Island - Bri

Landschaftsfotos sowie Fotos aus Flora und Fauna, die keine Makrofotos sind, also einen Abbildungsmaßstab < 1:15 haben.
Benutzeravatar
cani68
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 858
Registriert: 20. Jul 2019, 23:08
alle Bilder
Vorname: Uwe

Island - Bri

Beitragvon cani68 » 12. Feb 2024, 13:22

Moin,
hier noch ein Drohnenbild, diesmal von Naturpool Brimketill auf der Halbinsel Reykjanes und wieder nicht so weit von Grindavik..

Die ständige Brandung hat die Form eines Pools am Küstenfelsen aus Lava geschaffen.
Dieser "Lava Rock Pool" lockt zwar zum Baden, aber im Gegensatz in den heißen Pools im ganzen Land ist das hier kaltes Meerwasser.
Und dazu spülen die Wellen je nach Wasserstand schon heftig in den Pool rein.

Früher musste man hier über die Felsen nach vorne klettern, inzwischen gibt es die Besucherplattform.
Aber auch hier kann das Wasser, wie ich am eigenen Leibe erleben durfte, über die Stege hinaus und über einen drüben schwappen... :shock:

Kamera: FC3582 - Drohne Mavic Mini
Objektiv: 6.7mm
Belichtungszeit: 1/1250s
Blende: f/1.7
ISO: 120
Beleuchtung: tageslicht
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): ---
Stativ: Gimbal
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): ---
---------
Aufnahmedatum: Sept. 2023
Region/Ort: Island
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
230925_For_0366.jpg (341.13 KiB) 566 mal betrachtet
230925_For_0366.jpg
______________
Ne schöne Jrooß ahn all
Uwe
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 14604
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus

Island - Bri

Beitragvon klaus57 » 12. Feb 2024, 15:48

Hi Uwe,
hat noch keiner was geschrieben...wie hoch bist du da mit deiner Drohne...dem
Meer nach zu urteilen ging da schon ein wenig der Wind...hat man da nicht Angst
das sich die Drohne verabschiedet...ich kenn mich da ja nicht aus damit!
Tolle Einstellung...baden möchte ich da nicht, auch wenn es warm wäre...eine
größere Welle und schwupps bist du weg oder pickst am Felsen...auch nicht
schön...hahaha...danke für die schönen Bilder die du immer zeigst!
L.g.Klaus
Benutzeravatar
wwjdo?
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22571
Registriert: 3. Jul 2007, 14:33
alle Bilder
Vorname: Matthias

Island - Bri

Beitragvon wwjdo? » 12. Feb 2024, 18:29

Hallo Uwe,

Eine ungewöhnliche aber sehr interessante Sichtweise!
Liebe Grüße
Matthias
Benutzeravatar
cani68
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 858
Registriert: 20. Jul 2019, 23:08
alle Bilder
Vorname: Uwe

Island - Bri

Beitragvon cani68 » 13. Feb 2024, 09:54

Moin,
klaus57 hat geschrieben:Quelltext des Beitrags wie hoch bist du da mit deiner Drohne

Zwischen 80-100m

klaus57 hat geschrieben:Quelltext des Beitrags dem Meer nach zu urteilen ging da schon ein wenig der Wind...hat man da nicht Angst das sich die Drohne verabschiedet.

Ja, es war zwar windig, aber nicht so stark, dass die Drohne nicht fliegen konnte / wollte.
Ich hatte da noch ein Motiv im Kopf von der Meerseite aus, aber da habe ich mich dann nicht hin getraut.
______________
Ne schöne Jrooß ahn all
Uwe
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 14604
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus

Island - Bri

Beitragvon klaus57 » 13. Feb 2024, 12:24

Hi Uwe,
danke für deine Antwort...da ich ja mit diesen Sachen keine Erfahrung habe
ist es interessant wie sich das alles so abspielt...mich freut es besonders wenn
ich auf Fragen auch Antworten bekomme...so soll es sein!
Danke noch mal und liebe Grüße, Klaus
Benutzeravatar
mischl
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12594
Registriert: 22. Apr 2011, 17:31
alle Bilder
Vorname: Michael

Island - Bri

Beitragvon mischl » 13. Feb 2024, 20:12

Hallo Uwe,

eine klasse Aufnahme, das gefällt mir sehr gut so aus der Höhe aufgenommen ergeben sich tolle Strukturen der aufschäumenden Gischt im kühlen grün des Wassers. Das dunkle Lavagestein bildet da einen tollen Kontrast zu.

Lieben Gruß
Mischl
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 57228
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Island - Bri

Beitragvon piper » 20. Feb 2024, 17:43

Hallo Uwe,

man kann mir den Drohnen schon beeindruckende Bilder machen.
Wenn man sieht, wie winzig die Menschlein sind, was die Drohne ziemlich hoch.
Mir gefällt es sehr gut.
Liebe Grüße Ute

Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Zurück zu „Naturfotografie“