Iris oratoria - (kein deutscher Name)

Mittelgroße bis große Insekten, deren Vorderbeine zu einem Fangapparat umgebildet sind. Meist mit großen Augen versehen, sind sie hervorragende Jäger.
Sie können den Kopf unabhängig vom Brustabschnitt drehen. Rund 2200 Arten weltweit, in ME und D mit Mantis religiosa der Gottesanbeterin nur eine Art.
Berücksichtigt werden hier aber, auch die fotografierten „Südeuropäer“.

Moderator: Makrocrew

Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6753
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Iris oratoria - (kein deutscher Name)

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:22

Iris oratoria - (kein deutscher Name)



Familie:
FAMILIE
Gattung:
GATTUNG
Art:
ART







Wissenswertes:
Sehr ähnlich der bekannteren Mantis religiosa! In Deutschland nicht vorkommend
Merkmale:
Mittelgroße Fangschrecke, bis 47 mm lang, Halsschild im vorderen Bereich deutlich erweitert und beim Weibchen seitlich fein gezähnt. Das Stirnschild weist unterhalb der Fühler zwei kleine runde Warzen auf. Schenkel der Vorderbeine mit fünf Dornen am Außenrand. Flügel des Männchens voll entwickelt, die der Weibchen etwas verkürzt (anders als bei Mantis!). Körperfarbe selten braun, meist grün. Hinterflügel zeigen bei Gefahr ihre schöne Färbung und Zeichnung: kleine hyaline Flecken und im Zentrum ein großer schwarzer Fleck.
Verwechslungsarten:
Mantis religiosa
Lebensraum:
Vegetationsreiche Habitate.
Aktivitätsmaximum:
August bis Oktober
Gefährdung:
-
Besonderheiten:
wird weiter im Osten (Kaukasus und Schwarzes Meer) von I. lystictica ersetzt.


Beitragsersteller: Jürgen Fischer (AGEID723)






Fotograf:
Hans Fröhler (AGFID2792)
Bildtitel:
Iris oratoria - (kein deutscher Name) - Weibchen
Aufnahmeland:
Frankreich
Bundesland/Kanton:
Plan de la Tour
vorgefundener Lebensraum:
Trockenrasen
Aufnahmedatum:
05.09.08 6:45 Uhr
Dateianhänge
_mg_4864mf_824.jpg (248.79 KiB) 181 mal betrachtet
_mg_4864mf_824.jpg
Zuletzt geändert von Corela am 29. Jul 2017, 21:28, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6753
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Iris oratoria - (kein deutscher Name)

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:22

Beitragsersteller: Jürgen Fischer (AGEID723)






Fotograf:
Hans Fröhler (AGFID2792)
Bildtitel:
Iris oratoria - (kein deutscher Name) - Weibchen
Aufnahmeland:
Frankreich
Bundesland/Kanton:
Plan de la Tour
vorgefundener Lebensraum:
Verwilderter Weinberg
Aufnahmedatum:
07.09.08
Dateianhänge
iris_oratoria_897.jpg (223.54 KiB) 181 mal betrachtet
iris_oratoria_897.jpg
Zuletzt geändert von Corela am 29. Jul 2017, 21:28, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6753
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Iris oratoria - (kein deutscher Name)

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:22

Beitragsersteller: Jürgen Fischer (AGEID723)






Fotograf:
o2beat (AGFID2312)
Bildtitel:
Iris oratoria - (kein deutscher Name) - Weibchen
Aufnahmeland:
Frankreich
Bundesland/Kanton:
St. Maxime
vorgefundener Lebensraum:
Verwilderter Weinberg
Aufnahmedatum:
juli 2010
Dateianhänge
forum_juli4_208.jpg (187.64 KiB) 181 mal betrachtet
forum_juli4_208.jpg
Zuletzt geändert von Corela am 29. Jul 2017, 21:29, insgesamt 1-mal geändert.

Zurück zu „Fangschrecken (Mantodea)“