noch nen Scheckenfalter ...

Neueinsteiger ins Forum präsentieren hier ihre Bilder. Anfänger in der Makrofotografie erhalten Tipps zur Verbesserung ihrer Fotos.
Benutzeravatar
geggo
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1071
Registriert: 10. Apr 2016, 15:21
alle Bilder
Vorname: Gerhard
Kontaktdaten:

noch nen Scheckenfalter ...

Beitragvon geggo » 9. Feb 2019, 22:49

Grüßt Euch,

die Falterschwemme allerweil kann ich gut nachvollziehen.
Auch ich freu mich auf die kommende Saison. :dirol:

Schöne Grüsse, ...
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 70D
Objektiv: 105mm
Belichtungszeit: 1/2000s
Blende: f/4
ISO: 400
Beleuchtung: morgens
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):0
Stativ: ja
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 23.06.2018
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
s4.JPG (470.65 KiB) 202 mal betrachtet
s4.JPG
Benutzeravatar
JürgenH
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 786
Registriert: 5. Aug 2018, 14:19
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

noch nen Scheckenfalter ...

Beitragvon JürgenH » 10. Feb 2019, 06:56

Hallo Gerhard,

ich finde das Bild klasse. Die Farben sind schön kräftig
und die BG ist sehr schön. Der HG trägt noch dazu bei, das
der Falter sich schön abhebt.

Sehr schöne Aufnahme! :clapping: :clapping:

Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25422
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

noch nen Scheckenfalter ...

Beitragvon schaubinio » 10. Feb 2019, 09:21

Hallo Gerhard, ein Bild das Laune macht :DH:

Die Farben, und das Licht sind klasse, auch der kleinere ABM.
passt hier.

Die Schärfe lässt sich an meinem Pad nicht
optimal beurteilen.

Ich denke aber das passt.

Das Motiv selbs ist allemal ein gutes :DH: :DH:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22361
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

noch nen Scheckenfalter ...

Beitragvon Freddie » 10. Feb 2019, 09:50

Hallo Gerhard,

eine schön gestaltete Aufnahme mit einem ebenso schönen Motiv.

Leider hat sie die bei dir häufigen EBV-Mängel.
Das Bild müsste heller und leuchtender sein.
Es rauscht auch viel zu viel, obwohl der HG hell ist.
Die Schärfe kann ich nicht richtig beurteilen, schätze sie aber höchstens als mäßig ein.

Ich stelle mal einen helleren und entrauschten Vorschlag ein.
Bei Nichtgefallen lösche ich wieder.
Dateianhänge
s4.JPG (422.52 KiB) 172 mal betrachtet
s4.JPG
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Marcus R.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1670
Registriert: 6. Dez 2015, 17:08
alle Bilder
Vorname: Marcus

noch nen Scheckenfalter ...

Beitragvon Marcus R. » 10. Feb 2019, 12:45

Hallo Gerhard,

das ist gestalterisch eine schwierige Nummer, wenn der Falter am äußersten Ende des schrägen Ansitzes hockt und auch noch in die falsche Richtung schaut ;). Kann man dann kaum anders lösen, als Du es hier getan hast und ihn, dem erforderlichen Platz in Blickrichtung geschuldet, in der Bildmitte Platzieren.

Was die angesprochene Helligkeit angeht: Ja, kann heller sein. Muss es für meinen Geschmack aber nicht unbedingt. Was mir aber auffällt, ist eine recht hohe Sättigung und starke Kontraste den Falter betreffend. Die Roten Scheckenfalter sind zwar recht kontrastreich gefärbt, gerade so frisch, aber mir ist das dennoch too much. Ich vermute mal das liegt hier an einer Tonwertspreizung, die ich, falls überhaupt, dezenter ausführen würde. Korrigiere mich bitte, falls ich falsch liege. Wenn Du es aufhellst, was durchaus möglich ist, dann besser nicht über eine weitere Tonwertspreizung. Die sich dadurch (auf meinem Monitor) ergebenden quietschigen Grüntöne wie im obigen Bearbeitungsbeispiel sind eher realitätsfern.

Viele Grüße
Marcus
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 9761
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

noch nen Scheckenfalter ...

Beitragvon Enrico » 10. Feb 2019, 13:20

Hallo Gerhard,

Motiv, Bildgestaltung und Freistellung sind toll.

Die EBV Bearbeitung von Friedhelm kommt meiner Vorstellung auch sehr nahe.

Du hast in JPEG fotografiert. Eine Nachbearbeitung ist zwar noch möglich, aber nicht in dem Umfang, wie bei einem RAW.

Ein Bild welches mir gefällt, aber noch Reserven hat, die man noch bedingt rauskitzeln kann.
LG Enrico
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 53443
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

noch nen Scheckenfalter ...

Beitragvon Gabi Buschmann » 10. Feb 2019, 13:38

Hallo, Gerhard,

ich kann eigentlich nichts Neues hinzufügen.
Auch mir gefällt dein Bild gestalterisch und vom Motiv her
sehr gut. Was die EBV anbelangt, wurden schon alle Tipps
gegeben. Ich denke, wenn du dich entschließt, mit RAW zu
fotografieren und ein bisschen was in EBV zu investieren
(muss ja wirklich nicht viel sein :-) ), werden deine Bilder
noch besser.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Clouser
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 247
Registriert: 2. Jun 2018, 18:41
alle Bilder
Vorname: Berthold
Kontaktdaten:

noch nen Scheckenfalter ...

Beitragvon Clouser » 10. Feb 2019, 14:42

Hallo Gerhard,

den roten Scheckenfalter zeigst du in ausgewogener BG mit minimalistsichem HG (der mir gefällt :DH: ). Beim Licht auf dem schönen Falter bin ich ganz bei Freddie. Die Aufhellung tut der Bildwirkung gut.

Viele Grüße
Berthold
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 64837
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

noch nen Scheckenfalter ...

Beitragvon Werner Buschmann » 10. Feb 2019, 15:25

Hallo Gerhard,

ein gelungenes Bild.
Auch gestalterisch gut gelöst.

1. Beim Fotografieren oder kurz danach mal das Histogramm kontrollieren,
die Lichter sollen rechts nicht anschlagen, aber möglichst den Rand gerade so
erreichen.

2. geht auch nachträglich per EBV, willst Du aber nicht, also 1. :DD
________________
Liebe Grüße Werner
frank66
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5324
Registriert: 19. Jul 2012, 20:37
alle Bilder
Vorname: Frank

noch nen Scheckenfalter ...

Beitragvon frank66 » 10. Feb 2019, 16:34

Hallo Gerhard,

eine klasse Motiv welches ich hier bei mir auch noch nie gesehen habe.
Ein gelungenes Bild welches durch einige EBV Verbesserungen noch wesentlich
aufgebessert werden könnte.

LG frank
Liebe Grüße ,

frank
"unmöglich" ist auch möglich

Zurück zu „Portal Makrofotografie“