Drei Monate

Landschaftsfotos sowie Fotos aus Flora und Fauna, die keine Makrofotos sind, also einen Abbildungsmaßstab < 1:15 haben.
Benutzeravatar
dirk
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4627
Registriert: 11. Jun 2014, 18:48
alle Bilder
Vorname: Dirk

Drei Monate

Beitragvon dirk » 21. Jan 2017, 10:58

Hallo Uli,

Dein Bild ist ein sehr schöner Appetitmacher auf die hoffentlich bald wieder beginnende Zeit
und außerdem sehr gut gemacht.

LG Dirk
Benutzeravatar
wolfram schurig
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 14119
Registriert: 19. Okt 2009, 16:06
alle Bilder
Vorname: Wolfram

Drei Monate

Beitragvon wolfram schurig » 22. Jan 2017, 18:57

Hi Uli,

jetzt muss ich auch noich meinen erhobenen Daumen unter das Bild posten: wirklich toll :DH: !

LGr

Wolfram
Hast Du eine interessante Beobachtung gemacht? Weißt Du etwas, was wir auch wissen sollten? Dann teile es mit uns und schreibe hier
Benutzeravatar
Nana13
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 353
Registriert: 6. Jun 2012, 13:00
alle Bilder
Vorname: Natalie

Drei Monate

Beitragvon Nana13 » 15. Feb 2017, 17:24

Hallo Uli,

dein Bild macht richtig gute Frühlingsstimmung. Es ist wirklich gut gelungen. Der Blick wandert regelrecht am Bach entlang.
LG Natalie
Benutzeravatar
Karin
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2605
Registriert: 25. Apr 2016, 11:55
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Drei Monate

Beitragvon Karin » 15. Feb 2017, 18:27

Hallo Uli
ja es wird schon so langsam, heute habe ich Mücken gesehen, eine Fliege saß am Fenster und ein Marienkäfer an der Hauswand , dein Foto weckt die Vorfreude auf den Frühling...aber selbst im April kann es noch schneien :D
viele Grüße
Karin
Benutzeravatar
Peter Schmitz
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2421
Registriert: 4. Mär 2010, 14:44
alle Bilder
Vorname: Peter
Kontaktdaten:

Drei Monate

Beitragvon Peter Schmitz » 19. Feb 2017, 16:42

Hallo Uli,

die Vorfreude auf den Frühlig stellt sich bei mir, bei Deiner schönen Aufnahme auch sofort ein.
Schöne Grüße aus Hildesheim

Peter



Freunde sind wie Sterne. Man sieht sie nicht immer, aber sie sind immer da.

Zurück zu „Naturfotografie“