Orchideenpanorama an Hahnenfußpunkten

Landschaftsfotos sowie Fotos aus Flora und Fauna, die keine Makrofotos sind, also einen Abbildungsmaßstab < 1:15 haben.
Benutzeravatar
Herzogpictures
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1002
Registriert: 31. Mai 2018, 08:13
alle Bilder
Vorname: Achim
Kontaktdaten:

Orchideenpanorama an Hahnenfußpunkten

Beitragvon Herzogpictures » 24. Mai 2019, 20:36

Hallo Makrofreunde

in meinen Naturbeobachtungen zu Orchideenwiese findet ihr weitere Hintergründinformationen

Dieses Landschaftspanorama - bewußt mit Farblecken durch die Offenblende - möchte ich Euch nicht vorenthalten.

Ihr werdet kaum einen Ort kennen der diese wild wachsenden Orchideen in dieser Fülle bereithält.
Bin gespannt auf Eure Meinungen.

LG Achim

und wer mehr sehen möchte schaut hier Wilde Orchideen
Dateianhänge
Kamera: NIKON D810
Objektiv: Sigma APO Makro 180.0 mm f/2.8 @ 180mm
Belichtungszeit: 1/640s
Blende: f/2.8
ISO: 100
Beleuchtung: TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): Panoram in Höhe
Stativ: aufgelaegt
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 15.05.2019
Region/Ort: B/W
vorgefundener Lebensraum: Feuchtwiese im Schwäbisch-fränkischen Wald
Artenname: Breitblättriges Knabenkraut
kNB
sonstiges:
_D812761.jpg (433.64 KiB) 99 mal betrachtet
_D812761.jpg
HerzogPictures.de
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12723
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Orchideenpanorama an Hahnenfußpunkten

Beitragvon Hans.h » 25. Mai 2019, 17:05

Hallo Achim,

Ein schwieriges Motiv. Es ist nicht leicht sich da für den optimalen Schärfepunkt zu entscheiden.
Ich finde Du hast es gut gelöst.
Auch das Pano-Format finde ich sehr passend.
Ein schönes Bild.

Hans. :)
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 44799
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Orchideenpanorama an Hahnenfußpunkten

Beitragvon piper » 16. Jun 2019, 16:27

Hallo Achim,

ein sehr schönes Bild.
So ein ähnliches hast Du ja auch bei den
Naturbeobachtungen gezeigt.
Der Schnitt passt gut für mich.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Zurück zu „Naturfotografie“