Kranich Kung Fu

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 7139
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Kranich Kung Fu

Beitragvon Enrico » 11. Jul 2018, 19:04

Hallo zusammen,

das Weisser Kranich Kung Fu gilt als einer der schönsten und elegantesten Kung Fu Stile.

Er wird auch Kampfstil eines scheinbar schwachen Tieres genannt.

Irgendwie kam mir sofort der Gedanke, als ich diese kugelrunde Spinnenmama gesehen habe

die mir in dieser Manier drohte.

Diese gehöckerten Krabbenspinnen, waren neben den Faltern und Bienchen

ein weiteres Highlight für mich.

Die Tour zu Gerhard (geggo) , hat sich in allen Belangen gelohnt und wird nächstes Jahr mit Betzenstein verbunden ! :drinks

Ich war überrascht wie zahlreich und farbfroh diese Spinnen vetreten waren.

Einige Tiere waren so dick und rund, scheinbar kurz vor der Eiablage.

Bild 2 zeigt, wie ich die Spinne vorgefunden habe. (muss nicht besprochen werden )

Bin gespannt auf eure Meinungen und bedanke mich im voraus.
Dateianhänge
Kamera: E-M1MarkII
Objektiv: OLYMPUS M.60mm F2.8 Macro @ 60mm
Belichtungszeit: 1/25s
Blende: f/5
ISO: 64
Beleuchtung: später Morgen sonnig
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): auf 2:3 beschnitten
Stativ: Gitzo Explorer, Classic Ball 2
---------
Aufnahmedatum: 26.06.2018
Region/Ort: irgendwo in Unterfranken
vorgefundener Lebensraum: unfassbar schönes blühendes Feld
Artenname: Gehöckerte Krabbenspinne, Thomisus onustus
kNB
sonstiges: Ansitz geklammert
Kranich Kung Fu (1 von 1).jpg (386.39 KiB) 203 mal betrachtet
Kranich Kung Fu (1 von 1).jpg
Kamera: E-M1MarkII
Objektiv: OLYMPUS M.60mm F2.8 Macro @ 60mm
Belichtungszeit: 1/15s
Blende: f/5.6
ISO: 64
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Gitzo Explorer, Classic Ball 2
---------
Aufnahmedatum: 26.06.2018
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
Kranich Kung Fu 2 (1 von 1).jpg (399.41 KiB) 200 mal betrachtet
Kranich Kung Fu 2 (1 von 1).jpg
Zuletzt geändert von Enrico am 11. Jul 2018, 19:07, insgesamt 1-mal geändert.
LG Enrico
Katharina
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 340
Registriert: 29. Mai 2018, 16:22
alle Bilder
Vorname: Katharina
Kontaktdaten:

Kranich Kung Fu

Beitragvon Katharina » 11. Jul 2018, 19:17

Lieber Enrico,
Es ist gar nicht so einfach, diese kugeligen Spinnen im Wesentlichen in die Schärfe zu bekommen, wie es Dir hier gelungen ist. :good:
Diese Drohgebärden sind ebenfalls interessant...
Das zweite Bild muss zwar nicht besprochen werden, hat aber seinen Witz... farblich passt die Spinne wirklich gut zum Rosa der Blüte.
Das habe ich mir sehr gerne angesehen.
Viele Grüße Katharina
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 19557
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Kranich Kung Fu

Beitragvon Harald Esberger » 11. Jul 2018, 23:24

Hi Enrico

Das diese Kung Fu Technik auch Spinnen beherrschen wusste ich gar nicht, :DD

und dabei stammt sie nichtmal aus Okinawa, sondern aus Unterfranken.

Aber war das wirklich Kung Fu, nein, ich denke das war Karate. :hallo:


Du beherrscht deine Fototechnik jedenfalls sehr gut, tolles Bild.






VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
wilhil
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1183
Registriert: 6. Apr 2016, 16:37
alle Bilder
Vorname: Wilhelm
Kontaktdaten:

Kranich Kung Fu

Beitragvon wilhil » 11. Jul 2018, 23:35

Hallo Enrico,

die Krabbenspinne hast Du sehr gut getroffen,die Farben sind wunderbar und die BG ist einwandfrei.

Grüße
Wilhelm
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8621
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Kranich Kung Fu

Beitragvon Otto G. » 12. Jul 2018, 00:46

Hallo Enrico

Spinnen KungFu,was es alles gibt??? :-).
Aber das Bild gefällt mir wahnsinnig gut,du warst sehr gut ausgerichtet,Schärfe sitzt,Farben sind wunderschön.....perfekt!!

Gruss
Otto
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20404
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Kranich Kung Fu

Beitragvon Freddie » 12. Jul 2018, 08:06

Hallo Enrico,

von Kampfsport habe ich keine Ahnung.
Aber dieses Bild kann mir sofort gefallen.
Gute ST auf der Spinne mit schönem SV auf dem Ansitz.
Die Spinne hebt sich gut ab und zeigt eine tolle Pose.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
ULiULi
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 11931
Registriert: 26. Aug 2009, 18:13
alle Bilder
Vorname: ULi
Kontaktdaten:

Kranich Kung Fu

Beitragvon ULiULi » 12. Jul 2018, 08:53

Hallo Enrico,

sei mir nicht böse, aber das zweite Bild ist für mich attraktiver. Finde ich überaus witzig und dazu gekonnt gestaltet. Hat alles was ein gutes Bild braucht, ist positiv.

Bild eins sehe ich eher als "eins unter Vielen". Nicht schlecht gemacht und doch mit dem Anschnitt der Blütenblätter ein gestalterischer Kompromiss. In der Situation hätte ein Anschnitt durch den Spinnenpopo, verbunden mit einem deutlich größeren Abbildungsmaßstab, vermutlich noch ein wirkungsvolleres Bild gebracht. Ist Kung Fu nicht auch eine Konzentration auf's Wesentliche? Hier sind der lauernde Blick und die ausgebreiteten Arme für mein Empfinden ganz wesentlich. Drumherum ist jetzt aber noch so allerlei ablenkendes, was für "Kranich Kung Fu" gar nicht brauche. Klingt jetzt, als wüsste ich worüber ich gerade schreibe :DD Wie wohl die meisten hier habe ich von Kampfsport keinen Schimmer.

Nimm's als individuelles Feedback - nicht als Verriss.

Friedfertige Grüße
ULi
Benutzeravatar
harai
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 12335
Registriert: 7. Jan 2008, 18:43
alle Bilder
Vorname: Rainer

Kranich Kung Fu

Beitragvon harai » 12. Jul 2018, 10:48

HalloEnrico,

was Spinnen doch so alles können :) Mir gefallen beide Bilder und es fällt mir schwer, mich da zu entscheiden. Beim ersten ist es der große
ABM mit optimaler Schärfe und schönem Schärfeverlauf vor gut aufgelöstem HG. Beim zweiten Bild ist es die Kombination der Spinne zu dem
kompletten Ansitz. Ein Bild, das mehr der Sichtweise entspricht.
Viele Grüße
Rainer
Benutzeravatar
Erich
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2224
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Kranich Kung Fu

Beitragvon Erich » 12. Jul 2018, 11:12

Ave Enrico,

zwei Bilder mit Seltenheitswert, da muß ich mal drauf achten wenn mir ein solcher Achtbeiner vor die Linse kommt. Bild 1 trotz angeschnittenem Blatt ein toller Hingucker und technisch einwandfrei.

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Für mich immer noch das was mich am meisten beeindruckt ist die Dichte eines Neutronensterns. Ein Würfel mit einem Kubikzentimer, also noch kleiner als ein Spielwürfel wiegt unvorstellbare 340 Millionen Tonnen. (Kein Schreibfehler)
Ein Neutronenstern wird nur wenn ein Stern zuvor mehr als 8 Sonnenmassen aufweist, unsere Sonne wird also nie ein Neutronenstern, aus ihr wird ein weißer Zwerg, das dauert aber noch etwa 4,5 Milliarden Jahre.
Benutzeravatar
mischl
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5260
Registriert: 22. Apr 2011, 17:31
alle Bilder
Vorname: Michael

Kranich Kung Fu

Beitragvon mischl » 12. Jul 2018, 13:40

Hallo Enrico,

die Frontale finde ich absolut klasse, schöne Perspiekive,
die Spinne hat sich schön in Pose gebracht und die farblich
find ich es auch nen Knaller. Der SV über den Ansitz mit der
Spinne in der SE gefällt mir auch sehr gut

Lieben Gruß
Mischl

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“