Zwei Ansichten

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
haraldgall
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3200
Registriert: 24. Aug 2008, 15:16
alle Bilder
Vorname: Harald

Zwei Ansichten

Beitragvon haraldgall » 12. Mär 2019, 21:29

Hallo
von dem Tagpfauenauge
natürlich könnte der Ansitz ein schönerer sein

Gruß Harald
Dateianhänge
Kamera: Fujifilm xt20
Objektiv: Fuji 50-230 @230
Belichtungszeit: 1/340
Blende: 7,1
ISO: 800
Beleuchtung:TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):ca.10%
Stativ: nein
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 04,07,2018
Region/Ort: BW
vorgefundener Lebensraum:Garten
Artenname:
NB
sonstiges:
zwei-Ansichten Tagpfauenauge.JPG (228.71 KiB) 152 mal betrachtet
zwei-Ansichten Tagpfauenauge.JPG
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4526
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Zwei Ansichten

Beitragvon jo_ru » 12. Mär 2019, 22:04

Hallo Harald,

zwei auf einen Streich,
von oben und unten,
das ist schon etwas ganz besonderes.
Die ST ist beeindruckend, die Farben passen.
Besonders die Unterseite ist sehr schön zu erkennen.

Ewas weniger überzeugend finde ich die BG,
denn unten ist es etwas eng, und ich denke,
ich hätte ein Quadrat daraus gemacht.
Gruß Joachim
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 21037
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Zwei Ansichten

Beitragvon Harald Esberger » 12. Mär 2019, 23:12

Hi Harald

Geschlossen sieht man ihn ja eher selten, auf deinem Bild sind gleich beide

Varianten, hab ich so auch noch nie gesehen.

Der Ansitz ist etwas wuchtig, schade, aber du hast das beste draus gemacht.





VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
g.j.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5143
Registriert: 7. Sep 2012, 14:23
alle Bilder
Vorname: gerti
Kontaktdaten:

Zwei Ansichten

Beitragvon g.j. » 13. Mär 2019, 08:05

hallo Harald,
hat schon Seltenheitswert dein bild - 2 auf einen streich und in verschiedenen posen, sehr gut und
interessant, toll finde ich auch die lebendigen farben und die schärfe :DH:
liebe grüße, gerti
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2915
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Zwei Ansichten

Beitragvon Erich » 13. Mär 2019, 08:48

Hallo Harald,

zur richtigen Zeit am richtigen Ort kann man hier treffend bemerken. Der Ansitz ist sekundär, was zählt sind die beiden Aspiranten. Gefällt mir gut.

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Die Sonne mit einem Durchmesser von 1,4 Mio. km ist so groß daß die Erde eine Million mal in sie hineinpaßt und immer noch Platz wäre. Aber es geht noch größer, der größte bekannte Stern ist ein roter Überriese namens "UY Scuti" mit einer Entfernung von ca. 9500 Lichtjahren ( 1 Lj. sind 9,8 Billionen km) im Sterbild Schild. Dieser Stern hat einen Durchmesser von ca. 2,4 Mrd. km und ist etwa 1700 mal so groß wie unsere Sonne.
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21905
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Zwei Ansichten

Beitragvon Freddie » 13. Mär 2019, 09:04

Hallo Harald,

also ich finde auch den Ansitz sehr schön.
Nur unten ist es ziemlich knapp geworden.
Besonderer Pluspunkt ist natürlich, dass du gleich 2 Exemplare
mit versch. Flügelstellungen erwischt hast.
Mir gefällt das Bild insgesamt sehr gut und habe mir es gerne angeschaut.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 24638
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Zwei Ansichten

Beitragvon schaubinio » 13. Mär 2019, 09:50

Hallo Harald, offen und geschlossen auf
einem Bild vereint. Hat was :ok:

Saubere Arbeit :DH:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
pilgarlic
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 875
Registriert: 15. Dez 2015, 19:02
alle Bilder
Vorname: Willi
Kontaktdaten:

Zwei Ansichten

Beitragvon pilgarlic » 13. Mär 2019, 11:00

Hi Harald

seh's wie meine Vorschreiber*innen (Ha, mein erstes Gendersternchen :blum2: ....)

Beide "Stellungen" hervorragend festgehalten. Ich finde den Ansitz übrigens auch super! Darauf sitzen sie halt besonders gerne.

Herzlichen Gruß

Willi
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 52364
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Zwei Ansichten

Beitragvon Gabi Buschmann » 13. Mär 2019, 11:55

Hallo, Harald,

sehr sehenswert, sowohl die offenen als auch die geschlossenen
Flügel im direkten Vergleich. Der Sommerflieder ist immer schwierig
im Bild zu integrieren, dir ist das doch gut gelungen, nur unten ist
es etwas eng geworden.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 28777
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Zwei Ansichten

Beitragvon Corela » 13. Mär 2019, 12:33

Hallo Harald,

deshalb haben wir doch alle den Sommerflieder im Garten,
dass er Schmetterlinge anzieht.
Dann muss man ihn auch als Ansitz akzeptieren,
obwohl er nicht einfach ist.
Ich finde, du hast das Beste daraus gemacht und zeigst ein interessantes und schönes Bild von 2 Ansichten.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“