Ein schnabelhafter Morgen

Panorpa communis

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Nurnpaarbilder
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9548
Registriert: 19. Aug 2012, 11:33
alle Bilder
Vorname: Carsten

Ein schnabelhafter Morgen

Beitragvon Nurnpaarbilder » 7. Jul 2024, 16:42

Hallo Freunde,

ich habe das Gefühl, in diesem Jahr sind deutlich mehr Skorpionsfliegen unterwegs als sonst. Trotzdem ist es immer etwas besonderes, wenn man die zu den Schnabelhaften zählenden skurrilen Kerlchen ruhend findet. An diesem Morgen hatte ich das Glück. Ich war eigentlich auf der Suche nach Heidis, die mussten dann aber erst einmal warten, bis diese Dame hier aus allen Richtungen fotografiert war.
Ich zeige mal eine kleine Serie und hoffe, für jeden ist etwas dabei. Bestimmungsmäßig lande ich bei Panorpa communis, vielleicht kann das jemand bestätigen?

Kamera: Canon EOS R5
Objektiv: MP-E65mm f/2.8 1-5x Macro Photo @ 65mm
Belichtungszeit: 2s
Blende: f/6.3 und f/13 für etwas Leben im HG
ISO: 400
Beleuchtung: ML + Reflektor
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0
Stativ: Gitzo 3541 LS/ RRS BH55
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): Stack aus 55 Bildern in Zerene
---------
Aufnahmedatum: 20.06.2024
Region/Ort: Ostwestfalen
vorgefundener Lebensraum: Ufer eines Teichs
Artenname: Panorpa communis
kNB
sonstiges:
20240620-20240620-IMG_7235 ZS55 1-2 f63u13 400 65-b-b.jpg (493.08 KiB) 428 mal betrachtet
20240620-20240620-IMG_7235 ZS55 1-2 f63u13 400 65-b-b.jpg


Kamera: Canon EOS R5
Objektiv: EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/2s
Blende: f/7.1
ISO: 400
Beleuchtung: s. o.
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0
Stativ: Gitzo 3541 LS/ RRS BH55
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): Stack aus 74 Bildern in Zerene
---------
Aufnahmedatum: 20.06.2024
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
20240620-20240620-IMG_6744 ZS74 1-2 f71 400 100-b.jpg (347.31 KiB) 428 mal betrachtet
20240620-20240620-IMG_6744 ZS74 1-2 f71 400 100-b.jpg


Kamera: Canon EOS R5
Objektiv: EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/2.5s
Blende: f/7.1
ISO: 400
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0
Stativ: Gitzo 3541 LS/ RRS BH55
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): Stack aus 37 Bildern in Zerene
---------
Aufnahmedatum: 20.06.2024
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
20240620-20240620-IMG_7056 ZS37 1-2 f71 400 100-b.jpg (444.75 KiB) 428 mal betrachtet
20240620-20240620-IMG_7056 ZS37 1-2 f71 400 100-b.jpg
Zuletzt geändert von Nurnpaarbilder am 7. Jul 2024, 16:42, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 23143
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Ein schnabelhafter Morgen

Beitragvon Enrico » 7. Jul 2024, 16:57

Hallo Carsten,

toller Fund und ein gewohnt saubere fotografische Umsetzung

die auch gestalterisch überzeugt.

Ruhend finde ich die quasi nie :lol:

Gut fotografiert !
LG Enrico
Benutzeravatar
Ehab Edward
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3554
Registriert: 1. Aug 2020, 15:00
alle Bilder
Vorname: Ehab

Ein schnabelhafter Morgen

Beitragvon Ehab Edward » 7. Jul 2024, 17:54

Hallo Carsten,

Drei Hammer Bilder von diese wunderschöne fliege,

Top Stack wie immer mit tolle Schärfe Licht Farben und HG ,

Klasse fotografiert.
Liebe Grüße
Ehab
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 69556
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Ein schnabelhafter Morgen

Beitragvon Gabi Buschmann » 7. Jul 2024, 18:26

Hallo, Carsten,

ich finde sie leider schon lange nicht mehr,
obwohl sie mich immer wieder sehr begeistern.
Ich freue mich, dass du diese Gelegenheit so
gut genutzt hast und die Skorpionsfliege
aus vielen Perspektiven und auch mal
im ganz großen Ausschnitt zeigst in
der von dir gewohnten sehr guten
Qualität. Auch farblich wunderbar.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Steffen123
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8975
Registriert: 31. Jan 2018, 19:57
alle Bilder
Vorname: Steffen

Ein schnabelhafter Morgen

Beitragvon Steffen123 » 7. Jul 2024, 18:38

Hallo Carsten,

du zeigst exzellente Bilder.
Liebe Grüße
Steffen

_______________________________________________________

Bilder von mir dürfen gerne in der Artengalerie geteilt werden.
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 32903
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Ein schnabelhafter Morgen

Beitragvon Freddie » 7. Jul 2024, 18:46

Nurnpaarbilder hat geschrieben:ich habe das Gefühl, in diesem Jahr sind deutlich mehr Skorpionsfliegen unterwegs als sonst.
Ich zeige mal eine kleine Serie und hoffe, für jeden ist etwas dabei.


Hallo Carsten,

bei mir ist der Eindruck genau umgekehrt!
Viele Insektenarten finde ich heuer weniger als sonst.

Für mich sind sogar alle 3 Bilder geeignet! :DD

Die Bilder 2+3 sind perfekte Klassiker und sehen top aus.
Bild 1 hat natürlich angeschnittene Körperteile, aber
nur so kann man die Details am genauesten betrachten.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
mischl
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 13133
Registriert: 22. Apr 2011, 17:31
alle Bilder
Vorname: Michael

Ein schnabelhafter Morgen

Beitragvon mischl » 7. Jul 2024, 21:18

Hallo Carsten,

eine sehr schöne kleine Serie, das Porträr finde ich megastark, da wollt ich fast nicht weiterscrollen. Sehr saubere Arbeit! Das muss man wirklich nutzen, wenn man die mal ruhig findet

Lieben Gruß
Mischl
Benutzeravatar
fossilhunter
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 10667
Registriert: 29. Mai 2011, 16:21
alle Bilder
Vorname: Karl

Ein schnabelhafter Morgen

Beitragvon fossilhunter » 7. Jul 2024, 21:31

Hi Carsten,

na diese Skorpionsfliege muss wohl ne ausgesprochen anstrengende Nacht verbracht haben, wenn sie sich so bereitwillig einem längeren Shooting unterzog !
Diese Fliegen kenn ich als durchaus zickig und immer fluchtbereit.
Dir ist eine schöne Serie gelungen. Da ist wohl für jeden was dabei und ich nehm alle 3 ! :DH:
lg Karl

Ich erteile dem Makro-Forum die Generalerlaubnis, meine im Forum geposteten Bilder - mit Info an mich und Vetorecht meinerseits - zu duplizieren und in der AG einzubauen.

Mehr Infos zu Naturschutz und Makrofotografie in der Steiermark siehe : naturschutz.kaphi.at
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8362
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Ein schnabelhafter Morgen

Beitragvon Erich » 8. Jul 2024, 10:47

Hallo Carsten,

mir war es bis dato nur einmal vergönnt diese außergewöhnliche Fliege zu sehen, insofern bist Du besser dran. Prima find ich trotz Anschnitt Bild 1 was alle Details offenbart, aber auch der Rest ist bestens.
Beste Grüße, Erich

Die Natur ist wie sie ist, Sie ist kein Wunschkonzert.
Benutzeravatar
JürgenH
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5237
Registriert: 5. Aug 2018, 14:19
alle Bilder
Vorname: Jürgen

Ein schnabelhafter Morgen

Beitragvon JürgenH » 8. Jul 2024, 12:10

Hallo Carsten,

du glücklicher, diese hübsche Fliege ruhend zu finden, ist
mir bis jetzt noch nicht geglückt. Für diese Aufnahmen
hätte ich auch auf eine Heidi verzichtet.

Eine tolle Serie in beeindruckender Qualität, von der
mir jede Aufnahme bestens gefällt. :DH:

Gruß
Jürgen

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“