Ein Schwanenpaar...

Natur-, Makro- und Mikrobilder, die durch Optik, Fototechnik und oder EBV stark verändert, oder die auf Formen, Farben oder Strukturen abstrahiert sind.
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5133
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Ein Schwanenpaar...

Beitragvon Erich » 17. Mai 2021, 17:52

Grüß Gott zusammen,

hab ich mal in anderes Umgebungslicht getaucht, mal sehen wie das ankommt.

Gruß Erich
Dateianhänge
Kamera: DMC-G81
Objektiv: LEICA DG 100-400/F4.0-6.3 @ 350mm
Belichtungszeit: 1/640s
Blende: f/5.9
ISO: 250
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):18
Stativ: Fotopro C-5i
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 08.12.2020
Region/Ort: BW
vorgefundener Lebensraum:Baggersee
Artenname:
kNB
sonstiges:
P1730122-DeNoiseAI-denoise.jpg (353.94 KiB) 119 mal betrachtet
P1730122-DeNoiseAI-denoise.jpg
Faszination Weltraum : Daß unsere Sonne nur eine unter etwa 200 Mrd.in der Milchstraße ist, dürfte den meisten bekannt sein. Auch dürfte bekannt sein daß zur Energieerzeugung im Kern Wasserstoff zu Helium umgewandelt wird. Um welche Mengen es sich dabei handelt ist nicht weniger interessant, dies sind 600 Mio.Tonnen pro Sekunde 24 Stunden am Tag und das nun seit ca. 4,6 Mrd. Jahren und weitere 4,6 Mrd. Jahre stehen noch bevor bis der Wasserstoff aufgebraucht ist. Wer Lust hat kann mal zu rechnen anfangen.
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 50354
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Ein Schwanenpaar...

Beitragvon piper » 17. Mai 2021, 18:10

Hallo Erich,

also ich finde das Licht sehr schön.
Mir gefällts.
Liebe Grüße Ute

Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 14189
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Ein Schwanenpaar...

Beitragvon Hans.h » 17. Mai 2021, 22:08

Hallo Erich,

Was für einen Trick hast Du denn angewendet?
Es sieht jedenfalls wunderbar aus! Die Schwäne vor dem dunklen HG. sind perfekt belichtet.

Hans. :)

Zurück zu „Natur-Art“