breitblättriges Knabenkraut

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 21016
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

breitblättriges Knabenkraut

Beitragvon Harald Esberger » 14. Mai 2019, 21:48

Hallo

Gestern hab ich es endlich mal geschafft fotografieren zu gehen, bei Wind

und Regen. Die Orchideen waren auch da, aber lange nicht so zahlreich wie im

letzten Jahr, der Boden war furztrocken, obwohl es in den letzten Tagen viel geregnet hatte.

Eigentlich wollte ich ein zartes Blümchenbild machen, irgendwie ist dann aber doch

ein Kontrastreiches entstanden.




VG Harald
Dateianhänge
Kamera: NIKON D750
Objektiv: 300.0 mm f/2.8 @ 300mm
Belichtungszeit: 1/320s
Blende: f/5.6
ISO: 160
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Feisol
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 13.05.2019
Region/Ort: Mittelfranken
vorgefundener Lebensraum: Waldlichtung
Artenname: breitblättriges Knabenkraut
kNB
sonstiges:
Knabenkraut-4342.jpg (333.32 KiB) 169 mal betrachtet
Knabenkraut-4342.jpg
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
eRPe
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 20709
Registriert: 15. Aug 2008, 12:55
alle Bilder
Vorname: Reiner

breitblättriges Knabenkraut

Beitragvon eRPe » 14. Mai 2019, 21:53

Hallo Harald,

der Ausflug hat sich doch gelohnt,
butterweich wäre es eventuell mit Abschatten geworden,
das direkte Licht macht sich aber gut auf der Blüte,
gefällt mir rundum gut.
viele Grüße
Reiner
Benutzeravatar
derflo
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 1808
Registriert: 28. Apr 2013, 21:56
alle Bilder
Vorname: Flo

breitblättriges Knabenkraut

Beitragvon derflo » 14. Mai 2019, 21:56

Hi Harald,

das ist wirklich kontrastreich geworden. Ganz sanft abschatten hätte es vermutlich etwas weicher gemacht.
Aber ich finde die Bildwirkung ganz interessant. ganz anders als ich es machen würde, aber sehr reizvoll.
Die SE ist super gelegt. Ich mag vor allem, dass man das Laub mit den Flecken so schön sieht.

Ein schönes Orchideenbild!

lg
Flo
Orchideen in Deutschland:http://www.maldiesmaldas.de
Ich auf flickr: http://www.flickr.com/photos/maldiesmaldas
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 24597
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

breitblättriges Knabenkraut

Beitragvon schaubinio » 14. Mai 2019, 21:59

Hallo Harald, zarte Bilder können eben nur filigrane
Künstler machen :beee: :laugh3: :laugh3:

Mir gefällt's es auch etwas rustikaler :clapping:

Bisschen kühler hätte ich es vielleicht noch
ausgearbeitet.

Geschmacksache eben :wink:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
wolfram schurig
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 13948
Registriert: 19. Okt 2009, 16:06
alle Bilder
Vorname: Wolfram

breitblättriges Knabenkraut

Beitragvon wolfram schurig » 15. Mai 2019, 09:14

Hi Harald!

Da muss man die Sehgewohnheit etwas umstellen - wenn man es schafft, wird man aber mit einem außergewöhnlichen Bild belohnt! Ich mag's!

LGr
Wolfram
Hast Du eine interessante Beobachtung gemacht? Weißt Du etwas, was wir auch wissen sollten? Dann teile es mit uns und schreibe hier
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 17034
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

breitblättriges Knabenkraut

Beitragvon Harmonie » 15. Mai 2019, 10:34

Hallo Harald,

das wirkt ja so gut wie gemalt......zauberhaft schön komponiert,
das Umfeld herrlich einbezogen, ohne das es der Orchi die Hauptpräsenz raubt.
Duch dieses schöne Umfeld wirkt das Bild sehr natürlich.
Bin begeistert.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21885
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

breitblättriges Knabenkraut

Beitragvon Freddie » 15. Mai 2019, 12:04

Hi Harald,

nicht so zart wie es sich die meisten wünschen,
aber trotzdem schön anzuschauen.
Unten hätte ich weniger Platz gelassen.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8365
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus
Kontaktdaten:

breitblättriges Knabenkraut

Beitragvon klaus57 » 15. Mai 2019, 13:11

Hallo Harald,
die Gestaltung ist ja immer eine Geschmackssache...jeder sieht es ein
wenig anders...hier würde auch das zauberhaft Zarte gut wirken...aber auch
das ist eine Möglichkeit die mir persönlich gut gefällt...schon alleine der HG
mit der tollen Struktur macht viel Wetter...sauber gearbeitet!
L.g.Klaus
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 52319
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

breitblättriges Knabenkraut

Beitragvon Gabi Buschmann » 15. Mai 2019, 15:25

Hallo, Harald,

die Gesamtwirkung mit dem malerisch aufgelösten und schön
gefärbten Umfeld finde ich aber schon zart :-) . Und die Blüte
kann durchaus Kontrast vertragen, so wirkt sie schön plastisch
und kommt bestens zur Geltung. Gefällt mir unheimlich gut.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Manni
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 18155
Registriert: 10. Jan 2008, 12:24
alle Bilder
Vorname: Manni
Kontaktdaten:

breitblättriges Knabenkraut

Beitragvon Manni » 15. Mai 2019, 15:39

Hallo Harald

Was mir hier besonders gut gefällt,
das jeder Zipfel der Blüte in der ST liegt
und der Rest in der richtigen Dosis verschmolzen ist,
auch farblich für mich eine Augenweide,
der Ausflug hat sich sehr gelohnt.
Liebe Grüße

Manni

JPG Nachbearbeitung ist wie Kochen aus Dosen - Die ursprüngliche Frische und Vielfalt ist für immer weg...

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“