann verspürt man Demut und Freude zugleich. Geschenkte Momente, von den man lange zehrt...
Dateianhänge
Kamera: Nikon D500
Objektiv: 300mm
Belichtungszeit: 1/3200
Blende: 2.8
ISO: 320 - 1EV
Beleuchtung:TL/Sonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):ca. 15%
Stativ: nein
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 8/18
Region/Ort: Norwegen
vorgefundener Lebensraum:Fjell
Artenname:
NB
sonstiges:
DSC_5315_DxObneu+++++vkcs+++++.jpg (499.3 KiB) 232 mal betrachtet
DSC_5315_DxObneu+++++vkcs+++++.jpg
Kamera: s.o.
Objektiv: s.o.
Belichtungszeit:
Blende:
ISO:
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Gitzo, Berlebach und Markins M20
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
DSC_5347_DxOvkcs+++++.jpg (494.71 KiB) 232 mal betrachtet
DSC_5347_DxOvkcs+++++.jpg
Liebe Grüße
Matthias
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 13548
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Rabauken

Beitragvon Hans.h » 26. Jun 2019, 16:48

Hallo Matthias,

Das sind Wölfe, oder?

Jedenfalls sind es sensationell gute Wildlife-Bilder!
Da bleibt einem die Spucke weg und man betrachtet sie einfach nur mit freudigem Staunen....super! :ok: :good: :ok:

Hans. :)
Achim.KB
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 959
Registriert: 24. Jun 2013, 10:02
alle Bilder
Vorname: Achim

Rabauken

Beitragvon Achim.KB » 26. Jun 2019, 17:20

Hallo Matthias,

da bleibt mir der Mund offen. :DH: :DH: :DH: :DH: :DH:
Sehr schöne Wildlife aufnahmen.

Du dürftest nicht so weit entfernt gewesen sein.

Achim
Benutzeravatar
wwjdo?
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 19105
Registriert: 3. Jul 2007, 14:33
alle Bilder
Vorname: Matthias

Rabauken

Beitragvon wwjdo? » 26. Jun 2019, 17:26

Hallo, Hans,

nein, es sind Polarfüchse - aber da sie in Norwegen nicht bejagt werden dürfen :DH: :DH: :DH: -
haben sie vor Menschen zwar eine gewisse Scheu aber keine so panische Angst, wie die
meisten unserer Wildtiere in D...
Liebe Grüße
Matthias
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 58205
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Rabauken

Beitragvon Gabi Buschmann » 26. Jun 2019, 17:28

Hans.h hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Das sind Wölfe, oder?


Hallo, Hans,

ich meine, das sind Polarfüchse :-) .

Hallo, Matthias,

wow, das sind ja absolute Spitzenfotos, bei denen einem das
Herz aufgeht. Herrlich die beiden Jungfüchse - ich bin hin und
weg und sehr begeistert!
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 20071
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Rabauken

Beitragvon Harmonie » 26. Jun 2019, 17:29

Hallo Matthias,

das ist gemein.....ich will auch solche Fotos haben...... :lol:
Bin total begeistert!!!
Im 1. Bild könnte man meinen, der kl. hat einen anderen Fuchs erlegt. :lol:
Das 2. Bild finde ich noch einen Ticken schöner als das 1.
Da ist so viel Leben drin.
Herrlich auch diese Klarheit und super Schärfe auf den Köpfen/Augen.
Dieses von dir beschriebene Gefühl der Demut, erlebe ich auch sehr oft in der
freien Natur.
Wenn man noch Demut empfindet, dass ist die Welt noch nicht ganz verloren.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
An dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank an all die User, die meinen Bildern
Beachtung, Aufmerksamkeit und Kommentare schenken.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 13548
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Rabauken

Beitragvon Hans.h » 26. Jun 2019, 17:30

Hallo Matthias,

Danke für die Aufklärung. Die Bilder sind einfach der Hammer!

Hans. :)
Benutzeravatar
Frank Ingermann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 5317
Registriert: 14. Jan 2008, 22:27
alle Bilder
Vorname: Frank

Rabauken

Beitragvon Frank Ingermann » 26. Jun 2019, 22:47

Hallo Matthias,

habe zunächst nur das erste Bild gesehen - und ziemlich lange hingesehen um herauszufinden, welcher Kopf
und welche Pfoten da eigentlich zu welchem Körper gehören ;)

Das zweite machte es dann klar... das ist dann auch mein Favorit, ein herrliches Bild!

Nachdem man die Situation "verstanden" hat, ist das erste aber nicht minder schön - Chapeau, geniale Bilder!

lg, Frank
Die Tanzenden wurden für verrückt gehalten von denjenigen, die die Musik nicht hören konnten (F. Nietzsche)
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 33242
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Rabauken

Beitragvon Corela » 27. Jun 2019, 09:12

Hallo Matthias,

was für ein Erlebnis :ok:
Das sind wunderschöne Bilder von diesen trolligen Kerlchen.
Schön, dass sie so unbeschwert aufwachsen dürfen.
lG
Conny


- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
JürgenH
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1788
Registriert: 5. Aug 2018, 14:19
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Rabauken

Beitragvon JürgenH » 27. Jun 2019, 09:38

Hallo Matthias,

das sind wirklich zwei Hammer Bilder.
Herrliche Farben und eine Schärfe auf den Tieren
die beeindruckend ist.

Einfach SUPER! :DH: :DH: :DH:

Gruß
Jürgen

Zurück zu „Naturfotografie“