Artengalerie

Hier erläutert die Makro-Crew ihre Standpunkte zu Regeln und Selbstverständnis des Forums
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 61535
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Artengalerie

Beitragvon Werner Buschmann » 5. Okt 2017, 16:47

Artengalerie: 30.09.17

Edit: Die Arten- und Doku-Galerie ist im Forum angekommen.
Die gewohnten Zugangswege müssten funktionieren
.


Integration der Arten- und Dokugalerie ins Forum:

Ein lang gehegter Wunsch ist in Erfüllung gegangen. Nach dem Umzug der Roh-Daten, die gar nicht so roh ankamen, war trotzdem noch viel Polierarbeit nötig, um ein ansprechendes Äußeres herzustellen. Die Mitglieder der Makrocrew und der Bestimmungscrew haben viele Tage geopfert, um aufzuräumen, aufzuhübschen, mittlerweile unbekannte Fotografen zu finden, neue Vorschaubilder für die Foren zu erstellen, diese Vorschaubilder mit dem Fotografennamen zu versehen, die zur Verfügung gestellten Fotos eindeutig mit dem Fotografen zu bezeichnen. Auch die Struktur der Darbietung der Arten machte uns einiges Kopfzerbrechen. Das makro-forum hatte ca. 30 Foren. Jetzt kamen über 300 neue Foren dazu. Wir haben versucht, die Forenstruktur möglichst flach zu halten, um die Nutzer möglichst viel auf einen Blick erfassen zu lassen, und um die Infrastruktur der Forensoftware nicht auszureizen. Nicht immer war das ein reibungsloser Prozess, aber wir haben einen Startmodus gefunden.

Folgende Überlegungen sehen wir für die Zukunft als wichtig an:

Die Artengalerie hat ein Motto: Kunst begegnet Dokumentation


Was bedeutet das und wie soll es umgesetzt werden?

  1. Gute bis hervorragende Fotos aus den Bildergalerien (Makro-Galerie, Makro-Portal, Doku-Portal, Naturbilder und Mikrofotografie) sollen gezeigt werden.
  2. Die Bilder sollen aber nicht nur technisch gut und gestaltet sein, sondern sie sollen auch möglichst viele relevante Bestimmungsmerkmale zeigen.
  3. Die gezeigten Arten aus Fauna und Flora sollen fachlich bestimmt sein.
  4. Die Bildinformation wird ergänzt durch schriftliche Informationen zur Art.
  5. Es ist klar, dass die Kunst nicht immer die Doku treffen kann, dann ist uns der Bestimmungsaspekt wichtiger, solange kein Bild vorhanden ist, welches beide Aspekte vereint.


Der Grundsatz, dass Bilder erst über das vorherige Einstellen in den Bildergalerien zur Artengalerie gelangen, ist uns sehr wichtig. Das Forum lebt von Bildern, die eingestellt und besprochen werden, da nur über diese unmittelbare Begegnung sich Artenkenntnis allmählich aufbaut. Es macht keinen Sinn, eine größere Anzahl von Bildern an den Besuchern der Bilder-Galerien vorbei in das Artenportal einzustellen, um sie dann direkt in die Artengalerie einzubauen. Die Artengalerie entsteht und wächst mit den eingestellten und besprochenen Bildern der User.

Der Fokus unserer Arten- und Doku-Galerie liegt auf Bestimmung von und Information über Arten in Deutschland und im deutschsprachigen Ausland.


Wie ihr Eure Bilder zur Verfügung stellen könnt, erfahrt ihr im untenstehenden Beitrag.
Zuletzt geändert von Werner Buschmann am 21. Okt 2017, 14:50, insgesamt 1-mal geändert.
________________
Liebe Grüße Werner

Zurück zu „Erläuterungen u. Standpunkte der Makro-Crew“