Apollo am 12.10.2019 !

Mit Kameradaten ... :-)

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
ji-em
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21200
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Apollo am 12.10.2019 !

Beitragvon ji-em » 4. Nov 2019, 19:43

Hallo zusammen,

Eigentlich bin an diese Tage in den Bergen gegangen um mich in der Stille vom Sommer zu verabschieden und
einige letzten Wanderungen über die Alp zu machen, wo ich letzter Sommer soviele tolle Erlebnisse hatte.

Meine Art, die Natur zu DANKEN ...

Ich gebe zu, mir kamen die Tränen ... wenn ich an die schöne Sommerzeit dachte und
den Indian Sommer an meine Füsse betrachtete :shock:
Mein Herz war aber beklemmt als ich an die Drohungen dachte, die dieses kleine
Tal in den nächsten Jahren ausgesetzt sein wird :-(

Geniessen, solange es noch geht ... :wink:

Und da fing mein Blick, diese schweren aber doch so fröhlichen Flug ...
Nein ... kann nicht wahr sein !?! :o
Und doch ... die Apollos flogen noch ... obwohl es Nachts gefroren hatte ... :shock:

So habe ich versucht, die Farben vom Herbst auf der Alp, mit der Schönheit vom
Sommer-Apollo zu kombinieren ... Ich hoffe, das Resultat kann Euch auch ein bisschen erfreuen.

Die Kameradaten reduziere ich hier auf ein Minimum ... es geht hier nicht um Stáck
oder Kästáck ... es geht um die Bilder ... wie sie ankommen ... Es geht um das Vermittlen von was ich an
diesen Tag empfunden habe ... Freude ... Bewunderung ... aber auch andere Gefühle.


Beste Grüsse,
Jean

P.S.
Die erste zwei Bilder sind eigentlich nur dasselbe EINZELBILD und unterscheiden sich nur in den Proportionen vom Rahmen ... 4-3 und 3-2
Das zweite Bild ist ein STACK. :wink:
Der Hintergrund ... sind verfärbte Heidelbeeren, Vaccinium myrtillus ... im Wind !

PS. 2 ... hier noch das beste Bild aus dem Stack ...
Vielleicht spricht das jemand besonders an ?
Das Einzelbild ist wirklich nicht das Gleiche wie der Stack ... wobei die
Unterschiede wirklich nicht einfach zu sehen und zu formulieren sind !

Persönlich finde ich dass der Stack einem eher entgegenspringt ... und das
Einzelbild eher nach Hinten weicht ... Findet Ihr das auch ?

Mein Motto: Es geht immer noch ein bisschen besser ... :-)
Dateianhänge
Kamera: EM1 Mark II
Objektiv: 60 mm f 2.8
Belichtungszeit: 1/125 Sek +/- 0.00 LW
Blende: f 4.0
ISO: 200 ISO
Beleuchtung: im Schatten am Morgen
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0 %
Stativ: ja
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): EINZELBILD
---------
Aufnahmedatum: 2019.10.12
Region/Ort: Berner Oberland
vorgefundener Lebensraum: Alp
Artenname: Apollo
kNB
sonstiges:
Bild A.jpg (491.92 KiB) 246 mal betrachtet
Bild A.jpg
Kamera: EM1 Mark II
Objektiv: 60 mm f 2.8
Belichtungszeit: 1/125 Sek +/- 0.00 LW
Blende: f 4.0
ISO: 200 ISO
Beleuchtung: im Schatten am Morgen
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): auf 3/2 BESCHNITTEN
Stativ: ja
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 2019.10.12
Region/Ort: Berner Oberland
vorgefundener Lebensraum: Alp
Artenname: Apollo
kNB
sonstiges:
20191012-104830-6038-corr-REC-3-2-compr-1200-800-MFDE-JM.jpg (499.5 KiB) 246 mal betrachtet
20191012-104830-6038-corr-REC-3-2-compr-1200-800-MFDE-JM.jpg
Kamera: EM1 Mark II
Objektiv: 60 mm f 2.8
Belichtungszeit: 1/40 Sek -0.3 LW
Blende: f 4.0
ISO: 64 ISO
Beleuchtung: im Schatten am Morgen
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): auf 3/2 beschnitten
Stativ: ja
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): STACK !
---------
Aufnahmedatum: 2019.10.12
Region/Ort: Berner Oberland
vorgefundener Lebensraum: Alp
Artenname: Apollo
kNB
sonstiges:
Bild C.jpg (474.18 KiB) 246 mal betrachtet
Bild C.jpg
Kamera: EM1 Mark II
Objektiv: 60 mm f 2.8
Belichtungszeit: 1/40 Sek -0.3 LW
Blende: f 4.0
ISO: 64 ISO
Beleuchtung: im Schatten am Morgen
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): auf 3/2 beschnitten
Stativ: ja
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): BESTES BILD AUS DEM STACK !
---------
Aufnahmedatum: 2019.10.12
Region/Ort: Berner Oberland
vorgefundener Lebensraum: Alp
Artenname: Apollo
kNB
sonstiges:
20191012-104426-010-corr-compr-1200-800-MFDE-JM.jpg (448.81 KiB) 51 mal betrachtet
20191012-104426-010-corr-compr-1200-800-MFDE-JM.jpg
Zuletzt geändert von ji-em am 7. Nov 2019, 15:44, insgesamt 4-mal geändert.
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
eRPe
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21298
Registriert: 15. Aug 2008, 12:55
alle Bilder
Vorname: Reiner

Apollo am 12.10.2019 !

Beitragvon eRPe » 4. Nov 2019, 20:05

Hallo Jean,

solche Funde sind immer ein Geschenk,
auch wenn die Ursachen dafür wahrscheinlich nicht so erfreulich sind.
Falter und die HG-Farben ergeben eine tolle Kombination,
das dritte mit etwas verschwommenerem HG, das wärs für mich.
viele Grüße
Reiner
frank66
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5558
Registriert: 19. Jul 2012, 20:37
alle Bilder
Vorname: Frank

Apollo am 12.10.2019 !

Beitragvon frank66 » 4. Nov 2019, 20:05

Hallo Jean,

das sind ja schöne herbstliche Aufnahmen von diesen absoluten
Traummotiv. Das die so spät noch fliegen hätte ich jetzt auch nicht
vermutet aber wenn wir uns mal die Temperaturen der letzten Wochen
ansehen wundert mich das dann doch nicht. Der Klimawandel macht es
möglich oder ????
Ich nehme alle drei Aufnahmen weil sie mir alle sehr gut gefallen aber das Zweite
liegt vielleicht doch ein klein wenig vorn. Auch ich habe dieses Jahr zwei sehr schöne
Gebiete verloren weil verbaut und das schmerzt richtig aber es muss weiter gehen.
Der Mensch wird es wohl schaffen die Natur früher oder später zu zerstören wenn
nicht so langsam mal ein Umdenken eingeleitet wird.
Ich freue mich mit dir wegen dieses besonderen Moments der dir sicherlich noch lange
in Erinnerung bleiben wird.

LG frank
Liebe Grüße ,

frank
"unmöglich" ist auch möglich
Benutzeravatar
Torsten84
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 499
Registriert: 3. Jul 2016, 18:22
alle Bilder
Vorname: Torsten
Kontaktdaten:

Apollo am 12.10.2019 !

Beitragvon Torsten84 » 4. Nov 2019, 20:23

Hallo Jean,

so spät im Jahr ist schon erstaunlich.
Gerade die Apollos sind doch so Wärme und Sonne liebend.
Die Herbstfarben in Verbindung mit dem ausgebleichtem Apollo erzählen von deiner Wanderung.
Für mich trifft es Bild C am besten.

Viele Grüße
Torsten
http://www.sucherwelt.de/
Steffen123
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 640
Registriert: 31. Jan 2018, 19:57
alle Bilder
Vorname: Steffen
Kontaktdaten:

Apollo am 12.10.2019 !

Beitragvon Steffen123 » 4. Nov 2019, 20:31

Hallo Jean,

alle 3 Bilder sind sehr gut und herbstlich. Mein Favorit ist Bild Nr. 3.

Liebe Grüße
Steffen
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 30550
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Apollo am 12.10.2019 !

Beitragvon Corela » 4. Nov 2019, 20:39

Hallo Jean,

so ein Fund ist ein Geschenk.
Du hast dieses Geschenk adäquater angenommen und auf deinen Chip gebracht.
Mir gefallen alle 3 Bilder, entscheiden und auf die Unterschiede achten möche ich jetzt nicht,
nur betrachten und genießen.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 65793
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Apollo am 12.10.2019 !

Beitragvon Werner Buschmann » 4. Nov 2019, 21:08

Hallo Jean,

Was für ein Fund, und welch schöne Geste der Natur an Dich. :)
Ich entscheide mich ohne zu zögern für das dritte Bild.
Es zeigt mehr vom floralen Hintergrund, und man kann so
die Hintergrundfarben besser einordnen.
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 22057
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Apollo am 12.10.2019 !

Beitragvon Harald Esberger » 4. Nov 2019, 21:57

Hi Jean

Erstaunlich das sie noch so spät im Jahr fliegen, lange hat

er wohl nicht mehr, so abgeflogen wie er ist.

Ich nehme eindeutig das dritte Bild, der HG gefällt mir hier

besser, sehr schön. Auch Bild 1 und 2 sind sehr schön, kommen

an das dritte aber nicht ran.

Gerade weil du Bilder mit verschiednen Blenden einstellst, würden mich

die Kameradaten schon interessieren.



VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Adalbert
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1830
Registriert: 21. Nov 2015, 14:02
alle Bilder
Vorname: ADi

Apollo am 12.10.2019 !

Beitragvon Adalbert » 4. Nov 2019, 22:09

Hallo Jean,
eine wunderschöne Serie, das eine Bild besser als das andere :-)
Dank und Gruß, ADi
Il-as
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1737
Registriert: 7. Jun 2018, 19:02
alle Bilder
Vorname: Astrid

Apollo am 12.10.2019 !

Beitragvon Il-as » 4. Nov 2019, 22:16

Hallo Jean,

da kann man dir gratulieren, dass du den Glücksfund so wunderbar festhalten konntest.
Deine Freude kann ich nachempfinden.

L.G. Astrid
Was die Raupe Ende der Welt nennt, 
nennt der Rest der Welt Schmetterling.

Lao-Tse

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“