Tanz der Gamma Eule

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9961
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Tanz der Gamma Eule

Beitragvon kabefa » 26. Sep 2021, 00:21

Was für ein verrückter Falter sie doch ist... woher nimmt so ein kleines Tier diese endlos Energie her? In diesem Sommer habe ich gleich zweimal Versuche mit diesem Quecksilber erlebt. Mit dem

Ergebnis eines Rekord Ausschusses. Aber egal... mit diesem Bild bin ich eigentlich ganz zufrieden. Die Anstrengung hielt sich auch in Grenzen weil mein Balkon-Mini-Sommerflieder auf Augenhöhe steht.

Dankbar war ich... dass die Eule ihren Tanz auf einer frisch erblühten Dolde abhielt. So bildet der Ansitz noch zusätzlich einen ästhetischen Farbakzent ohne Verblühtes. Ich bin gespannt was ihr zu

diesem Versuch zu sagen habt.

Liebe Grüße Karin


Gerne bedanke ich mich für eure Kommentare zum XL Wiesenvögelchen. :thank_you2:
Dateianhänge
Kamera: ILCE-6000
Objektiv: FE 90mm F2.8 Macro G OSS @ 90mm
Belichtungszeit: 1/320s
Blende: f/6.3
ISO: 320
Beleuchtung: TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 4 und 4
Stativ: Freihand
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 11.09.2021
Region/Ort: Farchant - Werdenfels - Oberbayern
vorgefundener Lebensraum: Balkon Sommerflieder
Artenname: Gamma Eule
NB
sonstiges:
DSC02027 Und los... kl.jpg (270.42 KiB) 197 mal betrachtet
DSC02027 Und los... kl.jpg
Zuletzt geändert von kabefa am 26. Sep 2021, 08:52, insgesamt 3-mal geändert.
Never give up... :-)
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 27066
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Tanz der Gamma Eule

Beitragvon Freddie » 26. Sep 2021, 08:54

Hallo Karin,

man sieht die unruhigen Falter zur Zeit häufig.
Etwas leichter zu fotografieren als ein Taubenschwänzchen,
aber immer noch sehr schwierig. Da hätte jeder viel Ausschuss.

Mir gefällt deine Momentaufnahme mit dem aufgerollten Rüssel als Highlight sehr gut.
Auch Licht, Farben, BG sowie die Bildqualität sagen mir zu.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Kurt s.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5158
Registriert: 19. Mär 2012, 16:48
alle Bilder
Vorname: Kurt
Kontaktdaten:

Tanz der Gamma Eule

Beitragvon Kurt s. » 26. Sep 2021, 09:28

Hallo Karin,

ja! den sehe ich i.A. auch recht häufig hier im Garten,
ein wirklich sehr quirliger Geselle.. schön wie er hier seinen "Lasso" bereit hält
ist Tango-Time .. :-) nein ! die Schärfe sitzt genau auf die Frontpartie ..
und ganz schnell tanzt er weiter .. die kräftigen Farben der Blüten geben die nötige Umrahmung ab

LG. Kurt
Otto K.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4365
Registriert: 1. Sep 2014, 16:54
alle Bilder
Vorname: Otto

Tanz der Gamma Eule

Beitragvon Otto K. » 26. Sep 2021, 09:54

Hallo Karin,

die Gamma-Eulen sind für mich die Hektiker unter den Eulenfaltern, da kann ich dir zu dem Bild nur gratulieren.
Die Schärfe auf dem Kopfbereich ist sehr gut, der aufgerollte Saugrüssel ist ein echter Hingucker.
Sehr schön!
Viele Grüße

Otto
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 16488
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Tanz der Gamma Eule

Beitragvon Enrico » 26. Sep 2021, 10:45

Hallo Karin,

Nachtfalter/Motten, gelten im Volksmund ja eher als unsympathisch.

Dein Falter hier, schaut richtig positiv und nett drein :D

Ein schönes Falterbild.

Technisch und gestalterisch gut gemacht !
LG Enrico
Benutzeravatar
Nurnpaarbilder
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5726
Registriert: 19. Aug 2012, 11:33
alle Bilder
Vorname: Carsten

Tanz der Gamma Eule

Beitragvon Nurnpaarbilder » 26. Sep 2021, 11:23

Hallo Karin,

immer schön, wenn jamend mal Nachtfalter zeigt. Die kommen hier eindeutig zu kurz. Du zeigst ein sauberes Freihandbild. Tolle Schärfe und gute Gestaltung. Da kann ich auch verschmerzen, dass die Blüte links nicht ganz drauf ist.
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 62734
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Tanz der Gamma Eule

Beitragvon Gabi Buschmann » 26. Sep 2021, 12:39

Hallo, Karin,

wir hatten kürzlich Glück und haben eine schlafende
Gammaeule gefunden. Da hat man es mit dem Foto-
grafieren leichter, aber dein Bild hat den großen
Vorteil der wundervollen Lebendigkeit, die das
Bild ausstrahlt. Die Einbettung der Eule zwischen
den beiden hübschen Fliederblüten ist schon mal
sehr gelungen und die Pose mit Rüsselspirale und
der Bewegungsunschärfe der Vorderbeinchen, die
dem Falter etwas Tänzerisches verleihen - das sieht
einfach toll aus. Mich begeistert dein Bild!
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 15649
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Tanz der Gamma Eule

Beitragvon caesch1 » 26. Sep 2021, 13:28

Hallo Karin,
Die Schärfe auf dem Falter ist gut, dazu ein schöner Rüssel, der wie in Lasso
geschwungen wird. Die Farben sind gelungen. Bei der BG könnte ich mir die
Szene zur rechten Seite verschoben vorstellen: Noch weniger der ohnehin
angeschnittenen rechten Blüte drauf, dafür den Falter etwas mehr in der
rechten Bildhälfte und v.a. die linke, unscharfe Blüte ganz drauf. Aber auch
so gefällt mir das Bild richtig gut.
LG, Christian
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 51013
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Tanz der Gamma Eule

Beitragvon piper » 26. Sep 2021, 17:17

Halo Karin,

das ist aber ein schöner Fund. Dem Falter stiehlt der
wunderbare Ansitz fast etwas die Show.
Der Rüssel ist natürlich ein Hingucker, aber Du hast auch die
schwierige BG gut gelöst. Ich mag dein Bild sehr.
Liebe Grüße Ute

Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Schubi
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 544
Registriert: 5. Mär 2021, 16:57
alle Bilder
Vorname: Rainer
Kontaktdaten:

Tanz der Gamma Eule

Beitragvon Schubi » 26. Sep 2021, 18:37

Hallo Karin,

prima, wie du den kleinen Zappelphillip hast scharf ablichten können. Die beiden riesigen und aufdringlichen Blütendolden hast du von der BG gekonnt in dein Bild eingebunden. Der spiralförmige Rüssel der Gamma Eule ist dazu noch ein Highlight! Ein schönes Foto!

Gruß
Rainer

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“