Braunwurz-Mönch: Raupe

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
jo_ru
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 15011
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim

Braunwurz-Mönch: Raupe

Beitragvon jo_ru » 12. Mär 2023, 22:03

Liebe Makro-Freunde,

diese Raupen kann man immer wieder einmal finden, typischerweise am Rand von Waldwegen, an Braunwurz natürlich.
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: Canon EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/50s
Blende: f/5.6
ISO: 1000
Beleuchtung: AL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): -
Stativ: Rollei CT-5A
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 20.06.2022
Region/Ort: Saarland
vorgefundener Lebensraum: AM Rand eines Waldwegs
Artenname: s.o.
NB
sonstiges:
IMG_7077_rs2.JPG (769.07 KiB) 407 mal betrachtet
IMG_7077_rs2.JPG
Gruß Joachim

Alle meine Bilder stehen grundsätzlich für das Artenportal zur Verfügung - ein kurzer Hinweis genügt.
Benutzeravatar
wwjdo?
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22672
Registriert: 3. Jul 2007, 14:33
alle Bilder
Vorname: Matthias

Braunwurz-Mönch: Raupe

Beitragvon wwjdo? » 12. Mär 2023, 23:06

Hallo, Joachim,

Der Ansitz hatbwas von einem ausladenden Kerzenleuchter. :wink:
Die Raupe kann sich durch ihre besondere Farbgebung gut im Bild behaupten.
Liebe Grüße
Matthias
Benutzeravatar
Nurnpaarbilder
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9369
Registriert: 19. Aug 2012, 11:33
alle Bilder
Vorname: Carsten

Braunwurz-Mönch: Raupe

Beitragvon Nurnpaarbilder » 13. Mär 2023, 00:49

Hallo Joachim,

der Falter ist so lala, aber die Raupen sind echte Schönheiten. :)
Den geräumigen Ansitz hast Du sehr schön ins Bild eingebunden. Das gefällt mir richtig gut.
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 69123
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Braunwurz-Mönch: Raupe

Beitragvon Gabi Buschmann » 13. Mär 2023, 12:22

Hallo, Joachim,

an diesem kandelaberartigen Ansitz hat sich die
attraktive Raupe sehr schön positioniert und du
hast ein klasse Bild von beiden gemacht.
Gefällt mir supergut.
Liebe Grüße Gabi
Otto K.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5241
Registriert: 1. Sep 2014, 16:54
alle Bilder
Vorname: Otto

Braunwurz-Mönch: Raupe

Beitragvon Otto K. » 13. Mär 2023, 14:35

Hallo Joachim,

die BG hast du sehr gut gelöst, bei so einem sperrigen Ansitz mit einem relativ kleinen Hauptmotiv
nicht immer einfach. Obwohl eher klein kann die Raupe sich gut im Bild behaupten.
Viele Grüße

Otto
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 14932
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus

Braunwurz-Mönch: Raupe

Beitragvon klaus57 » 13. Mär 2023, 15:11

Hi Joachim,
wunderschön gestaltetes Bild auf alle Fälle...ja wenn man die Augen offen
hält findet man immer wieder was...toll gemacht!
L.g.Klaus
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8155
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Braunwurz-Mönch: Raupe

Beitragvon Erich » 13. Mär 2023, 17:35

jo_ru hat geschrieben:Quelltext des Beitrags diese Raupen kann man immer wieder einmal finden,

Hallo Joachim,

ich nicht, sind wohl nicht gleichmäßig verteilt. :(
Die Raupe hast du sauber getroffen wie sie sich da nach oben schlängelt. Am linken Rand des weißen Kreises auf Höhe des unteren Drittels der Raupe ist eine Stelle die etwas komisch aussieht.

Gruß Erich
Beste Grüße, Erich

Die Natur ist wie sie ist, Sie ist kein Wunschkonzert.
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 57506
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Braunwurz-Mönch: Raupe

Beitragvon piper » 13. Mär 2023, 18:02

Hallo Joachim,

kann mir vorstellen, dass man die gar nicht so einfach
entdecken kann. Gestalterisch hast Du das Schön gelöst und die
Raupe direkt im Unschärfekreis platziert.
Mir gefällt das sehr gut.
Liebe Grüße Ute

Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
blumi
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 10854
Registriert: 19. Jun 2013, 23:00
alle Bilder
Vorname: Jürgen

Braunwurz-Mönch: Raupe

Beitragvon blumi » 13. Mär 2023, 22:04

Hallo Joachim

hier hast du ein gutes Auge bewiesen, so einfach

ist die Raupe wohl nicht zu sehen, außerdem hast du

ein klasse Ergebnis erzielt, das gefällt mir sehr gut :good:
LG.Jürgen
Benutzeravatar
Kurt s.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6895
Registriert: 19. Mär 2012, 16:48
alle Bilder
Vorname: Kurt

Braunwurz-Mönch: Raupe

Beitragvon Kurt s. » 14. Mär 2023, 13:21

Hallo Joachim,

ich finde.. die Raupe ist eine wirkliche Schönheit ...
könnte mir auch vorstellen das man die gar nicht so leicht dort findet..
interessantes Foto.. Anregung es selber einmal zu versuchen..
wenn man sie findet :-)

LG. Kurt

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“