Ammophila sabulosa - Gemeine Sandwespe

In Mitteleuropa gehören zu dieser Familie hauptsächlich die großen, schwarz-rot gemusterten Arten der Gattungen Ammophila, Podalonia und Sphex.

Moderator: Makrocrew

Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6753
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Ammophila sabulosa - Gemeine Sandwespe

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:21

Ammophila sabulosa - Gemeine Sandwespe



Familie:
FAMILIE
Gattung:
GATTUNG
Art:
ART







Wissenswertes:
Der Bau des einzelligen Nestes erfolgt ähnlich wie die übrigen Ammophila-Arten.
Der Aushub wird meist fliegend weggeschafft.
Bei der Jagd wird das Nest stets verschlossen. Als Larvennahrung werden eine größere oder mehrere kleine Eulen-Raupen (Noctuidae) eingetragen.
Merkmale:
Wie die anderen bei uns vorkommenden Ammophila-Arten ist A. campestris eine schlanke, größtenteils schwarz gefärbte Wespe mit lang gestieltem, teilweise roten Hinterleib.
Der Kopf ist teilweise bräunlich, der Thorax ist weiß behaart.
Das Dorsalfeld des Propodeums ist komplett behaart.
An der Seite des Thorax sind der Pronotallobus und die Metapleuren (teilweise) dicht silbrig glänzend behaart.
Beim Weibchen ist das 1. Tergit größtenteils, das 2. Tergit komplett und die Basis des 3. Tergites rot gefärbt.
Beim Männchen ist die Rotfärbung ähnlich, jedoch tragen die Tergite 1 & 2 auf der Oberseite meist einen schwarzen Strich bzw. Fleck.
Die schwarzen Tergite am Hinterleibsende weisen meist einen auffälligen blauen Schimmer auf.
Die Männchen besitzen mit 13 Fühlergliedern eines mehr als die Weibchen und erreichen eine Körperlänge von 14-18mm.
Die Weibchen werden 18-22mm groß.
Verwechslungsarten:
Lebensraum:
Offene Stellen im Gelände, wenig anspruchsvoll und auch in kühleren Regionen zufinden.
Aktivitätsmaximum:
Mai - September
Gefährdung:
Besonderheiten:
Unsere häufigste Sandwespe


Beitragsersteller: Benjamin (AGEID2950)





Fotograf:
Franz (fpazdera) (AGFID2777)
Aufnahmeland:
Österreich
Bundesland/Kanton:
Wien
vorgefundener Lebensraum:
Trockenrasen
Aufnahmedatum:
27. 7. 2013
Dateianhänge
dsc_1366_146.jpg (284.99 KiB) 160 mal betrachtet
dsc_1366_146.jpg
Zuletzt geändert von Frank Ingermann am 30. Jul 2017, 20:20, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6753
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Ammophila sabulosa - Gemeine Sandwespe

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:22

Beitragsersteller: Gabriele (AGEID6739)





Fotograf:
Reiner (eRPe) (AGFID3156)
Aufnahmeland:
Deutschland
Bundesland/Kanton:
Lüneburg
vorgefundener Lebensraum:
Waldlichtung
Aufnahmedatum:
07/2012
Dateianhänge
k5_p5770_zf_tw_sh_st_sa_skal_sh_fil_ww_136.jpg (308.11 KiB) 160 mal betrachtet
k5_p5770_zf_tw_sh_st_sa_skal_sh_fil_ww_136.jpg
Zuletzt geändert von Frank Ingermann am 30. Jul 2017, 20:20, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6753
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Ammophila sabulosa - Männchen

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:22

Beitragsersteller: Benjamin (AGEID2950)





Fotograf:
Harald Esberger (AGFID5934)
Aufnahmeland:
Deutschland
Bundesland/Kanton:
Franken
vorgefundener Lebensraum:
Am Weiher
Aufnahmedatum:
Juli 2013
Dateianhänge
sandwespe_0310_975.jpg (447.28 KiB) 160 mal betrachtet
sandwespe_0310_975.jpg
Zuletzt geändert von Frank Ingermann am 30. Jul 2017, 20:20, insgesamt 1-mal geändert.

Zurück zu „Sandwespen (Sphecidae) - Artenportraits und Bildersammlungen“