Ameise

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Ehab Edward
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1544
Registriert: 1. Aug 2020, 15:00
alle Bilder
Vorname: Ehab
Kontaktdaten:

Ameise

Beitragvon Ehab Edward » 13. Jan 2022, 10:46

Hallo ,

ein sehr trainiert ameise , mit viele muskel ,

ich glaube sie ist Geflügelte Camponotus vagus Königin , aber ich bin mir nicht sicher ,

Geflügelte Camponotus vagus Königin ist Falsch sorry



Ich hoffe es gefällt EUCH.
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 70D
Objektiv: TAMRON SP 90mm F/2.8 Di VC USD MACRO1:1 F004 @ 90mm+Raynox 250
Belichtungszeit: 1/200s
Blende: f/14
ISO: 100
Beleuchtung:SoftBox
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW/JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):kein
Stativ: ohne
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): kein
---------
Aufnahmedatum: 03.09.2021
Region/Ort: Wien
vorgefundener Lebensraum:Kurpark
Artenname:Geflügelte Camponotus vagus Königin?
kNB
sonstiges:
IMG_3413.jpg (535.35 KiB) 140 mal betrachtet
IMG_3413.jpg
Zuletzt geändert von Ehab Edward am 14. Jan 2022, 17:02, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße
Ehab
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 27610
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Ameise

Beitragvon Freddie » 13. Jan 2022, 14:39

Hallo Ehab,

sie sieht wirklich wie ein durchtrainierter Athlet aus.
Sehr gut fotografiert, gefällt mir ausgezeichnet.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Benjamin
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4627
Registriert: 23. Jun 2008, 20:11
alle Bilder
Vorname: Benjamin

Ameise

Beitragvon Benjamin » 13. Jan 2022, 15:02

Servus Ehab,

für eine Königin von Camponotus vagus ist die viel zu schmächtig.
Das sind richtige Brummer.

Dein Motiv ist mMn ein Männchen einer Schuppenameise.
Auf Grund der offenbar geringen Größe am ehesten Lasius, vielleicht sogar Plagiolepis - ohne Gewähr.

Das Foto ist auf alle Fälle 1a gelungen. :good:
Zuletzt geändert von Benjamin am 13. Jan 2022, 15:03, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße,
Benjamin
Benutzeravatar
Ehab Edward
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1544
Registriert: 1. Aug 2020, 15:00
alle Bilder
Vorname: Ehab
Kontaktdaten:

Ameise

Beitragvon Ehab Edward » 13. Jan 2022, 15:23

Benjamin hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Servus Ehab,

für eine Königin von Camponotus vagus ist die viel zu schmächtig.
Das sind richtige Brummer.

Dein Motiv ist mMn ein Männchen einer Schuppenameise.
Auf Grund der offenbar geringen Größe am ehesten Lasius, vielleicht sogar Plagiolepis - ohne Gewähr.

Das Foto ist auf alle Fälle 1a gelungen. :good:



Servus Benjamin ,

Vielen Dank , du weisst sicher besser als ich :admin: ,

Das ist ein anderes Bild, aber ich weiß nicht, ob es hilft oder nicht .
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 70D
Objektiv: TAMRON SP 90mm F/2.8 Di VC USD MACRO1:1 F004 @ 90mm
Belichtungszeit: 1/200s
Blende: f/14
ISO: 100
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW/JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Freihand
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 03.09.2021
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
IMG_3406B.jpg (411.97 KiB) 88 mal betrachtet
IMG_3406B.jpg
Zuletzt geändert von Ehab Edward am 13. Jan 2022, 15:38, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße
Ehab
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 17243
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Ameise

Beitragvon Enrico » 13. Jan 2022, 15:44

Hallo Ehab,

so eine Ameise habe ich noch nie gesehen.

Gut fotografiert, danke für's Zeigen.

:ok:
LG Enrico
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 31158
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Ameise

Beitragvon schaubinio » 13. Jan 2022, 17:23

Moin Ehab, egal was es für eine Art ist, technisch überzeugt mich Deine Arbeit :good:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Klaus Liebel
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 369
Registriert: 28. Jun 2021, 16:59
alle Bilder
Vorname: Klaus
Kontaktdaten:

Ameise

Beitragvon Klaus Liebel » 13. Jan 2022, 17:27

Hallo Ehab,
eine tolle Aufnahme, die mir sehr gut gefällt.
Liebe Grüße Klaus
Benutzeravatar
mischl
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9000
Registriert: 22. Apr 2011, 17:31
alle Bilder
Vorname: Michael

Ameise

Beitragvon mischl » 13. Jan 2022, 17:52

Hallo Ehab,

die schaut ja wirklich kräftig gebaut aus, sehr schön und mit gutem Blitzeinsatz fotografiert. Auch die Halbfrontale find ich prima gemacht, ich mag die Perspektive mit dem Blick ins Gesicht immer sehr

Lieben Gruß
Mischl
Benutzeravatar
Nurnpaarbilder
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6154
Registriert: 19. Aug 2012, 11:33
alle Bilder
Vorname: Carsten

Ameise

Beitragvon Nurnpaarbilder » 13. Jan 2022, 19:16

Hallo Ehab,

ein interessantes Motiv, das nicht so oft gezeigt wird. Sauber fotografiert und mit vielen Details. Die Lichtfarbe durchs Blitzen gefällt mir nur nicht ganz so.
frank66
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7368
Registriert: 19. Jul 2012, 20:37
alle Bilder
Vorname: Frank

Ameise

Beitragvon frank66 » 13. Jan 2022, 21:38

Hallo Ehab,

eine Ameise ist immer ein interessantes Motiv und du hast diese hier wunderbar auf
den Chip bekommen. Gefällt mir unheimlich gut.

LG frank
Liebe Grüße ,

frank
"unmöglich" ist auch möglich
"Make Your own Magic" bei Muttis Küchendosen-LED

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“