Bienenragwurz - Ophrys apifera

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 54617
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Bienenragwurz - Ophrys apifera

Beitragvon Gabi Buschmann » 28. Jul 2019, 13:03

Hallo, zusammen,

dann will ich doch Rainer mal unterstützen mit einem Blümchenbild
aus dem Juni-Urlaub.
Diese Bienenragwurz wuchs an einem Wegrand eines Weges oberhalb
eines Steinbruchs und war schon recht hoch gewachsen, sodass ein
Bild mit Erdung wegen des Bewuchses im Umfeld kein zufriedenstellendes
Ergebnis erbracht hat. So entschied ich mich, mich auf die Blüten
zu konzentrieren und konnte den im HG wachsenden Ackerwachtel-
weizen nutzen, um noch ein bisschen Rosa ins Bild zu integrieren.
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 60D
Objektiv: Sigma 150 mm 2,8 @ 150mm
Belichtungszeit: 1/60s
Blende: f/5.6
ISO: 200
Beleuchtung: mittags, leicht abgeschattet
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):0
Stativ: Gitzo Explorer, Markins
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 19.06.2019
Region/Ort: Franken
vorgefundener Lebensraum: Wegrand, Magergebiet
Artenname:Ophrys apifera - Bienenragwurz
NB
sonstiges:
IMG_6747_5.6_1.60_200_Bienenragwurz_AF.1.jpg (451.6 KiB) 163 mal betrachtet
IMG_6747_5.6_1.60_200_Bienenragwurz_AF.1.jpg
Zuletzt geändert von Gabi Buschmann am 30. Jul 2019, 11:05, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 18263
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Bienenragwurz - Ophrys apifera

Beitragvon Harmonie » 28. Jul 2019, 13:11

Hallo Gabi,

boaaah.....das sind ja wunderschöne Farben im gesamten Bild!!!
Nicht nur die Farben flashen mich, auch die techn. Seite ist für mich 1A.
Wuuunderschön!

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 26127
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Bienenragwurz - Ophrys apifera

Beitragvon schaubinio » 28. Jul 2019, 13:12

Hallo Gabi, sieht doch sehr schick aus mit dem hübschen
Hintergrund :DH:

Bei so großen Motiven gehe ich, solange es die Umgebung zulässt, noch weiter vom Motiv zurück.

So hab ich schon die ganz " großen " gebändigt :DD

Mit dem 150er kein leichtes Unterfangen :sorry:

Mir gefällt natürlich auch der von Dir favorisierte Schnitt.

Viele Wege führen nach Rom :wink:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 45364
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Bienenragwurz - Ophrys apifera

Beitragvon piper » 28. Jul 2019, 14:13

Hallo Gabi,

das ist eine wunderbare Orchidee!
Für die Blüten muss man sich Zeot nehmen,
um die vielen tolen Details zu sehen.
der HG mit den schönen Farben gefällt
mir besonders gut.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22798
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Bienenragwurz - Ophrys apifera

Beitragvon Freddie » 28. Jul 2019, 15:04

Hallo Gabi,

ich brauche nicht unbedingt eine Erdung und kann mich
auch mit deiner BG und dem größeren ABM sehr gut anfreunden.
Das Bild ist amS ganz vorzüglich gelungen und gefällt mir richtig gut.
Ich glaube nur, dass dem Foto etwas die Tiefen fehlen.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Kurt s.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3652
Registriert: 19. Mär 2012, 16:48
alle Bilder
Vorname: Kurt
Kontaktdaten:

Bienenragwurz - Ophrys apifera

Beitragvon Kurt s. » 28. Jul 2019, 15:24

Hallo Gabi,

Ich kann deine Gedanken hier sehr gut nachvollziehen,
wenn sie hochgewachsen sind (und das ist halt bei dieser Orchidee schon mal des Öfteren der Fall)
dann macht man Ausschnitte.. die Blüten haben aber auch immer ihren speziellen Reiz..
hier stimmt auch der schöne weiche Hintergrund .. ein feines Orchi Bild von dieser schönen Wildpflanze

LG. Kurt
An allem Unfug der passiert, sind nicht etwa nur die Schuld die ihn tun, sondern auch die, die ihn nicht verhindern (E. Kästner)
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 11396
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Bienenragwurz - Ophrys apifera

Beitragvon caesch1 » 28. Jul 2019, 15:46

Hallo Gabi,
Eine schöne Aufnahme dieser Ragwurz in sehr guter Schärfe, BG.
Diese Orchideen sind aus meiner Erfahrung immer etwas im Gewirr
der anderen Pflanzen, also schwierig freizustellen.
Deine Detailaufnahme ist eine gute Variante mit diesem farbenprächtigen HG,
sie ins Licht zu rücken.
LG, Christian
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5638
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Bienenragwurz - Ophrys apifera

Beitragvon jo_ru » 28. Jul 2019, 16:26

Hallo Gabi,

die BG gefällt mir sehr gut - die Ragwurz auch.
Allerdings erscheint mir das Bild etwas blass.
Viell. war sie es aber, die Orchidee.
Gruß Joachim
Benutzeravatar
Ulrich Salvisberg
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6309
Registriert: 2. Aug 2010, 14:12
alle Bilder
Vorname: Ulrich
Kontaktdaten:

Bienenragwurz - Ophrys apifera

Beitragvon Ulrich Salvisberg » 28. Jul 2019, 16:53

Hallo Gabi,
was für ein Traum!
Ich habe diese wunderschöne Blüte oft gesucht und nie gefunden.
Darum sehe ich mir gerne deine perfekte Aufnahme an.
LG
Ulrich
www.salvisberg-foto.ch
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 10357
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Bienenragwurz - Ophrys apifera

Beitragvon Otto G. » 28. Jul 2019, 19:43

Hallo Gabi

eine "Erdung" wäre zwar noch schöner gewesen :-),aber auch dein Ergebnis kann sich sehr gut sehen lassen.
Wunderbar weich mit feinen Farben ist das Bild,sehr schön!!

Gruss
Otto
P.S. und ein noch schönerer Avatar :-)

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“