Mein erster Schwalbenschwanz

Einsteiger der Makrofotografie dürfen hier ihre Bilder präsentieren.
malicor
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 376
Registriert: So Jun 21, 2015 21:30
alle Bilder
Vorname: Norbert

Mein erster Schwalbenschwanz

Beitragvon malicor » Mi Sep 13, 2017 08:58

Hallo :)

manchmal gibt's schon tolle Zufälle. Ich hatte noch überlegt ob ich die Kamera mit zu meiner Freundin nehme, oder den schweren Rucksack doch zu Hause lasse. Eigentlich wollte ich schauen ob ich den Admiral wiederfinde der am Vortag bei meiner Freundin im Garten rumgeflattert ist, ich hatte mir dafür allerdings relativ geringe Chancen gegeben. Um so erstaunter war ich als ich beim ankommen einen Schwalbenschwanz entdeckte. (Den gab's da nämlich in den vergangenen fünf Jahren noch nie). Ich bin ziemlich schnell aus dem Auto raus und hab ziemlich schnell meine Kamera ausgepackt und war in der Lage ein paar Bilder zu machen bevor der Schwalbenschwanz auf nimmerwiedersehen weiter zog. Vielleicht gefallen sie ja dem einen oder anderen.

LG, Norbert
Dateianhänge
Kamera: NIKON D500
Objektiv: 200.0-500.0 mm f/5.6 @ 500mm
Belichtungszeit: 1/100s
Blende: f/5.6
ISO: 100
Beleuchtung: Tageslicht (nachmittags)
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 5%
Stativ: frei Hand
---------
Aufnahmedatum: Spät August 2017
Region/Ort: Stahnsdorf
vorgefundener Lebensraum:
Artenname: Schwalbenschwanz
NB
sonstiges:
DSC_7488_1200.jpg (448.55 KiB) 221 mal betrachtet
DSC_7488_1200.jpg
Kamera: NIKON D500
Objektiv: 200.0-500.0 mm f/5.6 @ 500mm
Belichtungszeit: 1/100s
Blende: f/5.6
ISO: 100
Beleuchtung: Tageslicht (nachmittags)
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 5%
Stativ: frei Hand
---------
Aufnahmedatum: Spät August 2017
Region/Ort: Stahnsdorf
vorgefundener Lebensraum:
Artenname: Schwalbenschwanz
NB
sonstiges:
DSC_7518_1200.jpg (326.09 KiB) 221 mal betrachtet
DSC_7518_1200.jpg
Kamera: NIKON D500
Objektiv: 200.0-500.0 mm f/5.6 @ 500mm
Belichtungszeit: 1/100s
Blende: f/5.6
ISO: 100
Beleuchtung: Tageslicht (nachmittags)
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 5%
Stativ: frei Hand
---------
Aufnahmedatum: Spät August 2017
Region/Ort: Stahnsdorf
vorgefundener Lebensraum:
Artenname: Schwalbenschwanz
NB
sonstiges:
DSC_7536_1200.jpg (342.15 KiB) 221 mal betrachtet
DSC_7536_1200.jpg
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 9919
Registriert: Do Dez 09, 2010 19:42
alle Bilder
Wohnort: Ingolstadt
Vorname: Hans

Mein erster Schwalbenschwanz

Beitragvon Hans.h » Mi Sep 13, 2017 11:37

Hallo Norbert,

Einfach super! Diesen wunderschönen Schmetterling hätte ich auch gerne vor der Linse.
Eine sehr schöne Serie.
Bild 2 und 3. hat einige leichte Unschärfen, was mich aber gar nicht stört in Anbetracht des tollen Motives.
Bild 1 ist dagegen ein echter Knaller!

Gefällt mir ausgezeichnet. :good:

Hans. :)
Benutzeravatar
Slowhand
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 939
Registriert: So Nov 24, 2013 22:26
alle Bilder
Wohnort: Rabenstein
Vorname: Willi

Mein erster Schwalbenschwanz

Beitragvon Slowhand » Mi Sep 13, 2017 12:17

Hallo Norbert,

ein feines Bildertrio dieses Falters den ich auch viel zu selten sehe.

Bild 1 bringt die Flügelzeichnung super zur Geltung, Bild 3 wäre für mich von
der BG her der Favorit, schade das die Schärfe nicht ganz sitzt.

Einen Sensorfleck in Bild 3 rechts oben würde ich noch wegstempeln, für Freihand
eine respektable Leistung.

Liebe Grüße
Willi
Benutzeravatar
mosofreund
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1773
Registriert: Di Okt 21, 2014 23:51
alle Bilder
Wohnort: Stade
Vorname: Wolfgang

Mein erster Schwalbenschwanz

Beitragvon mosofreund » Mi Sep 13, 2017 13:55

Moin Norbert,

Glückwunsch zum Fund, ich habe einen Schwalbe noch nie in natura gesehen.
Da sind dir drei schöne Bilder geglückt.
Die Draufsicht sieht doch klasse aus. Aber eigentlich ist die Frontale mein Favorit.
Sehr gut freigestellt mit wunderschönem HG. Falter etwas nach links wäre gut.
Etwas schade, dass der Kopfbereich nicht richtig scharf ist.
Bild zwei gefällt mir auch gut, nur der HG spielt da nicht so schön mit.

Du hast freihand gut deine Chance genutzt, mir gefällt die Serie sehr gut.

LG
Wolfgang
Sei gebogen, und du wirst gerade bleiben.
Sei leer, und du wirst voll bleiben.
Sei abgenutzt, und du wirst neu bleiben.

Lao-tse
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 49805
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Mein erster Schwalbenschwanz

Beitragvon Gabi Buschmann » Mi Sep 13, 2017 14:29

Hallo, Norbert,

ein schöner Überraschungsfund. Der Schmetterlingsflieder
macht seinem Namen alle Ehre, er ist ein guter Magnet für
Schmetterlinge und sorgt immer mal wieder für Überraschungen
bei den Gästen.
Von der Gestaltung und Perspektive her gefällt mir Bild 3 am
besten, leider ist die Schärfe nicht ganz perfekt, ich vermute
leichte Bewegungsunschärfe. Bei der Draufsicht sitzt die Schärfe
gut, ist aber im Flügelbereich nicht durchgängig vorhanden.
Die schöne Flügelzeichnung kommt aber gut zur Geltung.
Gut, dass du die Kamera dabei hattest und die Gelegenheit
nutzen konntest.
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20165
Registriert: Do Sep 03, 2009 16:55
alle Bilder
Wohnort: Simmelsdorf bei Nürnberg
Vorname: Friedhelm
Kontaktdaten:

Mein erster Schwalbenschwanz

Beitragvon Freddie » Mi Sep 13, 2017 16:29

Hallo Norbert,

die Bilder 1+3 finde ich sehr schön.
Bild 1 überzeugt mit der schönen Draufsicht.
Bild 2 mit der guten Freistellung und der Frontale.
Leider sind alle Bilder am Rande der Verwackelungsunschärfe.
Mein Tipp:
Wenn du mitlanger Brennweite arbeitest, ist 1/100 Sek. einfach zu lange.
Du hättest auf ISO 200 bis 400 gehen sollen.
Dann wäre die Belichtungszeit wesentlich kürzer und die Schärfe vermutlich deutlich besser.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 20367
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

Mein erster Schwalbenschwanz

Beitragvon schaubinio » Mi Sep 13, 2017 19:03

Hey Norbert, Friedhelms Ratschlag teile ich.

Ist noch relativ im grünen Bereich, aber dennoch
gehst Du bei kurzer Belichtungszeit auf Nummer
sicher.

Das Gefühl und die Freude teile ich uneingeschränkt.

Ein Schwalbi, zumal der erste, ist schon etwas ganz besonderes :DH:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 18120
Registriert: So Apr 03, 2011 20:52
alle Bilder
Wohnort: Roßtal/Mittelfranken
Vorname: Harald

Mein erster Schwalbenschwanz

Beitragvon Harald Esberger » Mi Sep 13, 2017 21:13

Hi Norbert

Vor allem das erste gefällt mir sehr gut, du hast alles wichtige

halbwegs gut in die SE gebracht.

Was mich allerdings wundert, weil die Belichtungszeit doch relativ

lange war. Ich hätte hier eine höhere ISO gewählt, nur um sicher zu

gehen das alles scharf wird.






VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 23366
Registriert: So Sep 13, 2009 15:14
alle Bilder
Wohnort: Rheinland
Vorname: Conny

Mein erster Schwalbenschwanz

Beitragvon Corela » Mi Sep 13, 2017 21:24

Hallo Norbert,

zuerst einmal Glückwunsch zu deiner Weitsicht und zu dieser Begegnung.
Tipps wie du es das nächste Mal noch besser machen kannst,
hast du von Friedhelm ja schon bekommen.
Mir gefallen alle 3 Bilder, die Perspektive von letzten finde ich am besten.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 20438
Registriert: Sa Aug 07, 2010 18:27
alle Bilder
Wohnort: Nordhessen
Vorname: Silvio

Mein erster Schwalbenschwanz

Beitragvon rincewind » Mi Sep 13, 2017 23:26

Hallo Norbert,

Das war sicher eine schöne Überraschung.
Bild 1 ist gut geworden.
Bei Bild 3 ist es Schade das der Fokus verschoben ist, wäre sonst ein richtiger Knaller.

LG Silvio

Zurück zu „Makro-Portal“