Raubfliege aus dem Kaiserstuhl

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25928
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Raubfliege aus dem Kaiserstuhl

Beitragvon schaubinio » 22. Jul 2016, 12:21

Hey Maria,ein klasse Bild in jeder Hinsicht.
Tolle Details,klasse Farben und eine geniale
Schärfe machen Dein Bild zum Genuss. :DH: :DH:

Bin schwer beeindruckt :clapping:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6658
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Raubfliege aus dem Kaiserstuhl

Beitragvon kabefa » 22. Jul 2016, 13:37

Hallo Maria...

du gibst dieser RAUBFLIEGE aber einen fantastischen Auftritt... Schärfe... Ansitz... BG... LICHT... alles vom Feinsten... gratuliere... :clapping: :clapping: :clapping:

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
makrolino
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5670
Registriert: 1. Jul 2015, 15:53
alle Bilder
Vorname: Inka

Raubfliege aus dem Kaiserstuhl

Beitragvon makrolino » 22. Jul 2016, 14:26

Hallo Maria,

das war eine sehr schöne Entschädigung für das entgangene Betzenstein-Treffen. :DH:
Die RF hat sich hier einen sehr schönen Ansitz ausgesucht. Der ABM ist ganz nach meinem Geschmack und ich
finde es toll, wie detailreich das Tier dargestellt ist. Die BG könnte stimmiger nicht sein - Fliege und Ansitz
zeigen in Richtung des hellen Bereichs, der dem HG viel Lebendigkeit gibt.
Wirklich eine verdammt schöne Arbeit !! :thank_you2:


Liebe Grüße,
Inka
****************************************************
Fotografie ist für mich:
Bekanntes neu entdecken, genießen und ehrfürchtig staunen.


****************************************************
Benutzeravatar
geggo
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1091
Registriert: 10. Apr 2016, 15:21
alle Bilder
Vorname: Gerhard
Kontaktdaten:

Raubfliege aus dem Kaiserstuhl

Beitragvon geggo » 22. Jul 2016, 14:39

Grüß Dich Maria,

HG und Gestaltung gefallen mir sehr, aber von der durchgehenden Schärfe bin ich echt beeindruckt. :DH:
Bin auf den ersten Blick von einem Stack ausgegangen.

Heute Morgen hatte ich eine ähnliche RF vor der Linse. Dachte die ganze Zeit: "müsste eine Habichtsfliege sein".
Google doch mal nach Höcker Habichtsfliege `Dioctria rufipes` , evtl. passts ja.

Von Deiner Aufnahme bin ich schwer begeistert.

Schöne Grüsse ,..
Benutzeravatar
vachss
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2031
Registriert: 20. Apr 2010, 10:11
alle Bilder
Vorname: Martin

Raubfliege aus dem Kaiserstuhl

Beitragvon vachss » 22. Jul 2016, 15:51

Hi Maria,

Glückwunsch zu dieser wunderbaren Aufnahme.
Klasse Schärfe und feines Licht...
...auch der HG ist ein Hingucker..

...bei der EBV hätte ich das Bild etwas dunkler entwickelt und den blau/cyananteil auf der Fliege reduziert...

... :DH: :DH:
LG Martin


Wer TWAs in meinen Bildern findet, darf sie behalten :DD
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22629
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Raubfliege aus dem Kaiserstuhl

Beitragvon Freddie » 22. Jul 2016, 15:56

Maria Brohm hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hallo ihr Lieben,

Wir hatten sogar so viel Glück, dass wir Bienenfresser, Wiedehopf und Smaragdeidechse fotografieren konnten.

Viele Grüße, Maria


Hallo Maria,

Betzenstein hat viel zu bieten, aber da können wir nicht mithalten. :ireful2:

Das Bild sieht sehr gut aus. Ansitz und RF sind aber auch ein tolles Motiv.
Ich hätte die RF höher platziert.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 45232
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Raubfliege aus dem Kaiserstuhl

Beitragvon piper » 22. Jul 2016, 18:28

Hallo Maria,

da hat sich doch der Ausflug an den Kaisersuhl mehr als gelohnt!!!
Eine sehr schöne Aufnahme ist Dir da gelungen.
Die Farben im HG gefallen mir besonders gut und der Ansitz macht richtig was her!

Heute Morgen hatte ich eine ähnliche RF vor der Linse. Dachte die ganze Zeit: "müsste eine Habichtsfliege sein".
Google doch mal nach Höcker Habichtsfliege `Dioctria rufipes` , evtl. passts ja.


Eine Habichtsfliege ist es sicher nicht....
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
daseff
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 9301
Registriert: 14. Jul 2009, 15:19
alle Bilder
Vorname: Tobi

Raubfliege aus dem Kaiserstuhl

Beitragvon daseff » 22. Jul 2016, 18:44

Hi Maria,

da hast du aber ein schönes Mitbringsel mitgebracht :-)

Kleinseebacher hat geschrieben:Quelltext des Beitrags
Bei der Bestimmung denke ich an die Barbarossa-Raubfliege ( Eutolmus rufibarbis ), das Genital, mit dem am Hinterrand deutlich verlängerten letzten Sternit, deutet jedenfalls darauf hin... hoffe mich da aber als Laie nicht zu weit aus dem Fenster zu lehnen :-)


Dem würde ich mich anschließen. Einheitlich schwarze Borsten (nicht Haare) an den Beinen und das charakteristische Genital + Sternit
ergeben für mich auch Eutolmus rufibarbis...Glückwunsch, die habe ich noch nie gesehen :-)
Dazu würde ich mir dann wünschen, beim ersten Treffen direkt so ein Bild mit nach Hause zu nehmen...wirklich klasse :DH:
patrick
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1311
Registriert: 20. Mai 2012, 11:00
alle Bilder
Vorname: Patrick

Raubfliege aus dem Kaiserstuhl

Beitragvon patrick » 22. Jul 2016, 19:08

Hi Maria,

hier stimmt amS alles. Das Licht ist klasse und auch der Ansitz ist sehr fotogen.


Mehr Fotos von mir findet ihr auf http://www.makrofotografie.net

Benutzeravatar
HST
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3778
Registriert: 20. Sep 2014, 20:27
alle Bilder
Vorname: Siegfried

Raubfliege aus dem Kaiserstuhl

Beitragvon HST » 22. Jul 2016, 21:06

Hallo Maria,

na dann ist ja wieder alles im Lot! Ein toller Ausflug und schöne Erlebnisse!
Deine Aufnahme finde ich erstklassig, sie gefällt mir echt gut!

Grüße
Siegfried

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“