auf der Mauer, auf der La....

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 21883
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

auf der Mauer, auf der La....

Beitragvon Harald Esberger » 9. Sep 2019, 17:33

Hallo

Noch mal was vom Garten in Kroatien...

Dieser Brummer schwirrte mir am Ohr vorbei, zuerst erkannte ich

die RF natürlich nicht. Aber als sie sich auf die Mauer gesetzt hat

sah ich den Glücksfall.

Leider hat sie sich in einer Höhe von über 2 Metern niedergelassen,

zum Glück fiel mir ein das im Poolraum eine Leiter stand. :dirol:

Die RF war riesengross, welche das war weiss ich natürlich nicht.



VG Harald
Dateianhänge
Kamera: NIKON D750
Objektiv: 150.0 mm f/2.8 @ 150mm
Belichtungszeit: 1/160s
Blende: f/14
ISO: 800
Beleuchtung: Schatten
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0%
Stativ: Freihand, leicht an die Mauer gelegt
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 13.08.2019
Region/Ort: Kroatien
vorgefundener Lebensraum: Garten
Artenname: ?
kNB
sonstiges:
RF-8173.jpg (499.41 KiB) 223 mal betrachtet
RF-8173.jpg
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22600
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

auf der Mauer, auf der La....

Beitragvon Freddie » 9. Sep 2019, 18:09

Hi Harald,

ich war jetzt auch in Kroatien, sah aber nur einmal eine normalgroße RF und konnte kein Bild machen.
(Es gab aber ansonsten schon viele Motive.)

Dafür ist dir aber eine sehr sehenswerte Beuteszene in sehr guter Qualität gelungen.
Auch der ABM ist nach meinem Geschmack.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Peter56
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 536
Registriert: 18. Jan 2018, 11:23
alle Bilder
Vorname: Peter
Kontaktdaten:

auf der Mauer, auf der La....

Beitragvon Peter56 » 9. Sep 2019, 18:14

Hallo Harald

Ein gewaltiges Foto, so im Motiv und in der Qualität, was ich nicht verstehen kann, warum gibt es keine Gegenwehr von der Biene, die könnte doch stechen, oder beißt die Raubfliege so gekonnt zu, dass es kein entkommen gibt.

Lg. Peter
Alle Fotos wurden in meiner Heimat Salzkammergut aufgenommen
http://www.wetter-live.at/Galerie/
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12878
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

auf der Mauer, auf der La....

Beitragvon Hans.h » 9. Sep 2019, 18:31

Hallo Harald,

Ein super Raubfliegenbild mit Beute...Da hat sich das Hochklettern gelohnt.
Sehr feine Details und eine tolle Szene.

Hans. :)
Benutzeravatar
wilhil
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1888
Registriert: 6. Apr 2016, 16:37
alle Bilder
Vorname: Wilhelm
Kontaktdaten:

auf der Mauer, auf der La....

Beitragvon wilhil » 9. Sep 2019, 18:41

Hallo Harald,

tolles Makro,mit interessanter Szene,sehr gut fotografiert.

LG
Wilhelm
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5360
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

auf der Mauer, auf der La....

Beitragvon jo_ru » 9. Sep 2019, 20:24

Hallo Harald,

toller Fund und gutes Bild mit schönen Farben.
Der Vergleich zur Biene zeigt: ja, riesig.
Besonders schön ist u.a. der hintere Flügel der Biene.
Gruß Joachim
Benutzeravatar
HST
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3777
Registriert: 20. Sep 2014, 20:27
alle Bilder
Vorname: Siegfried

auf der Mauer, auf der La....

Beitragvon HST » 9. Sep 2019, 20:43

Hi Harald,

super... genau mein Ding, he was ein Monster! Klasse Szene, gut fotografiert!

Grüße
Siegfried
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25872
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

auf der Mauer, auf der La....

Beitragvon schaubinio » 9. Sep 2019, 20:48

Hallo Harald, dann hoffe ich mal, das Du die Leiter auch wieder zurückgestellt hast :mosking:

Eine klasse Aufnahme ist Dir da gelungen. :ok:

So manches Mal könnte man im freien Feld ne Leiter gebrauchen :hilfe:

Du hattest das Glück, und wir dürfen uns über ein gelungenes Bild freuen :yes4: :DH:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
blumi
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8243
Registriert: 19. Jun 2013, 23:00
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

auf der Mauer, auf der La....

Beitragvon blumi » 9. Sep 2019, 22:00

Hallo Harald

den Räuber hast du in bester Qualität ablichten können, die Szene finde

ich spannend :good:
LG.Jürgen
Marcus R.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1706
Registriert: 6. Dez 2015, 17:08
alle Bilder
Vorname: Marcus

auf der Mauer, auf der La....

Beitragvon Marcus R. » 9. Sep 2019, 22:06

Hallo Harald,

die Dimensionen des Monsters lassen sich anhand der Beute erahnen, ich bin beeindruckt! Die orangenen Töne der Umgebung passen perfekt. Rundum gelungen und nicht nur wegen Freihand auf der Leiter, sondern auch unter "normalen" Umständen.

Viele Grüße
Marcus

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“