Abend-Schoppen

Landschaftsfotos sowie Fotos aus Flora und Fauna, die keine Makrofotos sind, also einen Abbildungsmaßstab < 1:15 haben.
Benutzeravatar
wwjdo?
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 19817
Registriert: 3. Jul 2007, 14:33
alle Bilder
Vorname: Matthias

Abend-Schoppen

Beitragvon wwjdo? » 26. Mai 2021, 12:19

Nachdem Flecki ausgiebig beleckt worden war, ging es - nach so viel Anstrengnung -
zum Abend-Schoppen (mit zwei p!) über.

Mecki, der plötzlich aus dem Unterhiolz auftauchte, musste da erst einmal hinten anstehen... :wink:
Dateianhänge
Kamera: Nikon FX
Objektiv: 400mm + 1,4 TK
Belichtungszeit: 1/100
Blende: 4
ISO: 3200
Beleuchtung: AL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): ca. 30%
Stativ: aufgelegt
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 5/21
Region/Ort: LKR AIC/FDB
vorgefundener Lebensraum: "Rehwiese"
Artenname:
NB
sonstiges:
DSC_9381_DxOvkcs++++neu2.jpg (387.76 KiB) 208 mal betrachtet
DSC_9381_DxOvkcs++++neu2.jpg
Kamera: Nikon FX
Objektiv: alles s.o.
Belichtungszeit:
Blende:
ISO:
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Diverse
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
DSC_9409_DxOvkcs++++neu.jpg (494.59 KiB) 208 mal betrachtet
DSC_9409_DxOvkcs++++neu.jpg
Kamera: Nikon FX
Objektiv: s.o.
Belichtungszeit:
Blende:
ISO:
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Diverse
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
DSC_9427_DxOvkcs+++.jpg (482.08 KiB) 208 mal betrachtet
DSC_9427_DxOvkcs+++.jpg
Liebe Grüße
Matthias
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 61926
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Abend-Schoppen

Beitragvon Gabi Buschmann » 26. Mai 2021, 12:56

Hallo, Matthias,

was für wundervolle Fotos! Ein Traum -
großes Kompliment. Ich bin begeistert.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
coccinelle
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 495
Registriert: 12. Jul 2013, 23:01
alle Bilder
Vorname: Britta

Abend-Schoppen

Beitragvon coccinelle » 28. Mai 2021, 10:47

Hallo Matthias,

was für eine traumhafte Szene!
Gleich mit zwei Kitzen und einer super Perspektive,
die einen gefühlt mit auf der Wieder stehen lässt.
Dank der Fotografie habe ich das Gefühl, mit offeneren Augen durch die Welt zu gehen.

Viele Grüße
Britta
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25768
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Abend-Schoppen

Beitragvon Harald Esberger » 29. Mai 2021, 11:05

Hi Matthias

Eine wirklich tolle Szene, war bestimmt nicht einfach

die Bilder zumachen, gratuliere.



VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


ich freue mich wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.

Karl Valentin
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 50354
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Abend-Schoppen

Beitragvon piper » 29. Mai 2021, 16:49

Hallo Matthias,

was für schöne Bilder!!
Da geht einem richtig das Herz auf.
Liebe Grüße Ute

Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
fossilhunter
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8284
Registriert: 29. Mai 2011, 16:21
alle Bilder
Vorname: Karl
Kontaktdaten:

Abend-Schoppen

Beitragvon fossilhunter » 29. Mai 2021, 19:47

Hi Matthias,

du zeigst eine wirklich bemerkenswerte Serie !
So schön kann Natur sein, wenn man ihr nur etwas mehr Raum geben würde ...
Betreffend Motiv und Technik gefallen mir alle 3 Bilder wirklich sehr gut - ein wenig irritiert mich die verschiedene Ausarbeitung der einzelnen Aufnahmen.
Dies betrifft sowohl die Helligkeit als auch den Weissabglich.

lg

Karl
Mehr Infos zu Naturschutz und Makrofotografie in der Steiermark siehe : naturschutz.kaphi.at
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5133
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Abend-Schoppen

Beitragvon Erich » 3. Jun 2021, 12:58

Hallo Matthias,

wie gerne wäre ich da hinter der Kamera gestanden, einfach grandiose Naturaufnahmen.

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Daß unsere Sonne nur eine unter etwa 200 Mrd.in der Milchstraße ist, dürfte den meisten bekannt sein. Auch dürfte bekannt sein daß zur Energieerzeugung im Kern Wasserstoff zu Helium umgewandelt wird. Um welche Mengen es sich dabei handelt ist nicht weniger interessant, dies sind 600 Mio.Tonnen pro Sekunde 24 Stunden am Tag und das nun seit ca. 4,6 Mrd. Jahren und weitere 4,6 Mrd. Jahre stehen noch bevor bis der Wasserstoff aufgebraucht ist. Wer Lust hat kann mal zu rechnen anfangen.
Benutzeravatar
harai
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 14613
Registriert: 7. Jan 2008, 18:43
alle Bilder
Vorname: Rainer

Abend-Schoppen

Beitragvon harai » 3. Jun 2021, 15:44

Hallo Matthias,

eine schöne Szene. Solche Motive kenne ich nur aus meiner Kindheit und Jugend im Thüringer Wald.
Ich stelle es mir sehr schön vor so mit der Natur verbunden zu sein. Auch technisch sieht das alles
gut aus.
Viele Grüße
Rainer
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9722
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Abend-Schoppen

Beitragvon kabefa » 7. Jun 2021, 19:49

Hallo Matthias...

solch eine Szene von einer Rieke mit Zwillingen...

sieht man auch nicht alle Tage...

wie wunderbar ist das denn. :girl_dance:

Du scheinst das besondere Gespür zu haben...

für das heimliche Geschehen in der Natur.

Danke fürs miterleben lassen. :thank_you2:

Auf meinem Monitor erscheinen die Aufnahmen etwas überschärft...

kann ich mir eigentlich nicht erklären.

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 14189
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Abend-Schoppen

Beitragvon Hans.h » 23. Jun 2021, 08:24

Hallo Matthias,

Wieder mal unschlagbare Bilder unserer heimischen Waldtiere.
Zudem mit hohem Niedlichkeitsfaktor...Gefällt mir ausgezeichnet. :good:

Hans. :)

Zurück zu „Naturfotografie“