geliebte Astern

Landschaftsfotos sowie Fotos aus Flora und Fauna, die keine Makrofotos sind, also einen Abbildungsmaßstab < 1:15 haben.
Benutzeravatar
mandelina
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 302
Registriert: 25. Okt 2014, 10:29
alle Bilder
Vorname: Brunhild

geliebte Astern

Beitragvon mandelina » 18. Jan 2024, 17:32

Im Spätsommer sind die blühenden hohen Asternbüsche zahlreich besucht, es tummeln sich Bienen, Hummel und Falter,
einfach ein herrlicher Anblick.
Bei den Aufnahmen ist die ISO zu hoch und die Schärfe hätte auch besser sein müssen, aber ich zeige euch die Collage trotzdem.

LG Brunhild





:admin: für eure Anmerkungen, sie sind sehr hilfreich für mich.
Dateianhänge
Kamera: ILCE-7M3
Objektiv: EF-S60mm f/2.8 USM @ 60mm
Belichtungszeit: 1/160s
Blende: f/8
ISO: 400
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: freihand
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum: Garten
Artenname:
kNB
sonstiges:
_DSC0676..jpg (496.36 KiB) 374 mal betrachtet
_DSC0676..jpg
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 14604
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus

geliebte Astern

Beitragvon klaus57 » 19. Jan 2024, 15:08

Hi Brunhild,
eine schöne Idee...vielleicht ein wenig zu dunkel und das dritte Bild
da hätte ich den Falter nicht angeschnitten...aber das ist nur meine
bescheidene Meinung...dir muß es so gefallen!
L.g.Klaus
Otto K.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5212
Registriert: 1. Sep 2014, 16:54
alle Bilder
Vorname: Otto

geliebte Astern

Beitragvon Otto K. » 21. Jan 2024, 10:54

Hallo Brunhild,

das Tagpfauenauge gehört für mich zu den schönsten Faltern die hier bei uns so
umherflattern, für die nehme ich mir auch immer gerne etwas mehr Zeit.
Die Collage ist ein hübsche Idee um den Falter zu präsentieren, amS sind
die Bilder aber alle etwas zu dunkel ausgearbeitet.
Da wäre mir dennoch eine größere Darstellung vom ersten Bild lieber, das hast
du gut gestaltet und es zeigt eine schöne Perspektive.
ISO 400 sollten für deine Kamera eigentlich kein Problem darstellen.
Viele Grüße

Otto

Zurück zu „Naturfotografie“