Kugelspringer

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 15719
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Kugelspringer

Beitragvon caesch1 » 21. Nov 2021, 13:16

Hallo zusammen,
Die Kugelspringer habe ich zugegebermassen erst zu Hause am PC gesehen.
An diesem Tag war viel Betrieb um einzelne Frösche, sodass ich mir vorstellen
könnte, dass die vielen Fliegen und Mücken für die Lurche eher lästig als
tolle Schlemmermahlzeiten waren. LG, Christian
Dateianhänge
Kamera: NIKON D500
Objektiv: Sigma150mm makro @ 150mm
Belichtungszeit: 1/400s
Blende: f/6.3
ISO: 400
Beleuchtung: AL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0/5%
Stativ: Kamera am Boden
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 08.09.2021
Region/Ort: Wetzikon b. Zürich
vorgefundener Lebensraum: Kleiner Weiher
Artenname: Kugelspringer (Teichfrosch)
kNB
sonstiges:
compTeichfrosch8.9.2021OberhöflerriedDSC1624-0;5%.jpg (263.92 KiB) 139 mal betrachtet
compTeichfrosch8.9.2021OberhöflerriedDSC1624-0;5%.jpg
LG, Christian
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 63097
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Kugelspringer

Beitragvon Gabi Buschmann » 21. Nov 2021, 14:35

Hallo, Christian,

in sehr schönes Licht getaucht ist dieser Teichfrosch.
Das Auge leuchtet golden und die kleinen Kugelspringer
leuchten ebenfalls. Gefällt mir richtig gut!
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 16821
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Kugelspringer

Beitragvon Enrico » 21. Nov 2021, 14:51

Hallo Christian,

ein Bild mit Witz und Charme.

Nur der Bereich unter dem Kopf sieht irgendwie merkwürdig aus.

Ich kann mir gar nicht erklären, wie so eine Optik entsteht.
LG Enrico
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 36718
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Kugelspringer

Beitragvon Corela » 21. Nov 2021, 16:09

Hallo Christian,

so einen tollen Ansitz hat man auch nciht immer :lol:
Aber auch dieses schöne Licht trägt zu dem sehr positiven Gedamteindruck bei,
gefällt mir sehr gut.
lG
Conny


- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 13284
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Kugelspringer

Beitragvon Otto G. » 21. Nov 2021, 16:28

Hallo Christian

da hast du ein sehr schönes Licht gehabt,
wovon auch der Kugelspringer profitiert hat.
Ein sehr gelungenes Froschbild.

Gruss
Otto
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 15719
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Kugelspringer

Beitragvon caesch1 » 21. Nov 2021, 17:24

Hallo zusammen,
Vielen Dank für Eure Kommentare.
Enrico hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Nur der Bereich unter dem Kopf sieht irgendwie merkwürdig aus.

Hallo Enrico,
Ja, das sieht merkwürdig aus, ich kann nur sagen, dass es auf alle Fälle kein Stack ist, also kein Stack- Fehler.
Und dann sieht man, dass das Wasser an den meisten Orten gespiegelt wird, aber hier unter den Augen/Kopf
hat es einen Bereich, wo Lichtbrechung stattfindet, wo man also den Unterwasser- Teil in diesem Bereich des
Frosches sieht. Warum das in diesem Bereich stattfindet?: Hier hat es zu einer Lichtbrechung gereicht, vielleicht
aufgrund des anderen Lichtes, anderen Brechungsindices? Ich kann es letztendlich auch nicht erklären, bin optisch
nicht so bewandert.
Jedenfalls hatte ich dieses Phönomen schon oft bei diesem tiefen Fotografieren mit rel. flachem Einfallswinkel.
LG, Christian
Benutzeravatar
lincoln-avatar
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 590
Registriert: 26. Jul 2017, 23:13
alle Bilder
Vorname: Bernd
Kontaktdaten:

Kugelspringer

Beitragvon lincoln-avatar » 21. Nov 2021, 19:28

Hallo Christian,
deine Aufnahme des Frosches gefällt mir sehr gut. Das Licht auf Frosch und Kugelspringer ist wirklich sehr schön.
Ich könnte mir ev. unten etwas weniger vorstellen, da dieser Bereich nicht so vom Licht profitiert.

Gruß
Bernd
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 31017
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Kugelspringer

Beitragvon schaubinio » 21. Nov 2021, 19:34

Moin Christian, der eine kugelt, der andere springt.

So entstand der Kugelspringer :laugh3: :laugh3:

Eine schöne Kombination der Beiden, gefällt mir sehr gut :good:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9609
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Kugelspringer

Beitragvon jo_ru » 21. Nov 2021, 21:53

Hallo Christian,

den Kugelspringer hast Du in gutem Licht erwischt offenbar,
aber auch der Ansitz kann sich wirklich sehen lassen.

Die schattige Spiegelung finde ich hier nicht ganz so glücklich,
aber das war wohl nicht vermeidbar, und das Bild ist dennoch sehr gut.
Gruß Joachim

Alle meine Bilder stehen grundsätzlich für das Artenportal zur Verfügung - ein kurzer Hinweis genügt.
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 27276
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Kugelspringer

Beitragvon Freddie » 22. Nov 2021, 07:52

Hallo Christian,

sehenswert an diesem Bild ist amS v. a. der Größenvergleich
des winzigen KS zum scheinbar riesigen Frosch.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“