Die Suche ergab 550 Treffer

von HCS
14. Sep 2019, 22:36
Forum: Arbeitsgerät Makrofotografie
Thema: Insektenmakro mit oder ohne Blitz
Antworten: 17
Zugriffe: 958

Insektenmakro mit oder ohne Blitz

...beim Blitzen darf man nicht vergessen, dass die Blitze mehrere Sekunden brauchen, bis die Kondensatoren aufgeladen werden Hallo Adi, stimmt bei voller Energie. Die Blitze werden aber in der Regel im Teilleistungsbereich betrieben, da ist die Nachladezeit wesentlich geringer bzw. fällt nicht ins ...
von HCS
6. Sep 2019, 10:08
Forum: Arbeitsgerät Makrofotografie
Thema: Reprostativ für Makrofotografie
Antworten: 2
Zugriffe: 249

Reprostativ für Makrofotografie

Hallo Leute! Passt dieser Reprotisch für Makroaufnahmen? Was denken Sie? Danke im Voraus! https://www.dold-mechatronik.de/Reprostativ-V5-Bausatz Hallo Sasscha, mit 35€ macht man zwar nichts direkt falsch, aber ich würde die Finger davon lassen. Ich hatte mir vor einiger Zeit ganz was Ähnliches aufg...
von HCS
18. Jul 2019, 23:32
Forum: Mikro- und Lichtschrankenfotografie
Thema: Der Haft als Playmate
Antworten: 4
Zugriffe: 198

Der Haft als Playmate

Schmetterlingshafte gelten allgemein als selten und scheu. Selten stimmt, erst nach tagelanger Suche sind ein paar aufgetaucht. Zumindest einer war aber eher neugierig, um nicht zu sagen zutraulich. Es war dann auch viel einfacher, ihn auf dem Finger abzulichten als beim Abflug zwischen Grashalmen. ...
von HCS
10. Jul 2019, 17:08
Forum: Arbeitsgerät Makrofotografie
Thema: Die Sigma sd Quattro H, zu unrecht in der Nische
Antworten: 0
Zugriffe: 305

Die Sigma sd Quattro H, zu unrecht in der Nische

Jeder kennt die Platzhirsche unter den Kameras wie z.B. die Sony A7, die Nikon Z und neuerdings die Panasonic S1. Alle liefern hervorragende Bildergebnisse zu dementsprechenden Preisen. Fast nie auf dem Schirm sind dagegen die Kameras der Fa. Sigma, die mit dem gleichermaßen innovativen wie exotisch...
von HCS
3. Apr 2019, 17:26
Forum: Arbeitsgerät Makrofotografie
Thema: Olympus E-M1X
Antworten: 2
Zugriffe: 306

Olympus E-M1X

Hallo Benjamin, die Fotos sind beeindruckend, ganz ohne Zweifel. Aber 3000€ für 1kg mit einem winzigen MFT-Sensor, versteckt in einer Kamera-Monstrosität namens OM-D E-M1X? Für 500€ weniger und 20g mehr bekommt man schon eine richtige Kamera wie die Panasonic DC-S1 mit KB-Sensor derselben Auflösung....
von HCS
12. Mär 2019, 00:16
Forum: Arbeitsgerät Makrofotografie
Thema: Insektenmakro mit oder ohne Blitz
Antworten: 17
Zugriffe: 958

Insektenmakro mit oder ohne Blitz

Hallo Mike, richtig eingesetzt, erweitert der Blitz deine Erfolgsaussichten gewaltig. Deshalb wäre es wenig sinnvoll, aus prinzipiellen Erwägungen darauf zu verzichten. Sowohl Stativ als auch der Blitz haben ihre Berechtigung, aber erst der Blitz ermöglicht dir Fotos, die mit Stativ niemals möglich ...
von HCS
21. Feb 2019, 21:27
Forum: Hilfsmittel Makrofotografie
Thema: Entfernung mit Zerene messen
Antworten: 12
Zugriffe: 1820

Entfernung mit Zerene messen

Hallo Adalbert, habe den Link zu photomacrography gelesen. Es ist natürlich kaum möglich, eine Ferndiagnose zu stellen, allerdings habe ich sehr lange mit den unterschiedlichsten Schrittmotoren gearbeitet und würde den Fehler rein "gefühlsmäßig" auf den Motor schieben. Dieses seltsame Schr...
von HCS
20. Feb 2019, 19:51
Forum: Hilfsmittel Makrofotografie
Thema: Entfernung mit Zerene messen
Antworten: 12
Zugriffe: 1820

Entfernung mit Zerene messen

Hallo Adalbert, wenn ich das richtig interpretiere, sind die Schritte 1+14 Ausreißer nach oben, dazwischen liegen „normale“ Schritte und bei 15+16 geht es sogar wieder zurück. Und das ziemlich systematisch. Da ein Schrittmotortreiber normalerweise exakt „rund“ läuft, dürfte die Ursache eher in der M...
von HCS
12. Dez 2018, 09:55
Forum: Mikro- und Lichtschrankenfotografie
Thema: Noch eine fliegende Biene
Antworten: 5
Zugriffe: 284

Noch eine fliegende Biene

Hallo Werner,
sehr schön eingefangen. Eine Biene ist das aber nicht, ist eine Wespe.
von HCS
21. Okt 2018, 19:01
Forum: Mikro- und Lichtschrankenfotografie
Thema: Green Weevil 1x
Antworten: 23
Zugriffe: 844

Bunte Punkte von Green Weevil

Hallo Adalbert,
das ist ja ein echter Hingucker, man sollte wohl mehr Eukalyptus-Blätter kaufen. Die "Oberfläche" ist wirklich einzigartig und lädt direkt zum Stacken ein. Das Resultat ist rundherum gelungen, gefällt mir ausgezeichnet. :good:

Zur erweiterten Suche