kein Rolling Stone aber er rollt, der Pappelblattroller

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Kurt s.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3557
Registriert: 19. Mär 2012, 16:48
alle Bilder
Vorname: Kurt
Kontaktdaten:

kein Rolling Stone aber er rollt, der Pappelblattroller

Beitragvon Kurt s. » 18. Jul 2019, 18:51

Hallo zusammen,

winzig ist er.. eigentlich auch nicht selten..
da er aber so klein ist (unter einem halben Zentimeter) wird er häufig nicht wahrgenommen,
es ist ein kleiner Edelstein der Pappelblattroller.. gesehen an Blätter einer jungen Pappel,
ich musste das Blatt (kein Abschneiden) etwas drehen und vorsichtig mit einer Klammer fixieren..
auch der Verschnitt ist hier schon etwas sehr groß..ca. 40%
da er aber so selten gezeigt wird stelle ich ihn mal hier ein..
wenn nicht .. dann bitte ab in´s Portal ..

LG. Kurt
Kamera: Canon EOS 5D Mark II
Objektiv: Sigma: 150mm F2,8 APO Makro EX DS OS
Belichtungszeit: 1/200
Blende: 13
ISO: 800
Beleuchtung:TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):ca.40%
Stativ: auf Rucksack aufgestützt
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 18.07.2019
Region/Ort: Nordeifel
vorgefundener Lebensraum: NSG
Artenname: Pappelblattroller ( Byctiscus populi)
kNB
sonstiges:
IMG_9833-Bearbeitet---Kopie.jpg (566.65 KiB) 233 mal betrachtet
IMG_9833-Bearbeitet---Kopie.jpg

Kamera: Canon EOS 5D Mark II
Objektiv: Sigma: 150mm F2,8 APO Makro EX DS OS
Belichtungszeit: 1/250
Blende: 13
ISO: 800
Beleuchtung:TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):ca.40 %
Stativ: wie oben
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 18.07.2019
Region/Ort: Nordeifel
vorgefundener Lebensraum:NSG
Artenname: Pappelblattroller
kNB
sonstiges:
IMG_9835-Bearbeitet---Kopie.jpg (595.99 KiB) 233 mal betrachtet
IMG_9835-Bearbeitet---Kopie.jpg
Zuletzt geändert von Kurt s. am 18. Jul 2019, 19:44, insgesamt 1-mal geändert.
An allem Unfug der passiert, sind nicht etwa nur die Schuld die ihn tun, sondern auch die, die ihn nicht verhindern (E. Kästner)
Benutzeravatar
JürgenH
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 786
Registriert: 5. Aug 2018, 14:19
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

kein Rolling Stones aber er rollt, der Pappelblattroller

Beitragvon JürgenH » 18. Jul 2019, 19:04

Hallo Kurt,

den habe ich auch noch nie gesehen. Ein sehr schöner
und farbiger Käfer, abgelichtet in bester Qualität.


Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
wilhil
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1760
Registriert: 6. Apr 2016, 16:37
alle Bilder
Vorname: Wilhelm
Kontaktdaten:

kein Rolling Stones aber er rollt, der Pappelblattroller

Beitragvon wilhil » 18. Jul 2019, 19:17

Hallo Kurt,

der kleine Käfer gefällt mir mit der Qualität,trotz großem Beschnitt sehr gut.Ich habe auch,wenn ich mit VF Makros mache,das Problem des Beschnittes,besonders bei sehr kleinen Insekten.Wenn ich mit der APS-C Kamera fotografiere habe ich schon 60% gekroppt,wenn ich das bei der VF Kamera mache,bin ich schon über dem hier gesetzten Limit von 20%.

LG
Wilhelm
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22361
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

kein Rolling Stones aber er rollt, der Pappelblattroller

Beitragvon Freddie » 18. Jul 2019, 19:40

Hallo Kurt,

diesen wunderschön schillernden Käfer habe ich vermutlich noch nie gesehen.
Mir gefallen die beiden Fotos sehr gut, auch wenn der Beschnitt wirklich groß ist.
Danke fürs Zeigen.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
eRPe
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21032
Registriert: 15. Aug 2008, 12:55
alle Bilder
Vorname: Reiner

kein Rolling Stone aber er rollt, der Pappelblattroller

Beitragvon eRPe » 18. Jul 2019, 19:45

Hallo Kurt,

so klein und so schillernd,
da gibt es viele Details und Farben zu betrachten, klasse Fotos.
viele Grüße
Reiner
jason37
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1167
Registriert: 6. Feb 2010, 14:04
alle Bilder
Vorname: Sven

kein Rolling Stone aber er rollt, der Pappelblattroller

Beitragvon jason37 » 18. Jul 2019, 19:57

Hallo Kurt,

die sind ja wirklich winzig, ich denke da kann man den heftigen Beschnitt akzeptieren. Wäre sonst schade um die schönen Details (auch auf dem Blatt), die Farben sind eh der Hammer.

Viele Grüße,
Sven
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 21549
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

kein Rolling Stone aber er rollt, der Pappelblattroller

Beitragvon Harald Esberger » 18. Jul 2019, 22:24

Hi Kurt

Klasse Bilder, vor allem im zweiten sind die Details super

herausgearbeitet.




VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
PeriEssen
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 386
Registriert: 4. Feb 2010, 14:18
alle Bilder
Vorname: Per
Kontaktdaten:

kein Rolling Stone aber er rollt, der Pappelblattroller

Beitragvon PeriEssen » 18. Jul 2019, 23:08

So fantastisch in der Schärfe und im richtigen Licht!
Benutzeravatar
Ajott
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 10801
Registriert: 12. Mai 2012, 04:01
alle Bilder
Vorname: Anja

kein Rolling Stone aber er rollt, der Pappelblattroller

Beitragvon Ajott » 19. Jul 2019, 01:18

Moin Kurt,

Wie klasse, der wird wirklich nicht oft gezeigt. Fehlt aus diesem Grund auch noch in der AG, wo er seinem Recht ähnlich Verwandten, dem Triebstecher, gute Gesellschaft leisten würde. Würde mich freuen, wenn du die Bilder spenden magst (und wenn du noch andere Ansichten haben solltest, z.b von oben, wäre das besonders klasse :)).

Bin gerade unterwegs und kann daher nur am Handy schauen, aber da tut der Beschnitt der Bildqualität keinen Abbruch. Wirklich schön konntest du den metallischen Glanz einfangen, was ja oft nicht so leicht ist. Auch das Umfeld sieht toll aus. Wunderschöner kleiner Kerl gut festgehalten.

Liebe Grüße
Aj
Zuletzt geändert von Ajott am 19. Jul 2019, 01:19, insgesamt 1-mal geändert.
: ǝʌıʇʞǝdsɹǝd uǝɹǝpuɐ ɹǝuıǝ snɐ ןɐɯ ǝzuɐƃ sɐp ɹıʍ uǝʇɥɔɐɹʇǝq :
"Der Wunder höchstes ist, daß uns die wahren, echten Wunder so alltäglich werden können." (Lessing)

Von vielen kleinen Wundern berichten die Arten- und die Dokugalerien
Il-as
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1470
Registriert: 7. Jun 2018, 19:02
alle Bilder
Vorname: Astrid

kein Rolling Stone aber er rollt, der Pappelblattroller

Beitragvon Il-as » 19. Jul 2019, 07:39

Hallo Kurt der Käfer ist wunderschön und das Bild ist klasse
Schärfe, BG, Farben, alles finde ich toll.

L G. Astrid
Was die Raupe Ende der Welt nennt, 
nennt der Rest der Welt Schmetterling.

Lao-Tse

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“