Hesperis matronalis - Gewöhnliche Nachtviole

Zu den Brassicaceae gehören neben vielen Kohlarten auch Senf und Steckrüben. Aber auch viele Zierpflanzen gehören dieser Familie an. Die meist vier Blütenblätter stehen in Form eines Kreuzes.

Moderator: Makrocrew

Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6748
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Hesperis matronalis - Gewöhnliche Nachtviole

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:17

Hesperis matronalis - Gewöhnliche Nachtviole



Familie:
FAMILIE
Gattung:
GATTUNG
Art:
ART















Lebensweise:
_
Merkmale:
_
Wuchshöhe:
_
Blüte:
_
Blütenfarbeneinteilung:
_
Blütenform:
_
Blütezeit:
_
Samen/Frucht:
_
Blatt:
_
Lebensraum:
_
Verbreitung:
_
Schmetterlinge:
_
Andere Tierbesucher:
_
Schädlinge:
_
Ähnliche Pflanzen:
_

Beitragsersteller: Gabriele (AGEID6739)





Fotograf:
Benny (AGFID1705)
Aufnahmeland:
Deutschland
Bundesland/Kanton:
Mainfranken
vorgefundener Lebensraum:
Wald (Lichtung)
Aufnahmedatum:
03.05.2010
Dateianhänge
comp_img_8808_548.jpg (293.62 KiB) 205 mal betrachtet
comp_img_8808_548.jpg
Zuletzt geändert von Frank Ingermann am 30. Jul 2017, 23:49, insgesamt 1-mal geändert.

Zurück zu „Kreuzblütengewächse - Brassicaceae“