Pechlibelle

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Steffen123
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8835
Registriert: 31. Jan 2018, 19:57
alle Bilder
Vorname: Steffen

Pechlibelle

Beitragvon Steffen123 » 24. Mai 2023, 12:54

Hallo Zusammen,

diese wahrscheinlich Große Pechlibelle habe ich am Sonntag auch fotografieren können. :)

Einzelbild

Kamera: Canon EOS R7
Objektiv: Canon 100mm RF @ 100mm
Belichtungszeit: 1/250s
Blende: f/10
ISO: 640
Beleuchtung: Sonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 5%
Stativ: Freihand
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 21.05.2023
Region/Ort: zwischen Ruhrgebiet/ Münsterland
vorgefundener Lebensraum: Heide
Artenname: Pechlibelle
sonstiges: Kleinen Pflanze unten links gestempelt. Auf und abgedunkelt
8W5A9980_DxO_DxO (3).jpg (544.63 KiB) 301 mal betrachtet
8W5A9980_DxO_DxO (3).jpg
Liebe Grüße
Steffen

_______________________________________________________

Bilder von mir dürfen gerne in der Artengalerie geteilt werden.
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 57722
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Pechlibelle

Beitragvon piper » 24. Mai 2023, 17:38

Hallo Steffen,

eine schöne Aufnahme.
Du warst gut ausgerichtet und auch der ABM passt hier sehr gut.
Liebe Grüße Ute

Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9832
Registriert: 30. Okt 2016, 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Pechlibelle

Beitragvon HärLe » 24. Mai 2023, 18:31

Hallo Steffen,

der weiße Schein um den Kopf und das Ansitzoberteil lenkte mich etwas ab. Aber ansonsten: Großes Lob für die tolle Aufnahme. Super scharf von vorne bis hinten, fluffiger Hintergrund.

Gruß Herbert
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 32738
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Pechlibelle

Beitragvon Freddie » 24. Mai 2023, 18:50

Hallo Steffen,

du hast die Pechlibelle gut fotografiert.
Der HG könnte für mich etwas besser aufgelöst sein.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
harai
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 17008
Registriert: 7. Jan 2008, 18:43
alle Bilder
Vorname: Rainer

Pechlibelle

Beitragvon harai » 24. Mai 2023, 19:34

Hallo Steffen,

auch mir gefällt Dein Bild. Ausrichtung und Schärfe finde ich optimal. Die Auflösung im HG reicht mir,
wäre aber noch optimierbar (wenn man sich daran stört).
Liebe Grüße
Rainer
Benutzeravatar
nob300
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1811
Registriert: 12. Mai 2022, 18:23
alle Bilder
Vorname: Norbert

Pechlibelle

Beitragvon nob300 » 24. Mai 2023, 20:31

Hallo Steffen,

das Bild kommt exzellent herüber.

Die Farben der Libelle sind so schön und der Kontrast bringt eine ausgezeichnete Schärfe hervor.
LG.Norbert
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 22982
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Pechlibelle

Beitragvon Enrico » 24. Mai 2023, 20:34

Hallo Steffen,

eine gelungene Aufnahme.

Der ABM ist gigantisch.

Farben und Details gefallen mir.
LG Enrico
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 30756
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Pechlibelle

Beitragvon Harald Esberger » 24. Mai 2023, 21:10

Hi Steffen

Ein toll gemachtes Bild, technisch 1A, gestalterisch ist es mir aber zu wenig.

Nach allen vier Seiten sind die Endpunkte der Libelle in etwa gleich weit vom Rand entfernt,

also einfach in der Mitte.


VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


ich freue mich wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.

Karl Valentin
Benutzeravatar
jo_ru
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 15197
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim

Pechlibelle

Beitragvon jo_ru » 24. Mai 2023, 21:17

Hallo Steffen,

das ist ein Bild, auf dem die Libelle in schön kräftigen Farben und beachtlichem ABM dargestellt ist,
auch die Ausrichtung passt.

Evtl. wäre es möglich gewesen. die Blende noch ein wenig weiter zu öffnen,
was dem HG gut getan hätte.
Gruß Joachim

Alle meine Bilder stehen grundsätzlich für das Artenportal zur Verfügung - ein kurzer Hinweis genügt.
Benutzeravatar
Steffen123
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8835
Registriert: 31. Jan 2018, 19:57
alle Bilder
Vorname: Steffen

Pechlibelle

Beitragvon Steffen123 » 24. Mai 2023, 21:18

Harald Esberger hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hi Steffen

Ein toll gemachtes Bild, technisch 1A, gestalterisch ist es mir aber zu wenig.

Nach allen vier Seiten sind die Endpunkte der Libelle in etwa gleich weit vom Rand entfernt,

also einfach in der Mitte.


VG Harald


Hallo Harald,

danke für deinen Kommentar.

Ich bin mir nicht sicher, ob es das so besser macht...^^
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS R7
Objektiv: Canon 100mm RF @ 100mm
Belichtungszeit: 1/250s
Blende: f/10
ISO: 640
Beleuchtung: Sonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 8%
Stativ: Freihand
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 21.05.2023
Region/Ort: zwischen Ruhrgebiet/ Münsterland
vorgefundener Lebensraum: Heide
Artenname: Pechlibelle
sonstiges: Kleinen Pflanze unten links gestempelt. Auf und abgedunkelt
8W5A9980_DxO_DxO_DxO.jpg (566.14 KiB) 247 mal betrachtet
8W5A9980_DxO_DxO_DxO.jpg
Liebe Grüße
Steffen

_______________________________________________________

Bilder von mir dürfen gerne in der Artengalerie geteilt werden.

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“