Ein schlichtes Blümchen

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
harai
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 13468
Registriert: 7. Jan 2008, 18:43
alle Bilder
Vorname: Rainer

Ein schlichtes Blümchen

Beitragvon harai » 27. Nov 2019, 18:01

Hallo Zusammen,

für mich war es kein besonderes Makrojahr. Da die Insekten fehlten habe ich mich an Blümchen versucht. Es ist ein
schlichtes Motiv, aber was heist schon schlicht in der Natur. Irgendwie ist es auch ein Wunderwerk.
Dateianhänge
Kamera: Olympus OMD E-M10 MII
Objektiv: Olympus 2,8/60
Belichtungszeit: 1/30 + 0,7 EV
Blende: 7,1
ISO: 400
Beleuchtung: Sonne verschleiert
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): lange Seite 12
Stativ: Manfrotto 055Bpro
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): Stack aus 6 Bildern
---------
Aufnahmedatum: 1.8.19
Region/Ort: Leipzig
vorgefundener Lebensraum: Gartenanlage
Artenname: ?
kNB
sonstiges:
Blümchen1_1.jpg (365.63 KiB) 166 mal betrachtet
Blümchen1_1.jpg
Viele Grüße
Rainer
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 18392
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Ein schlichtes Blümchen

Beitragvon Harmonie » 27. Nov 2019, 18:07

Hallo Rainer,

dieses "schlichte" Motiv hast du sher schön fotografiert.
Gelb und Grün zusammen, machen sich immer gut.
Prima Schärfe.
Sag mal: sind diese leichten Ränder um die gelben Blüten
auch auf dem RAW zu sehen?
Mich stört das hier aber nicht, weil sie nicht stark ausgeprägt sind.
Der HG ist ebenfals sehr gut geworden, mit schönen Farbverläufen.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
harai
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 13468
Registriert: 7. Jan 2008, 18:43
alle Bilder
Vorname: Rainer

Ein schlichtes Blümchen

Beitragvon harai » 27. Nov 2019, 18:18

Harmonie hat geschrieben:Quelltext des Beitrags
Sag mal: sind diese leichten Ränder um die gelben Blüten
auch auf dem RAW zu sehen?


Hallo Christine,
das kann ich Dir leider nicht beantworten. Es kann sein, dass die gelben Blütenblätter nicht ganz glatt, sondern
auch einen winzigen Flaum haben. Natürlich kann es auch am Stack liegen, oder am Nachschärfen.
Viele Grüße

Rainer
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 54825
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Ein schlichtes Blümchen

Beitragvon Gabi Buschmann » 27. Nov 2019, 19:41

Hallo, Rainer,

eine sehr hübsche Blüte (sieht für mich aus wie eine
kleine Sonnenblume), die du mit dem Stack sehr
gut präsentierst. Besonders gut gefällt mir die Bild-
gestaltung mit dem in die Unschärfe laufenden Stängel
und dem schönen zarten Farbverlauf im HG.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 11474
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Ein schlichtes Blümchen

Beitragvon caesch1 » 27. Nov 2019, 20:53

Hallo Rainer,
Ein sehr schönes Bild dieser kleinen Blume in guter Schärfe auf der ganzen Blüte (Stack), tollen Farben, BG.
Ich sehe die Ränder nicht, konzentriere mich auch nicht darauf, welche zu finden, weil die in den allermeisten
Fällen ein Produkt der Kompression (z.B. die schwarzen Ränder, die ja nicht Folge einer Schärfung des Bildes sind,
sondern auch ohne jegliches Schärfen entstanden sein können, einfach durch die Kompression des Bildes) sind
und ich das Original beurteilen möchte. Die Foto gefällt mir gut.
LG, Christian
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 24653
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Ein schlichtes Blümchen

Beitragvon rincewind » 27. Nov 2019, 22:07

Hallo Rainer,

Du hast die Schönheit dieser unscheinbaren Blume gut herausgearbeitet.
Aie Abstufungen in den Gelbtönen umrahmt von den grünen Blättern mit der silbrigen
Haaren gefallen mir sehr.

LG Silvio
Benutzeravatar
Nurnpaarbilder
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3576
Registriert: 19. Aug 2012, 11:33
alle Bilder
Vorname: Carsten

Ein schlichtes Blümchen

Beitragvon Nurnpaarbilder » 27. Nov 2019, 23:59

Hallo Rainer,

auch die kleinen Dinge können Spaß machen. Ein amS rundum gelungener Stack mit passender BG.
Benutzeravatar
Peter56
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 709
Registriert: 18. Jan 2018, 11:23
alle Bilder
Vorname: Peter
Kontaktdaten:

Ein schlichtes Blümchen

Beitragvon Peter56 » 28. Nov 2019, 05:42

Hallo Rainer

Ein schlichtes Blümlein, das du aber herrlich präsentierst, die Schärfe liegt durch die paar Stack Foto sehr schön auf der gesamten Blüte, gut gefällt mir auch, dass der Stängel sanft in die Unschärfe verläuft.

Lg. Peter
Alle Fotos wurden in meiner Heimat Salzkammergut aufgenommen
https://www.salzkammergut-foto.at
ji-em
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21252
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Ein schlichtes Blümchen

Beitragvon ji-em » 28. Nov 2019, 11:16

HOi Rainer,

Sehr, sehr schön ...
Saubere Sache ...
Ansprechender ABM,
sehr natürlich wirkende Farben.
Der Stack war hier wirklich angebracht und hat
eine bessere optische Wirkung erbracht als ein Einzelbild.

Die helle Lichter vielleicht noch ein Tick reduzieren ? ...

Lieber Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
pilgarlic
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 948
Registriert: 15. Dez 2015, 19:02
alle Bilder
Vorname: Willi
Kontaktdaten:

Ein schlichtes Blümchen

Beitragvon pilgarlic » 28. Nov 2019, 13:14

Hallo Rainer

das ist wie beim kochen, die einfachen Zutaten und Zubereitungen schmecken oft am Besten.
(wobei der Stack jetzt nicht unbedingt eine einfache Zubereitung ist, aber hervorragend gemacht!!)

Für mich ein rundum gelungenes Ergebnis :DH:

LG

Willi

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“