C-Falter

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Steffen123
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8865
Registriert: 31. Jan 2018, 19:57
alle Bilder
Vorname: Steffen

C-Falter

Beitragvon Steffen123 » 9. Jun 2024, 17:27

Hallo Zusammen,

heute war ich wieder auf einer Tour, wo ich eigentlich eher Vögel fotografieren wollte.

Allerdings waren bedeutend zu viele Leute da. Somit wurden die meisten Tierchen verscheucht.

Dafür zeige ich das C-Falter-Bild hier.

Kamera: Canon EOS R7
Objektiv: RF100-500mm F4.5-7.1 L IS USM @ 400mm
Belichtungszeit: 1/1250s
Blende: f/11
ISO: 1000
Beleuchtung: Sonne / bewölkt
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 5%
Stativ: Freihand
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 09.06.2024
Region/Ort: Dorsten
vorgefundener Lebensraum: Gehweg - Heide
Artenname: C-Falter
8W5A0136_DxO-klein.jpg (964.17 KiB) 272 mal betrachtet
8W5A0136_DxO-klein.jpg
Liebe Grüße
Steffen

_______________________________________________________

Bilder von mir dürfen gerne in der Artengalerie geteilt werden.
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 57754
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

C-Falter

Beitragvon piper » 9. Jun 2024, 17:52

Hallo Steffen,

der kleine Flieger ist doch auch sehr schön geworden.
Die Textur des Boden finde ich reizvoll auch der Schatten hat was.
Eine Aufnahme die mir gut gefällt.
Liebe Grüße Ute

Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 35055
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan

C-Falter

Beitragvon schaubinio » 9. Jun 2024, 23:18

Moin Steffen, gibt sicher reizvollere Ansitze, dafür haut der Falter es wieder raus :wink:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
frank66
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8782
Registriert: 19. Jul 2012, 20:37
alle Bilder
Vorname: Frank

C-Falter

Beitragvon frank66 » 10. Jun 2024, 08:13

Hallo Steffen,

das C hast du technisch sehr gut auf den Chip gebracht, die Schärfe sitz gut und farblich
hebt sich der Falter wunderbar vom HG ab. Einzig die Aufnahmeposition hätte ich wohl anders
gewählt, der Falter wirkt etwas "kurz und zusammengedrückt".

LG frank
Liebe Grüße ,

frank
"unmöglich" ist auch möglich
"Make Your own Magic" bei Muttis Küchendosen-LED
Benutzeravatar
Hortulanus
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 295
Registriert: 27. Feb 2024, 07:17
alle Bilder
Vorname: Jana

C-Falter

Beitragvon Hortulanus » 10. Jun 2024, 09:14

Hallo Steffen,

finde auch, er hebt sich gut von seinem Umfeld ab :wink: Man kann ja manchmal schon froh sein, wenn sie überhaupt irgendwo still halten.
Durch den Schatten hat es auch einen Tiefeneffekt und sieht nicht so platt aus. Mir gefällt er :)
Liebe Grüße, Jana
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 15231
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus

C-Falter

Beitragvon klaus57 » 10. Jun 2024, 09:25

Hi Steffen,
sehr schönes Bild von diesem Falter!
L.g.Klaus
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8267
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

C-Falter

Beitragvon Erich » 10. Jun 2024, 09:46

Hallo Steffen,

den Falter hast Du prima erwischt und der Untergrund bildet hier einen nicht alltäglichen Kontrast.
Beste Grüße, Erich

Die Natur ist wie sie ist, Sie ist kein Wunschkonzert.
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 69370
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

C-Falter

Beitragvon Gabi Buschmann » 10. Jun 2024, 12:02

Hallo, Steffen,

sehr gut ausgerichtet warst du und hast
den Falter sehr gut fotografiert. Die
leuchtenden Orangetöne heben sich
wunderbar vom grauen Weg ab und
der Schattenwurf sieht gut aus.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
jo_ru
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 15222
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim

C-Falter

Beitragvon jo_ru » 10. Jun 2024, 18:44

Hallo Steffen,

mit 400mm von oben auf den Boden?
ich hätte wohl gewartet, dass er sich an den Rand irgendwie auf eine Pflanze setzt.

Ob es wohl schon ein frischer war? Im April gab es ja schon Eier ...
Gruß Joachim

Alle meine Bilder stehen grundsätzlich für das Artenportal zur Verfügung - ein kurzer Hinweis genügt.
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 32756
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

C-Falter

Beitragvon Freddie » 10. Jun 2024, 21:57

Hallo Steffen,

der Falter hebt sich farblich
wunderbar vom Boden ab.
Sehr schön fotografiert!
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“